30 Tage zu einem besseren Mann Tag 18: Finden Sie Ihre N.U.T.s.

Anmerkung des Herausgebers: Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass Wayne Levine regelmäßig Beiträge zu AoM verfasst hat. Er schreibt die Kolumne „Ask Wayne“, die jeden zweiten Donnerstag auf der Website erscheint. Sie haben wahrscheinlich auch bemerkt, dass er sich in seinen Kolumnen oft darauf bezieht, Ihre N.U.T.s. Ich dachte, es wäre für die Leser von Vorteil, mehr darüber zu erfahren, was N.U.T.s sind, und dass es eine hervorragende Aufgabe für unser 30-Tage-Projekt wäre, unsere eigenen zu entwickeln. Also bat ich Wayne, Tag 18 zu übernehmen, und er war dankbar.


Diese Übung passt gut in das Projekt, da sie auf unserer ersten Aufgabe aufbaut, nämlich unsere Grundwerte zu finden. Ihre N.U.T.s sind die spezifischen und konkreten Begriffe, die sich aus diesen allgemeinen Grundwerten ergeben. Zum Beispiel ist einer Ihrer Grundwerte Fitness, dann könnte so etwas wie 'Ich werde 6 Mal pro Woche trainieren, egal was passiert' einer Ihrer N.U.T.s. Wayne wird mehr erklären ...

Eine der wichtigsten Herausforderungen für jeden guten Mann, der besser werden will, ist es, genau zu wissen, wofür er sich engagiert. Ohne ein klares Verständnis dessen, was akzeptabel ist und was nicht, ist ein Mann nicht angebunden und befindet sich wahrscheinlich auf einem Weg des Kompromisses, des Grolls und der Verzweiflung. Was kann ein besserer Mann tun? Finden Sie seine N.U.T.s und behalten Sie einen festen Griff.


N.U.T.s sind deine Nicht verhandelbare, unveränderliche Bedingungen. NUTs sind die Dinge, denen Sie sich verpflichtet fühlen, die Dinge, die mehr als alles andere wichtig sind: Ihre Kinder, Ihre Karriere, Ihre primären Beziehungen, Sie selbst, Ihr Zweck, Ihre spirituelle Praxis, Ihre Hobbys, Ihre Integrität, Ihre Moral und Ihr psychologisches Wohlbefinden -Sein.

N.U.T.s sind die Grenzen, die Sie als Mann definieren. Diese Dinge werden Sie, wenn sie wiederholt kompromittiert werden, allmählich - aber sicher - zu einem verärgerten, ärgerlichen Mann machen, der wahrscheinlich andere - insbesondere Ihre Frau - für Ihr Unglück verantwortlich macht.


Ihre N.U.T.s gehören ausschließlich Ihnen. Sie reflektieren, wer du als Mann bist und wer du sein willst. Kompromittieren Sie Ihre N.U.T.s, und Sie werden sich selbst kompromittieren. Kompromittiere dich zu oft und du wirst ein äußerst unglücklicher Mann, Ehemann und Vater.



Probe N.U.T.s.


Hier ist eine kurze Liste von nicht verhandelbaren, unveränderlichen Bedingungen, die von den Männern unserer BetterMen Gemeinschaft. Diese geben Ihnen eine Vorstellung von den N.U.T.s, die Männer wie Sie für sich entwickelt haben, um die Männer zu sein, die sie schon immer sein wollten.

Ich bin meiner Frau treu.


Ich sage was ich will.

Mitgefühl für meine Familie übertrifft mein Bedürfnis, Recht zu haben.


Ich ersetze Zweifel durch Glaubensakte.

Ich bin ein Risikoträger.


Ich widme meinem Schreiben mindestens drei Stunden pro Woche.

Ich werde nur die Männer um Bestätigung bitten.

Ich lebe in Übereinstimmung mit meinem religiösen Glauben.

Ich tue, was ich glaube, im besten Interesse meiner Kinder, auch wenn sie anderer Meinung sind.

Mein Engagement für meine Kinder steht vor allem anderen.

Ich bitte nicht um Erlaubnis.

Angst hält mich nicht davon ab, Risiken einzugehen.

Ich gönne mir meine Sucht nicht.

Ich bin ein Mann meines Wortes - Periode!

Ich bringe meine Probleme zu Männern, nicht zu Frauen.

Ich zeige meiner älteren Mutter keine Wut.

Ich toleriere nicht die Versuche meiner Frau, mich herabzusetzen.

Wenn die Namensgebung beginnt, ist die Diskussion beendet.

Ich verbringe Zeit mit den Männern.

Ich habe mein eigenes privates Büro / Raum irgendwo in meinem Haus.

Ich trainiere regelmäßig.

Ich tue alles, um meine Familie in unserem Haus zu halten.

Ich bitte um Hilfe, wenn ich nicht der Mann bin, der ich sein möchte.

Ich spreche meine Meinung trotz meiner Angst vor Konfrontation aus.

Ich ehre meine tägliche spirituelle Praxis.

Ich freue mich über Feedback.

Ich entschuldige mich nur, wenn es angebracht ist, nicht nur um anderen zu gefallen.

Ich verstecke mich nicht bei der Arbeit, nur um Probleme zu Hause zu vermeiden.

Ich entscheide, wie ich mit meinen Jungs umgehe.

Ich wähle, welche meiner Freundschaften ich pflegen möchte.

Ich verkaufe nicht aus, wer ich bin, um andere zu beruhigen.

Ich teile die Arbeit meiner Männer mit den Männern in meinem Leben.

Ich mache was ich für richtig halte.

Diese Liste soll Sie einfach inspirieren. Vielleicht schwingen einige dieser N.U.T. mit Ihnen mit. Wenn ja, verwenden Sie sie und machen Sie sie zu Ihren eigenen.

Können Sie sich die Veränderung in Ihrem Leben und Ihren Beziehungen vorstellen, wenn Sie sich über Ihre Bedingungen so klar wären? Können Sie sehen, wie viel einfacher es für Sie wäre, Entscheidungen zu treffen? Verstehst du, wie es dir um deine Mitmenschen so viel leichter fällt, dich zu verlassen und dich zu respektieren, wenn du deine N.U.T.s besitzt?

Finden Ihrer N.U.T.s.

Das Wichtigste, was Sie als Mann tun werden, ist, zu verstehen, wie wichtig es ist, Ihre N.U.T.s zu finden und niemals zu gefährden - Ihre nicht verhandelbaren, unveränderlichen Bedingungen. Wenn Sie Ihre N.U.T.s gefunden haben, vergessen Sie sie niemals und gefährden Sie sie niemals.

Einige Männer finden ihre N.U.T.s im Laufe der Zeit, während andere sich hinsetzen und eine Liste erstellen. In beiden Fällen sind hier einige der Fragen, die Sie sich stellen möchten:

  • Was ist mir im Leben am wichtigsten?
  • Gibt es Aktivitäten, die ich zum Spaß gemacht habe und die ich nicht mehr mache? Stört sich jemand und bin ich deswegen ärgerlich?
  • Gibt es wertvolle Freundschaften mit Männern, die ich vergessen habe?
  • Wo habe ich derzeit Probleme (unglücklich, frustriert, traurig, wütend, ärgerlich) in meinem Leben und hat die Kompromittierung meiner selbst - und was für mich wichtig ist - zu meinen Gefühlen und / oder der Situation beigetragen?
  • Welche Träume habe ich aufgegeben?
  • Was muss ich anders machen, wenn ich der Mann sein will, der ich sein möchte?

Die heutige Aufgabe: Finden Sie Ihre N.U.T.s.

Schnitzen Sie sich ein gutes Stück Zeit. Privatsphäre haben. Keine Ablenkungen. Atme ein paar Minuten so: zähle bis sieben rein, halte sieben, zähle bis sieben raus. Mach es ein paar Mal. Fühlen Sie sich entspannt und verbinden Sie sich mit diesem wichtigen Moment.

Nehmen Sie die oben angebotene Liste der N.U.T.s und identifizieren Sie die Kandidaten, die zu Ihnen passen.

Beantworten Sie dann methodisch die sechs obigen Fragen. Beeil dich nicht. Das ist dein Leben. Wenn Sie diesen Prozess kurz ändern wollen, wie engagiert sind Sie wirklich, ein besserer Mann zu werden? Lassen Sie sich Zeit. Stellen Sie Ihren ersten Entwurf von N.U.T.s.

Dies mag die heutige Aufgabe sein, aber für viele Männer ist es eine lebenslange Verpflichtung. Je mehr Arbeit wir in die Definition unserer N.U.T.s investieren, desto glücklicher und erfolgreicher werden wir sein. Und wenn wir reifen, ändern wir uns. Wenn wir uns ändern, müssen auch einige unserer N.U.T.s. Diese Liste, die Sie heute erstellen, sollten Sie regelmäßig überprüfen.

Erwarten Sie, dass Sie im Laufe des nächsten Monats einige Male darauf zurückkommen. Lassen Sie Ihre N.U.T.s eintauchen. Führen Sie sie von einem oder mehreren Männern, die Sie respektieren. Werde herausgefordert. Sehen Sie, woraus Sie gemacht sind. Sehen Sie, wie sehr Sie sich wirklich für diese neuen N.U.T.s. engagieren.

Dann lebe sie und bitte weiter um Hilfe.

Weitere Informationen zum Herausfinden unserer N.U.T.s finden Sie im Wayne-Buch mit dem passenden Titel: Halten Sie an Ihrer N.U.T.s.. Wayne bringt mich nicht dazu, das zu sagen. Ich habe das Buch gelesen und es ist großartig. Und ich empfehle es Ihnen.