30 Tage zu einem besseren Mann Tag 17: Sprechen Sie mit 3 Fremden

Da viele von uns kleine Kinder waren, wurde uns gesagt, wir sollten niemals mit Fremden sprechen. Während dies aus Sorge um unsere Sicherheit geschah, haben viele Männer dieses Mantra auf das Erwachsenenalter übertragen. In den USA haben wir sogar die Idee des starken, stillen Mannes mythologisiert, der für sich bleibt. Die Realität ist jedoch, dass die größten Männer der Geschichte einige der sozialsten waren. Sie fühlten sich in jeder Situation wohl und wussten, wie wichtig es ist, andere zu erreichen und ihren Einflussbereich zu erweitern.


Wir sind heutzutage immer isolierter. Wir leben seit Jahrzehnten in einer Nachbarschaft und lernen unsere Nachbarn nie kennen. Wir sitzen jahrelang in einer Kirchenbank und wissen immer noch absolut nichts über die Leute, die vor uns sitzen. Wir kennen die Leute bei der Arbeit nicht, die in einer anderen Abteilung arbeiten als wir, obwohl sie nur ein paar Stockwerke höher sind.

Dieser Mangel an sozialem Vertrauen ist nicht nur schlecht für unsere Gemeinden, sondern auch für uns. Also werden wir heute unseren inneren Jeffrey Dahmer abwerfen und ein Gespräch mit Leuten beginnen, die wir noch nicht kennen.


Warum mit Fremden sprechen?

Neue Freunde machen. Wir haben bereits darüber gesprochen die Bedeutung männlicher Freundschaften. Männer mit mehr Freunden sind in der Regel glücklicher und leben länger als Männer ohne gute Freunde. Viele Männer, auch ich, finden es schwierig, neue Freunde zu finden. Aber überall um uns herum gibt es potenzielle Freunde, wenn wir einfach aus unserer Komfortzone herauskommen und mit einigen Fremden sprechen würden. Der Typ, der jeden Tag zur gleichen Zeit wie Sie ins Fitnessstudio kommt? Möglicher Trainingspartner. Der Typ, der ein Büro im Flur von dir hat? Ein Golfkumpel. Alles, was wir brauchen, um eine potenziell dauerhafte Verbindung herzustellen, ist, dass wir unseren Mund öffnen.

Treffen Sie einen potenziellen Partner. Die Angst eines Mannes, mit Fremden zu sprechen, kann ihn möglicherweise daran hindern, die Liebe seines Lebens zu finden. Wenn Sie die Tatsache beklagen, dass Sie keine guten Frauen finden können, dann suchen Sie nicht genau genug. Sieh Dich um. Die Frau im Produktgang, die Kantalupen drückt, könnte Ihre zukünftige Frau sein. Das Mädchen, das in Economics 101 neben dir sitzt, könnte deine Seelenverwandte sein.


Überall sind Frauen. Sie müssen nur rausgehen und sie treffen. Sie müssen keine gruseligen Pickup-Leinen verwenden oder eine Boa um den Hals tragen, wie dieser Mystery-Typ. Sei einfach freundlich und zugänglich und du wirst bestimmt jemanden treffen, mit dem du Funken spüren wirst. Ich bin ein lebender Beweis für diesen Vorteil, mit Fremden zu sprechen. Weil ich in der Lage war, ein Gespräch mit einem Fremden zu führen, traf ich meine wundervolle und schöne Frau Kate.

Erweitern Sie Ihr Unternehmensnetzwerk.
Das kannst du nicht Netzwerk wie ein Mann Wenn die einzigen Menschen, mit denen Sie jemals sprechen, Ihre Mutter und Ihre Katze sind, Mr. Peepers. Während die Aussicht, mit jemandem zu sprechen, den Sie nicht von Adam kennen, entmutigend erscheint, kann es der Unterschied sein, in einer Sackgasse zwischen 9 und 5 zu bleiben oder Ihren Traumjob zu bekommen. Wenn Sie es sich zur Gewohnheit machen, täglich mit Fremden zu sprechen, werden Sie überrascht sein, wo Sie jemanden treffen, der Ihnen helfen kann, Ihre Karriere voranzutreiben.



Steigern Sie Ihre sozialen Fähigkeiten. Wenn Sie weit im Leben gehen möchten, müssen Sie Ihre sozialen Fähigkeiten verbessern. Dies bedeutet nicht, dass Sie der Mann sein müssen, der den Raum wie ein Versicherungsvertreter bearbeitet. Sie werden wahrscheinlich nur Leute nerven, wenn Sie das tun. Aber seien wir ehrlich, der größte Erfolg im Leben, ob im Geschäft oder in der Liebe, hängt von unserer Fähigkeit ab, mit anderen Menschen zu interagieren. Wie bei jeder anderen Fähigkeit verbessert sich unsere Fähigkeit, mit anderen zu interagieren, je mehr wir üben. Wenn Sie täglich mit Fremden sprechen, haben Sie reichlich Gelegenheit, Ihre sozialen Fähigkeiten zu verfeinern und zu verbessern.


Neue Dinge lernen. Wenn Sie mit Fremden sprechen, müssen Sie mit Menschen interagieren, die Sie nicht mögen. Folglich werden sich Ihre Ansichten über die Welt erweitern.

Steigern Sie Ihr Vertrauen. Das Gespräch mit Fremden stärkt mein Selbstvertrauen. Vielleicht ist es der Adrenalinschub, etwas zu tun, das mich ein bisschen unbehaglich macht. Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, dass ich mich normalerweise gut fühle, wenn ich mich an andere wende und einfach anfange zu reden. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihr männliches Selbstvertrauen zu stärken, sprechen Sie täglich mit Fremden.


Wie man mit Fremden spricht

Lass deinen Stolz los. Sie könnten denken, dass die größte Hürde für Gespräche mit Fremden die Nervosität ist, aber es ist tatsächlich Stolz. Wir sind nervös, weil wir nicht wollen, dass unser verletztes Ego abgelehnt wird, also versuchen wir nicht einmal, nach etwas zu greifen. Aber hier ist der Deal. Diese Angst ist völlig unbegründet. In 97% der Fälle, in denen ich ein Gespräch mit einem Fremden aufgenommen habe, ist die Resonanz positiv. Menschen sind soziale Tiere und eigentlich sehr offen für Gespräche. Auch wenn Sie abgelehnt werden, große Sache. Sie kannten die Person vorher nicht und jetzt kennen Sie sie immer noch nicht. Nichts hat sich verändert.

Ein anderer Weg, wie Stolz das Gespräch mit Fremden behindert, ist, dass wir häufig auf jemanden herabblicken, der es nicht wert ist, mit ihm zu sprechen. Gib es zu, wir haben das alle schon einmal gemacht. Aber ich habe festgestellt, dass ich immer überrascht bin, wenn ich meinen Stolz loslasse und mit Leuten spreche, die ich sonst abgeschrieben hätte, von den faszinierenden Geschichten, die sie zu erzählen haben.


Für den Erfolg kleiden. Wenn Sie im Leben schlurfen und auf Ihre Schuhe starren, anstatt andere Menschen anzusehen, liegt dies wahrscheinlich daran, dass Sie kein Selbstvertrauen in Ihr Aussehen haben. Wenn Sie sich wie ein Kerl kleiden, möchten Sie nicht mit Leuten sprechen, weil Sie nicht möchten, dass Sie von jemandem genauer untersucht werden. Aber wenn Sie gute Pflege üben und sich gut anziehen, werden Sie sich großartig fühlen. Sie haben mehr Selbstvertrauen und haben keine Angst davor, Menschen in die Augen zu schauen.

Wenn Sie sich gut anziehen, fühlen sich die Leute wohler, wenn sie mit Ihnen sprechen. Menschen werden nervös, wenn skizzenhaft aussehende Männer versuchen, Gespräche mit ihnen zu beginnen. Wenn du dich gut anziehst, bist du zugänglicher.


Lächle und sage 'Hallo!' Sie wären überrascht, wie ein Lächeln und ein „Hallo“ mit Menschen das Eis brechen können. Anstatt Ihre Augen beim Gehen auf dem Boden zu halten, machen Sie es sich zur Gewohnheit, zu lächeln und den Menschen Hallo zu sagen, wenn Sie an ihnen vorbeikommen. Möglicherweise beginnen Sie kein Gespräch mit dieser Person, aber es ist ein guter Schritt in Richtung eines umfassenden Gesprächs mit Fremden. Wenn Sie einen anderen Grund brauchen, um sich an diese Gewohnheit zu gewöhnen, ist das Lächeln und das Sagen von „Hallo“ wahrscheinlich die einzige Abhollinie, die konsequent mit Frauen zusammenarbeitet.

Brechen Sie das Eis, indem Sie etwas finden, das Sie gerade gemeinsam haben. Auf einer Hochzeit? Fragen Sie die Person, woher sie Braut und Bräutigam kennt. Bei einer Schulveranstaltung? Fragen Sie nach dem Kind der Person und teilen Sie etwas über Ihr Kind mit. Schlange stehen im Café? Fragen Sie eine Person, was sie zur Bestellung vorschlägt. Das Gespräch dauert möglicherweise nur eine Minute, aber es besteht immer die Möglichkeit, dass Sie ein Gespräch mit einem neuen Mentor oder einer neuen Freundin beginnen.

Sprechen Sie mit Menschen in Unternehmen, die Sie häufig besuchen.
Das Gespräch mit den Mitarbeitern eines Unternehmens ist eine der einfachsten Möglichkeiten, ein Gespräch mit jemandem zu beginnen, da Sie bereits eine Beziehung zu ihm haben. Sie machen Ihren Kaffee, bringen Ihnen Ihr Essen oder lösen Ihre Schecks ein. Zeigen Sie echtes Interesse an diesen Leuten und stellen Sie ihnen Fragen wie 'Wie läuft es heute?' oder 'Wie ist dein Tag heute?' oder 'Wie lange arbeitest du schon hier?' Stellen Sie sich vor und fragen Sie sie nach ihrem Namen. Los geht's. Sie haben gerade eine neue Verbindung mit jemandem hergestellt, mit dem Sie regelmäßig interagieren.

Leute bei der Arbeit begrüßen im Allgemeinen ein freundliches Gespräch (mit der Ausnahme, wenn sie sehr beschäftigt sind und andere Leute warten; halten Sie nicht die Schlange oder halten Sie eine Kellnerin von ihren Tischen fern). Ihr Tag ist eintönig und die Hälfte der Zeit müssen sie einem Nimrod helfen, der auf seinem Handy spricht und sie wie einen automatisierten Roboter behandelt. Ein freundliches Gespräch kann ein Lichtblick in ihrem Tag sein. Wenn Sie regelmäßig mit ihnen chatten, erhalten Sie möglicherweise einen besseren Service. Es ist nur die menschliche Natur. Menschen neigen dazu, Menschen, die sie kennen und mögen, besser zu behandeln als Menschen, die sie nicht kennen.

Fragen stellen. Der wahrscheinlich einfachste Weg, Leute zum Jammern zu bringen, besteht darin, Fragen über sie zu stellen. Die meisten Menschen lieben es, über sich selbst zu sprechen. Aber seien Sie vorsichtig, wie Sie dies einsetzen. Es ist wahrscheinlich keine gute Idee, eine Frau zu fragen, die Sie gerade kennengelernt haben, wo sie lebt und wann sie nach Hause kommt. Du wirst sie nur ausflippen.

Sei authentisch. Sei dein bestes Selbst, wenn du mit Fremden sprichst. Es ist nicht erforderlich, einige Dosenlinien zu finden, die Sie Leuten sagen, die Sie nicht kennen. Wenn Sie sich wohl fühlen, erkennen die Leute das und fühlen sich sofort wohl mit Ihnen.

Die heutige Aufgabe besteht darin, mit drei Fremden zu sprechen. Und Leute online zählen nicht.

Hören Sie sich unseren Podcast zum Thema Smalltalk an: