3 einfache Schritte zum Erzählen einer großartigen Geschichte

{h1}

Jeder Mann muss in der Lage sein, eine großartige Geschichte zu erzählen.


Es könnte für eine Präsentation sein, die Sie bei der Arbeit halten. Oder für ein Papier müssen Sie schreiben.

Vielleicht hängst du nur mit deinen Freunden ab und tauschst Geschichten aus. Oder Sie stecken Ihre Kinder ins Bett und es wird eine nächtliche Geschichte verlangt.


Wie geht's? Wo fängst du an?

Ich schreibe Bücher, um meinen Lebensunterhalt zu verdienen - manchmal meine eigenen, manchmal in Zusammenarbeit mit hochkarätigen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Ich habe die Kunst und das Handwerk des Erzählens von Sachbüchern und Belletristik studiert und hier ist, was ich gelernt habe.


Um eine großartige Geschichte zu erzählen - jede Geschichte -, wickeln Sie sie um diesen bewährten Rahmen:



1) Stellen Sie einen würdigen Helden mit einem massiven Ziel vor.

Wir verwenden das Wort 'Held' hier leichtfertig. Ein Held ist dein Protagonist, die Hauptfigur in deiner Geschichte. Er muss sympathisch sein, damit sich Ihre Hörer oder Leser mit ihm identifizieren und für ihn Wurzeln schlagen.


Es ist wichtig, ein massives Ziel zu beschreiben. Je größer und schwieriger das Ziel ist, desto besser. Der Held muss irgendwohin gehen, etwas tun und vor allem etwas wollen.

Der Einsatz muss so hoch wie möglich sein. Eine Hauptfigur muss das Unmögliche versuchen, das Unerreichbare begehren, dem Verbotenen widerstehen oder das Katastrophale überwinden.


Fragen Sie: Was will Ihr Held wirklich?

Denken Sie an diese Struktur in den Filmen oder Büchern, die Sie kennen.


Im Krieg der SterneDer würdige Held ist Luke Skywalker. Sein massives Ziel ist es, den Tod seines Vaters zu rächen, indem er Darth Vader besiegt und das Universum vor dem Todesstern rettet.

Im Der Straßenkämpfer, Der würdige Held ist Mad Max. Er muss ein repariertes großes, mit Benzin gefülltes Rigg in Sicherheit bringen (Spoiler-Alarm: Ist es wirklich Benzin?), Um einer Siedlung das Überleben zu sichern, während er Horden böser Plünderer mit Rädern ausweicht.


Im Fänger im RoggenDer würdige Held ist ein umgänglicher, aber unzufriedener Schüler, Holden Caulfield. Er muss die Kräfte der Unaufrichtigkeit in der Vorschule und in seiner umgebenden Erwachsenenkultur bekämpfen, die er beide als ätzend und falsch interpretiert.

Wenn ich meinen Kindern vor dem Schlafengehen eine Geschichte erzähle, frage ich sie normalerweise ganz vorne nach ihren Beiträgen, was ihnen mehr Spaß macht. Insbesondere bitte ich sie, mir den Namen eines Jungen und eines Mädchens zu geben, wer der Junge und das Mädchen sind und was sie am meisten wollen.

Ich könnte mit Barney und Chloe enden, einer Schwertschluckerin und einer Prinzessin, die vor allem einen Ausflug nach Disneyland machen wollen, wo sie ihren Vater retten müssen, der auf dem Gipfel des Magic Mountain als Geisel gehalten wird.

Gut gemacht, Kinder. Eine großartige Geschichte steht vor der Entfaltung.

2) Tauche den Helden ins Chaos und zwinge den Helden, frei zu kämpfen.

Ein Held kann nicht einfach zu seinem Ziel gelangen und es ohne Anstrengung beanspruchen. Eine Geschichte würde auf diese Weise kein Interesse wecken. Das Ziel deines Helden muss blockiert sein. Er muss Hindernisse durch Witz, Intellekt oder Handeln überwinden.

Auf dem Weg muss eine Geschichte vor Spannung strotzen. Die Leser müssen ständig hoffen oder befürchten, dass etwas Wichtiges und Notwendiges passieren wird oder nicht.

Fragen Sie: Auf welche Hindernisse wird Ihr Held auf dem Weg zu seinem Ziel stoßen?

In Cormac McCarthys Pulitzer-preisgekröntem Roman Die Straße, der namenlose Vater und sein kleiner Sohn wollen sich in einer chaotischen postapokalyptischen Welt in Sicherheit bringen. Unterwegs müssen sie gegen Kannibalen, ihren eigenen Hunger und Durst und ihren eigenen Kummer um den Verlust eines wichtigen Familienmitglieds kämpfen.

Im klassischen Film Jerry MaguireEin junger Sportagent, der nach Aufrichtigkeit strebt, muss sich von einem Job befreien, der ihm das Leben raubt, damit er ein neues Leben voller Sinn, Empathie und echter Liebe entwickeln kann.

Im Roman True Grit, Der junge Mattie Ross, der zweimal in einen Film umgewandelt wurde, macht sich auf den Weg, um den Feigling Tom Chaney zu erschießen, der ihren Vater getötet hat. Auf dem Weg dorthin muss sich Mattie, die jetzt mit dem einäugigen Marschall Rooster Cogburn und dem stärkehaltigen Texas Ranger LaBoeuf unterwegs ist, frei von Schießereien, Schlangenbissen und den Bedenken ihrer Reisepartner kämpfen.

Wenn Sie Ihrem Verwaltungsrat einen Bericht bei der Arbeit vorlegen, kann es hilfreich sein, mit einer Anekdote zu beginnen, die die Ziele Ihres Unternehmens, die Herausforderungen Ihres Unternehmens und die geschickte Arbeit Ihres Unternehmens zur Überwindung der Hindernisse und Probleme aufzeigt erreiche deine Ziele.

3) Zeigen Sie, wie der Held überwindet.

Am Ende der Geschichte muss die Spannung gelöst werden. Das Ziel eines Helden muss erreicht werden, wenn auch vielleicht auf überraschende Weise.

Grundsätzlich mögen wir alle Happy Ends.

Fragen Sie: Wie wird Ihr Held sein Ziel erreichen?

In Laura Hillenbrands Buch Ungebrochen, Der Held ist der olympische Streckenstar Louis Zamperini. Er muss um sein Überleben kämpfen auf einem Floß im Pazifik und dann in den japanischen Vernichtungslagern des Zweiten Weltkriegs.

Am Ende der Geschichte triumphiert die Hoffnung und Zamperini kommt sicher nach Amerika zurück, wo er neuen Glauben und neue Vergebung findet. Als Leser sind wir den ganzen Weg durch die Geschichte auf dem Laufenden, bis wir am Ende aufatmen können.

Im Fight Club, In einem Film, der auf Chuck Palahniuks Roman basiert, entdecken wir - (Spoiler-Alarm) -, dass der namenlose Jedermann, der von Edward Norton gespielt wird, tatsächlich dieselbe Person ist wie der umgänglich, aber gewalttätige Tyler Durden - dissoziierte Persönlichkeiten in demselben Körper.

Am Ende wird Tyler von einer Kugel in Nortons Mund 'getötet', und obwohl das Gebäude des Kreditkartenunternehmens durch Sprengstoff zerstört wird, entsteht ein seltsames Gefühl der Entschlossenheit, als wir Norton und sein Liebesinteresse, Marla, Händchen haltend sehen .

Wenn Sie in einer Sportbar sind und Ihren Freunden eine Geschichte über Ihren Cousin Archie erzählen, welche Art von Geschichte könnten Sie dann erzählen?

Vielleicht reiste Archie nach Tansania, um die besten Yaksteaks der Welt zu essen. Er musste die Steaks essen, weil seine Verlobte - die absolute Liebe seines Lebens - ein Faible für Yaksteaks hatte und ihn nicht heiraten würde, wenn er es nicht tat. Unterwegs begegnete Archie einer Gruppe verzweifelter einarmiger Jongleure, die seine Brieftasche gestohlen hatten. Sie waren wirklich verkleidete Ninja-Krieger.

Ihre Geschichte muss mit einem sorgfältig ausgewählten Einzeiler enden, in dem sich alles auflöst. Archie besiegte die Ninjas. Seine Verlobte war glücklich. Er aß die Yaksteaks.

Und dieser Yak war der beste, den er jemals probiert hatte.

_______________________________

Marcus Brotherton schreibt regelmäßig für Art of Manliness und ist ein langjähriger Sachbuchautor. Er hat gerade seinen Debütroman veröffentlicht. Fest für Diebe.