14 Möglichkeiten, Ihre Ehe zu beweisen

{h1}

25 Prozent aller amerikanischen Männer (und einige Studien legen die Zahl sogar noch höher) werden während ihres Lebens außereheliche Angelegenheiten haben. Wirst du einer der 4 sein? Oder wirst du in der Lage sein, wahr zu bleiben?


Viele Menschen betrachten Untreue als Naturkatastrophe. niemand konnte es kommen sehen, es geschah einfach unerklärlich. Vielleicht liegt das daran, dass wir ein Land sind, das seinen Glauben an aufgegeben hat persönliche Verantwortung. Die Wahrheit ist, dass Männer es nicht nur kommen sehen können, sondern auch verhindern können, dass es passiert.

Es ist möglich, Ihre Ehe zu beweisen. Wird es viel Arbeit sein? Ja. Aber dafür haben Sie sich angemeldet, als Sie beschlossen haben, Ihren Schatz zu heiraten.


Was ist Betrug?

Bevor wir mit unserer Diskussion darüber beginnen, wie Sie Ihre Ehe gegen Untreue immunisieren können, sollten wir herausfinden, was Betrug ausmacht. Sex mit einer anderen Frau als Ihrer Frau zu haben, ist offensichtlich Betrug. Es ist aber auch möglich, untreu zu sein, ohne so weit gehen zu müssen. Untreue hat Graustufen, die ebenfalls vermieden werden sollten. Es ist möglich, emotional untreu zu sein, ohne physische Grenzen zu überschreiten. Ein perfektes Beispiel dafür ist die Online-Untreue. Immer mehr verheiratete Männer haben online romantische und manchmal sexuelle Beziehungen zu anderen Frauen als ihrer Frau. Obwohl es keinen physischen Kontakt gibt, würde ich definitiv sagen, dass dies Betrug ist. Männer, die online „ausgehen“, verletzen ein Vertrauen, das ihre Frau ihnen entgegengebracht hat, um sowohl körperlich als auch geistig treu zu sein.

Kommen wir nun zur Sache. Hier sind 14 Möglichkeiten, um Ihre Ehe zu beweisen:


Machen Sie Ihre Ehe zu Ihrer Priorität Nr. 1

Im vergangenen Sommer verbrachten meine Frau und ich eine Woche in Montpelier, Vermont. Wenn Sie sich die ideale amerikanische Kleinstadt vorstellen würden, wäre Montpelier genau das Richtige. Es ist ein absolut charmanter Ort. In einer der Touristenbroschüren der Stadt stand der Slogan: 'Orte wie dieser passieren nicht einfach so.' Die Bürger von Montpelier haben viel Arbeit investiert, um die Magie der Stadt aufrechtzuerhalten.



Ebenso passieren erfolgreiche Ehen nicht einfach so. Sie müssen bereit sein, sich anzustrengen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Paare mehr mit Karrieren, Kindern oder Aktivitäten in der Gemeinde zu tun haben. Diese Dinge sind wichtig, aber wenn Sie eine starke Ehe wollen, muss Ihre Frau an erster Stelle stehen.


einer. Geh weiter mit deiner Frau aus. Wir haben bereits darüber geschrieben, aber es verdient eine Wiederholung. Richten Sie mit Ihrer Frau eine wöchentliche „Verabredungsnacht“ ein und behandeln Sie diese Zeit als heilig. Ihre Daten müssen nicht ausgefallen sein, aber Sie müssen arbeiten, um sie frisch zu halten. Eine kürzlich durchgeführte Studie hat dies gezeigt Das Einbringen von Neuheiten in Ihre Datteln kann die Schmetterlinge zurückbringen, die Sie beim ersten Werben erlebt haben. Besuchen Sie also ein neues Restaurant, versuche ein neues Hobbyoder nehmen Sie eine Klasse zusammen.

zwei. Hör auf mit dem Porno. Pornos in eine Beziehung zu bringen ist nicht gesund. Es ist, als würde man eine andere Frau in Ihre Ehe bringen, nur dass sie glänzend und mit Airbrush ausgestattet ist. Pornos erzeugen in Ihrem Kopf nur eine unrealistische Erwartung an die Libido, den Körper und das Wohlbefinden Ihres Ehepartners bei seltsamen Sexpositionen. Schon bald werden Sie feststellen, dass Ihre Frau Sie nicht zufriedenstellt und Ihre Augen wandern. Lass den Porno fallen.


3. Konzentriere dich darauf, romantisch zu sein. Jede Frau wird Ihnen sagen, dass es nicht viel braucht, um romantisch zu sein. EIN romantischer Brief Das Schreiben einer E-Mail dauert nur wenige Minuten. Blumen sind immer willkommen, auch wenn Sie sie auf dem Heimweg im Supermarkt abgeholt haben. Diese kleinen Gesten zeigen Ihrer Frau, dass Sie an sie gedacht haben, und stärken Ihr Engagement für sie.

4. Zuneigung einleiten. Studien zeigen, dass Paare, die miteinander verbunden sind, zusammen bleiben. Bemühen Sie sich, eine spontane Zuneigung zu Ihrer Frau zu initiieren. Umarme oder überrasche sie und sage ihr, wie sehr du sie liebst. Halte ihre Hände bei ihr, wenn du zusammen unterwegs bist. Lass deine Frau dich auch nicht kuscheln. Laden Sie ein, mit ihr zu kuscheln, ohne sie zum Vorläufer des Sex zu machen. Diese kleinen Gesten werden dazu beitragen, die physische Verbindung zu stärken, die jede Beziehung benötigt.


5. Haben Sie regelmäßig Sex. Viele Männer verirren sich, weil ihnen das Sexleben mit ihrer Frau langweilig geworden ist. Es ist ziemlich einfach, in einen Einbruch in Ihrem Sexualleben zu geraten, wenn Sie verheiratet sind. Die Dinge werden einfach geschäftig und am Ende des Tages sind Paare einfach zu müde dafür. Machen Sie Sex mit Ihrer Frau zu einer Priorität. Es muss kein Kamasutra und keine essbare Unterwäsche enthalten. Mach es einfach. Häufige sexuelle Begegnungen mit Ihrer Frau stärken Ihre emotionale und körperliche Anziehungskraft auf sie.

6. Verbringen Sie Zeit damit, nur zu reden. Nehmen Sie sich jeden Tag etwas Zeit, um wichtige Gespräche mit Ihrer Frau zu führen. Wenn Sie Kinder haben, tun Sie es, nachdem Sie sie ins Bett gelegt haben. Sprechen Sie darüber, was Sie tagsüber getan haben. Besprechen Sie, woran Sie in letzter Zeit gedacht haben. Teile deine Träume mit ihnen. Die Idee ist, die Bindung zwischen Ihnen und Ihrer Frau zu vertiefen. Es ist schwieriger, sie zu betrügen, wenn Sie eine so emotionale Investition getätigt haben. Zahlen Sie in diese Investition ein, indem Sie häufig bedeutungsvolle Gespräche führen.


7. Teilen Sie ein gemeinsames Interesse. Ein großer Grund, warum Männer von ihren Frauen abweichen, ist, dass sie immer weniger Gemeinsamkeiten mit ihnen finden. Als Sie anfingen, sich zu verabreden, hatten Sie wahrscheinlich alles gemeinsam. Zumindest hast du das gedacht. Sie würden also viel Zeit miteinander verbringen, um Dinge zu tun, die Ihnen beiden Spaß gemacht haben. Dann haben Sie geheiratet und angefangen zu arbeiten, und Ihre Frau hat entweder auch angefangen zu arbeiten oder ist zu Hause geblieben, um auf die Kinder aufzupassen. Ziemlich bald gibt es viel weniger Bereiche, in denen sich Ihr Leben überschneidet.

Vermeiden Sie dies, indem Sie ein gemeinsames Interesse oder Hobby mit Ihrer Frau pflegen. Zum Beispiel machen meine Schwiegereltern Gesellschaftstanzstunden. Jedes Wochenende tanzen sie. Wenn sie abends zu Hause sind, üben sie im Wohnzimmer. Meine Frau und ich haben es zu einem Ziellauf in einem 5-km-Lauf gemacht und wir haben begonnen, zusammen zu laufen. Wir haben auch diesen Blog, den wir zusammen machen. Finden Sie einfach etwas, das Sie beide genießen und gemeinsam daran teilnehmen können.

8. Haben Sie ein Gefühl von Ehre und Pflicht. Denken Sie daran, dass Sie bei Ihrer Heirat ein heiliges Versprechen oder Gelübde abgelegt haben, dass Sie Ihrer Frau treu bleiben würden. Es gab eine Zeit, in der ein Gentleman danach beurteilt wurde, ob er ein Mann seines Wortes war oder nicht. Leider nehmen die Menschen heutzutage solche Dinge nicht ernst. Viele Menschen fühlen sich berechtigt, ihre Versprechen zu brechen, wenn etwas nicht mehr einfach und angenehm ist. Widersetzen Sie sich dem Trend. Sei ein Mann deines Wortes. Das Ehrenhafte ist, die Pflicht gegenüber Ihrer Frau zu erfüllen, die Sie am Tag Ihrer Heirat frei auf sich genommen haben. Ich weiß, einige werden sagen: 'Du solltest nicht in einer schrecklichen Ehe bleiben, nur um nicht deine Gelübde zu brechen.' Vielleicht nicht, aber Sie haben die Pflicht, alles zu tun, um diese Ehe zu retten, bevor Sie sie beenden. Und ich meine alles.

Hören Sie sich meinen Podcast über die Rettung Ihrer Ehe an, bevor sie beginnt:

Grenzen setzen

Viele Männer fühlen sich männlich genug, um mit jeder Situation einer Frau fertig zu werden. Feste Grenzen zu setzen, stinkt für sie nach Schwäche oder unnötigem Eifer. Aber das ist es, was jeder Mann denkt, bevor er es zu weit bringt. Weitaus sicherer als traurig. Wenn die Leute dich für prüde halten, soll es so sein. Du bist prüde, wenn du jede Nacht mit erhobenem Kopf zur Liebe deines Lebens nach Hause gehst.

Um Versuchungen zu vermeiden, sollte klar sein, dass es nichts Falsches ist, Freundschaften mit anderen Frauen zu schließen. In der Tat ist es unvermeidlich. Sie arbeiten wahrscheinlich eng mit anderen Frauen bei der Arbeit oder in der Schule zusammen. Der Schlüssel ist zu wissen, wo die Linie gezogen werden soll, und dann so weit wie möglich davon entfernt zu bleiben. Dies erfordert eine ernsthafte Selbstbeobachtung und das Herausfinden Ihrer Grenzen. Hier sind einige Dinge, die Sie tun können, um Ihnen bei diesem Prozess zu helfen.

9. Grenzen mit Ihrer Frau setzen. Setzen Sie sich mit Ihrer Frau zusammen und finden Sie heraus, womit sie sich in Bezug auf Ihre Beziehungen zu anderen Frauen wohl fühlt und umgekehrt. Es wird bei jedem Paar anders sein. Zum Beispiel könnten Sie festlegen, dass keiner von Ihnen alleine in einem Auto fährt oder fährt (sofern dies nicht unbedingt erforderlich ist) oder mit einem Mitglied des anderen Geschlechts tanzt.

10. Bewerten Sie Ihre Schwachstellen. Setzen Sie sich mit Ihrer Frau zusammen und bewerten Sie Ihre Schwachstellen. Vielen Menschen ist nicht klar, dass sie möglicherweise Persönlichkeitsmerkmale haben, die sich für Untreue öffnen. Diese Eigenschaften müssen auch nicht schlecht sein. Zum Beispiel könnten Sie natürlich ein einfühlsamer Zuhörer sein. Daran ist nichts auszusetzen, aber einige Frauen nehmen diese Aufmerksamkeit möglicherweise falsch auf.

Woher weißt du, ob du die Grenze zwischen Freundschaft und etwas anderem überschritten hast?

Es gibt drei Anzeichen dafür, dass Sie möglicherweise die Grenze zur Untreue überschritten haben:

1) Emotionale Intimität. Teilen Sie mehr Ihrer Gefühle und Gedanken mit Ihrer Freundin als mit Ihrer Frau?

2) Sexuelle Spannung. Sie wissen instinktiv, wann es vorhanden ist. Riesige rote Fahne. Rationalisieren Sie es nicht weg.

3) Geheimhaltung. Schließen Sie Ihr E-Mail-Fenster, wenn Ihre Frau vorbeikommt? Lassen Sie Details Ihres Tages aus, weil sie Begegnungen mit Ihrem Freund beinhalten? In dem Moment, in dem Sie etwas über Ihre Beziehung zu Ihrer Freundin verfälschen, haben Sie die Grenze überschritten.

Wenn Sie eines dieser Anzeichen sehen, ist es Zeit, Ihre Freundschaft mit dieser anderen Frau neu zu bewerten. Möglicherweise müssen Sie Ihre Grenzen erweitern, um in Zukunft Versuchungen zu vermeiden.

Versuchung vermeiden

11. Treffen Sie sich nach Möglichkeit in Gruppen. Wenn Sie wissen, dass Sie nicht mit einer anderen Frau allein sein können, ohne die Grenze zu überschreiten, vermeiden Sie es, mit einer anderen Frau allein zu sein.

12. Vermeiden Sie häufige Gespräche über Ihr persönliches Leben. Viele Angelegenheiten beginnen, wenn Menschen anfangen, mit einer anderen Frau als ihrer Frau über ihre Probleme zu sprechen. Sie haben das Gefühl, dass die andere Person sie besser versteht als ihre Frau. Sie fühlen sich enger mit ihnen verbunden und verbringen mehr Zeit mit ihnen. Wenn diese Option nicht aktiviert ist, kann dies möglicherweise zu Untreue führen. Nicht immer, aber warum riskieren?

13. Halten Sie sich von Online-Dating-Sites fern. Eine aktuelle Studie zeigt, dass ein großer Prozentsatz der Männer, die auf Online-Dating-Sites surfen, verheiratet sind. Virtuelle Angelegenheiten sind immer noch Angelegenheiten.

Es ist schwieriger, Ihre Frau zu betrügen, als treu zu bleiben

14. Denken Sie über die Konsequenzen nach. Es ist tatsächlich viel schwieriger, deine Frau zu betrügen, als ihr treu zu bleiben. Wenn Sie untreu sind, müssen Sie sich herumschleichen, Anrufe verstecken und lügen. Das ist verdammt viel Arbeit. Während eine engagierte Beziehung auch viel Arbeit kostet, verblasst sie im Vergleich zu dem Rigmarol, das Sie durchmachen müssen, um diese wenigen Momente der Aufregung mit einer anderen Frau zu erleben.

Eine andere Möglichkeit, wie Betrug Ihr Leben erschwert, besteht darin, mit den Konsequenzen umzugehen, wenn Sie endlich erwischt werden. Stellen Sie sich vor, Sie müssen sich Ihren Kindern stellen und ihnen sagen, dass Sie ihrer Mutter nicht ganz treu waren. Stellen Sie sich den Ausdruck von Schmerz und Traurigkeit vor, den Sie in den Augen der Frau sehen werden, von der Sie sagten, dass Sie sie für immer lieben würden. Wenn dein Magen dadurch nicht ein bisschen sinkt, bist du ein riesiger Idiot.

Fazit

Um Ihre Ehe zu beweisen, ist ein großer Aufwand an Zeit und emotionalem Kapital erforderlich. Aber die Investition lohnt sich. Setzen Sie hohe Standards für Ihre Ehe und für sich. Mann auf und du wirst nie verirren.

Verwandte Artikel