30 Tage zu einem besseren Mann Tag 25: Starten Sie einen Schuldenreduzierungsplan

Seit ich mein Jurastudium abgeschlossen habe, habe ich mir die Schulden angesehen, die Kate und ich während unserer Schulzeit angehäuft haben. Und es ist nicht schön. Ich hasse Schulden. Ich hasse das Gefühl, einer anderen Person Geld zu schulden. Ich hasse es zu denken: 'Oh gut, ich habe x Ersparnis!' Und dann wird mir klar, dass ich nichts zu meinem Namen habe, wenn ich berücksichtige, wie viel Schulden ich habe.


Einige Schulden sind notwendig, um im Leben voranzukommen und eine Zukunft aufzubauen. Aber es gibt nur wenige Dinge, die entmannender sind als übermäßige Schulden. Ein Mann sollte sich bemühen, so eigenständig wie möglich zu sein. Auf eigenen Beinen stehen können. In der Lage sein, für die Zukunft zu planen, ohne von der Vergangenheit behindert zu werden. Frei sein von den Fesseln der Abhängigkeiten. Ohne einen anderen Mann zu leben, der über die Schulter schaut.

Schulden berauben Sie dieser Dinge. Die Zinsen aus Ihrer Schuld sind Ihr Entführer, der Sie überall beschattet:


„Zinsen [auf Schulden] schlafen oder erkranken nie und sterben nie; es geht nie ins Krankenhaus; es funktioniert an Sonn- und Feiertagen; es braucht nie Urlaub; es besucht oder reist nie; es macht kein Vergnügen; es wird niemals entlassen oder aus der Beschäftigung entlassen; es funktioniert nie bei reduzierten Stunden. … Einmal verschuldet, sind Zinsen jede Minute des Tages und der Nacht Ihr Begleiter. du kannst es nicht meiden oder davon abrutschen; du kannst es nicht abweisen; es gibt weder Bitten, Forderungen noch Befehlen nach; und Immer wenn Sie sich in den Weg stellen oder seinen Kurs überqueren oder seine Anforderungen nicht erfüllen, werden Sie niedergeschlagen. '
-J. Reuben Clark Jr.

In den letzten 10 Jahren hatten die Menschen eine ziemlich unkonventionelle Einstellung zu ihren Finanzen und dachten, dass die Wirtschaft mit ihren Schulden Schritt halten würde. Die Rezession hat diese Blase der Fantasie geplatzt. Die durchschnittliche amerikanische Familie hat Kreditkartenschulden in Höhe von 8.000 bis 10.000 US-Dollar, und darin ist nicht einmal der Betrag enthalten, den sie für Neuwagen schuldet!


Die Menschen sind aus ihrer Orgie der Ausgaben mit einem bösen, mit Schulden gefüllten Kater aufgewacht. Selbst wenn Sie durch die Schulden, die Sie aufgenommen haben, nicht zu sehr verletzt werden, ist die Tilgung Ihrer Schulden definitiv das Männliche. Schuldenfrei zu sein, gibt Ihnen ein unübertroffenes Gefühl von Unabhängigkeit und Selbstachtung.



Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Ihre Schulden anzugreifen. Nachfolgend geben wir zwei Vorschläge. Aber das erste, was Sie tun müssen, ist herauszufinden, wie viel Sie sich jeden Monat leisten können, um Ihre Schulden zu begleichen. Fangen wir also dort an.


Hinweis: Viele Finanzexperten empfehlen Sie Starten Sie einen Notfallfonds bevor Sie anfangen, Schulden abzubezahlen. Es ist deine Entscheidung.

Überlegen Sie sich Ihre monatliche Schuldenmutter

Wenn Sie nichts für Ihre Schulden bezahlt haben oder wenn Sie nicht viel bezahlt haben, weil Sie das Gefühl haben, dass Ihr monatliches Einkommen keinen Spielraum hat, müssen Sie als Erstes genau herausfinden Wie viel können Sie monatlich für Ihre Schulden bezahlen, indem Sie ein monatliches Budget ausfüllen?


Kehren Sie zu Ihrem Budget zurück, das Sie vor einigen Tagen erstellt haben. Wie viel haben Sie für die Tilgung von Schulden reserviert? Könnten Sie mehr beiseite legen? Sie denken sich vielleicht: 'Es ist kein Geld mehr übrig, um meine Schulden zu begleichen! Ich habe mein Limit erreicht. ' Aber ich habe festgestellt, dass wir immer mehr Geld finden können, um unsere Schulden zu begleichen, wenn wir genau hinschauen und bereit sind zu opfern. Zum Beispiel könnten Sie Kabel loswerden, ein Auto mit Ihrem Ehepartner teilen oder Ihr Mittagessen zur Arbeit bringen, anstatt auswärts zu essen. Wenn Sie genug von diesen kleinen Dingen tun, haben Sie schnell einen schönen Haufen Geld, mit dem Sie Ihre Schulden abbezahlen können.

Option 1: Tilgung der Schulden mit dem höchsten Zinssatz zuerst

Die Tilgung Ihrer Schulden mit dem höchsten Zinssatz macht zuerst der wirtschaftlichste Sinn. Wenn Sie die Kredite in Angriff nehmen, die Sie am meisten an Zinsen kosten, können Sie sich langfristig Geld sparen und Ihre Schulden möglicherweise schneller abbezahlen. Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Schulden auf diese Weise zu reduzieren:


Nehmen Sie sich ein Stück Papier und listen Sie alle Ihre Schulden in der Reihenfolge vom höchsten zum niedrigsten Zinssatz auf. Normalerweise sind Ihre höchsten Zinssätze für Kreditkarten und Autokredite und Ihre niedrigeren Zinssätze für Studentendarlehen.

Konzentrieren Sie sich auf die Tilgung der Schulden mit dem höchsten Zinssatz. Nehmen Sie die Schuldenmutter, die Sie gerade berechnet haben, und lenken Sie so viel wie möglich davon auf die Tilgung der Schulden mit dem höchsten Zinssatz.


Machen Sie weiterhin Mindestzahlungen für den Rest Ihrer Schulden. Sie können einen Gläubiger nicht auf Kosten anderer bezahlen, sonst landen Sie in Deep Doo Doo.

Sobald die Schulden mit dem höchsten Zinssatz getilgt sind, setzen Sie das Geld, das Sie darauf gezahlt haben, auf die Schulden mit dem nächsthöheren Zinssatz. Wenn diese Schulden getilgt sind, streben Sie nach dem nächsthöheren Zinssatz usw., bis alles getilgt ist.

Option 2: Dave Ramseys Schulden-Schneeballplan

Ein bei Leuten beliebter Schuldentilgungsplan ist Dave Ramseys 'Schneeballplan.' So funktioniert das:

Listen Sie Ihre Schulden in der Reihenfolge vom niedrigsten zum höchsten Saldo auf. Berücksichtigen Sie nicht den Zinssatz. Wir konzentrieren uns nur auf den Restbetrag der Schulden.

Weisen Sie so viel von Ihrem monatlichen Budget wie möglich zu Tilgung der Schulden mit dem niedrigsten Saldo.

Sobald die Schulden mit dem niedrigsten Saldo getilgt sind, werden Sie Fügen Sie die Dollars, die für diese Schulden aufgewendet wurden, zu dem hinzu, was Sie gegen die nächstniedrigere Verschuldung gezahlt haben. Jedes Mal, wenn Sie eine Schuld abbezahlen, ist der Betrag, den Sie auf verbleibende Schulden anwenden können, etwas höher. Daher der Name 'Debt Snowball Plan'.

Der Vorteil des Schulden-Schneeball-Plans ist psychologisch. Wenn Sie zuerst kleine Schulden erfolgreich abbezahlen, erhalten Sie sofort ein positives Feedback, das Sie dazu ermutigen kann, Ihre Schulden weiterhin zu begleichen. Der Nachteil der Schneeballmethode besteht darin, dass Sie am Ende mehr Zinsen zahlen als wenn Sie zuerst die Schulden mit dem höchsten Zinssatz verfolgen würden. Wenn die Idee, eine Kreditkartenrechnung in Höhe von 10.000 US-Dollar abzuzahlen, jedoch zu entmutigend erscheint, sollten Sie zuerst die Rechnung in Höhe von 2.000 US-Dollar abbezahlen. Es wird Ihnen hoffentlich helfen, Ihre Schulden abzubauen.

Die heutige Aufgabe: Beginnen Sie mit der Tilgung Ihrer Schulden

Wir werden unsere Schulden nicht über Nacht abbezahlen, aber wir können zumindest loslegen. Die heutige Aufgabe besteht darin, sich zu setzen und einen Schuldenreduzierungsplan aufzustellen. Bericht an die Gemeinschaft Mit welcher Methode und mit welcher Verschuldung gehen Sie zuerst?