30 Tage zu einem besseren Mann Tag 28: Schreiben Sie einen Liebesbrief

Wir haben zuvor die Idee diskutiert, dass jeder Mann danach streben sollte, ein romantischer Liebhaber zu sein, und wie das Datum eines der besten Werkzeuge eines Mannes ist, um eine Dame zu umwerben. Das andere wichtige Werkzeug eines Mannes in der Romantikabteilung ist der Liebesbrief. Solange es Liebe (und Schreibutensilien) gibt, gibt es auch den Liebesbrief. Es war für Millionen von Männern im Laufe der Geschichte der Weg, ihre Gefühle der Liebe zu einem anderen zu bekennen oder zu wiederholen.


Natürlich haben und werden viele Frauen Liebesbriefe schreiben. Aber das Geschlecht, das historisch gesehen der „Verfolger“ in der Beziehung war und hat oft Probleme, ihre Gefühle stimmlich auszudrücken. Das Schreiben von Liebesbriefen war traditionell Aufgabe der Männer.

Es ist nicht immer einfach, unsere Gefühle gegenüber unseren Lebensgefährten auszudrücken. Wir möchten unsere Liebe lieber durch Handlungen zeigen. Wir haben das Gefühl, dass unsere Liebe zu jemandem offensichtlich ist, denn saugen wir nicht das Haus und mähen den Rasen und machen sie jeden Sonntagmorgen zu ihren Lieblingspfannkuchen? Unsere Handlungen zeigen, dass wir treu und wahr sind, und für uns sollte dies ausreichen.


Aber für eine Frau ist das nicht ganz so. Frauen schätzen definitiv unsere Liebeshandlungen, aber ihr Gehirn ist auch viel sprachorientierter als unser. Sie wollen die Worte hinter den Handlungen hören. Sie wollen genau wissen, was in unseren Herzen ist.

Es ist jedoch schwierig, nicht nur die richtigen Worte zu finden, um auszudrücken, wie wir uns zu jemandem fühlen, sondern es auch fließen zu lassen und wirklich pur zu klingen. Es ist besonders schwierig, wenn Sie sich mit jemandem zusammensetzen und versuchen, sich genau zu erinnern, was Sie sagen wollten. Geben Sie den Liebesbrief ein.


Das Schreiben eines fantastisch romantischen Liebesbriefs kann eine Herausforderung sein, aber dafür haben Sie sich angemeldet 30 Tage Projekt. Also lasst uns anfangen.



Warum einen Liebesbrief schreiben?

Liebesbriefe waren in der Vergangenheit definitiv populärer, als Soldaten gegen den Großen kämpften und Männer auf Reisen gingen, die sie monatelang oder sogar jahrelang ihrer Liebe beraubten. Mit dem Aufkommen moderner Kommunikationsmittel sind Liebesbriefe und Briefe im Allgemeinen in Ungnade gefallen.


Aber wie wir in unserem gesprochen haben Brief schreiben PostBuchstaben haben besondere Eigenschaften, die keine moderne Kommunikationsform duplizieren kann. Ein handgeschriebener Brief ist etwas Greifbares, das wir berühren und halten und dann an einen anderen weitergeben, um es zu berühren und zu halten. Und sie werden so erhalten und geschätzt, wie es Textnachrichten oder E-Mails niemals sein werden.

Die Liebesbriefe, die Sie Ihrer Frau oder Freundin geben, sind Zeugnisse in der Geschichte Ihrer Liebe. Sie stellen eine Aufzeichnung Ihrer Beziehung dar, an der sie für den Rest ihres Lebens festhalten wird (es sei denn, Sie brechen ihr natürlich das Herz und die Briefe geben ihr die Befriedigung, etwas zu haben, mit dem sie den Vogelkäfig verbrennen oder auskleiden kann).


Deine Liebe muss nicht weit weg sein, damit du ihr einen Brief schreibst. Ein Liebesbrief ist auch dann angebracht, wenn Sie jede Nacht mit Ihrer besonderen Person schlafen. Es ist eine Chance, Ihre Gefühle leidenschaftlicher auszudrücken als im Alltag.

Eine Frau kann nicht zu oft hören, dass sie schön ist und dass du sie liebst. Sie werden es nie satt haben. Sie wollen wissen, dass Sie sich immer noch genauso fühlen wie bei Ihrem ersten Treffen, zum Teufel, genauso wie Sie sich am vergangenen Montag gefühlt haben. Wenn hochkarätige Fälle von Untreue so häufig in den Nachrichten vorkommen, kann einer Frau vergeben werden, dass sie regelmäßig die Gewissheit haben möchte, dass sie immer noch die einzige für Sie ist.


Wie schreibe ich einen Liebesbrief

Wenn Sie besonders mit Ihren Gefühlen in Kontakt stehen und ein großartiger Schriftsteller sind, können Liebesbriefe leicht zu Ihnen kommen. In diesem Fall setzen Sie sich einfach mit Stift und Papier hin und lassen Sie es zerreißen. Wenn Sie Probleme haben, einen romantischen Liebesbrief zu formulieren, bieten wir Ihnen die folgenden Tipps.

1. Geben Sie zunächst den Zweck Ihres Briefes an. Sie möchten, dass Ihre Liebe sofort weiß, dass dies ein Liebesbrief ist und keine Notiz, die sie abbürsten oder eine Art Missfallen über die Beziehung ausdrücken soll. Beginnen Sie mit etwas wie: 'Ich habe heute darüber nachgedacht, wie sehr ich Sie liebe und wie ich Ihnen das wirklich nicht genug sage. Also wollte ich mich setzen und dich wissen lassen, wie sehr ich in dich verliebt bin. “


2. Erinnern Sie sich an eine romantische Erinnerung. Das Besondere an der Paarheit ist, dass Sie beide eine gemeinsame Geschichte haben, eine Geschichte, die für Sie und Ihre Liebe einzigartig ist. Der beste Weg, einen Liebesbrief zu beginnen, besteht darin, sich auf ein gemeinsames Gedächtnis zu beziehen. Dies beschwört Gefühle Ihrer Geschichte zusammen und bringt Ihnen Punkte, wenn Sie sich an Details Ihrer Vergangenheit erinnern. Beginnen Sie zum Beispiel mit den Worten: 'Ich erinnere mich noch genau an den Moment, als Sie Robs Party betraten und dieses atemberaubende rote Kleid trugen. Sie lächelten von Ohr zu Ohr und beleuchteten den Raum absolut. Ich wusste sofort, dass ich dich treffen musste. Ich ging ins Badezimmer, um meinen Mut zusammenzubringen und mir zu überlegen, was ich sagen sollte. Aber es war sinnlos; Ich war total sprachlos, als ich mich dir näherte. Ich war von Anfang an begeistert. “

3. Wechseln Sie nun zu einem Abschnitt über die Dinge, die Sie an ihr lieben. Bewegen Sie sich von Ihrem Gedächtnis in die Gegenwart mit einer Zeile wie: 'Und hier sind wir mehr als ein Jahrzehnt später, und Sie lassen mich immer noch schwach in den Knien.'

4. Erzähl ihr alles, was du an ihr liebst. Bevor Sie diesen Abschnitt schreiben, erstellen Sie auf einem separaten Blatt Papier eine Liste aller Dinge, die Sie an Ihrem Lebensgefährten lieben. Denken Sie an ihre körperlichen Eigenschaften, ihre Persönlichkeit, ihren Charakter und all die wunderbaren Dinge, die sie für Sie tut. Verwandeln Sie dann die aufgelisteten Dinge in Sätze. „Ich denke wirklich, dass Sie die schönsten Frauen der Welt sind. Ich liebe das Gefühl deiner Beine, die mit meinen verflochten sind, und den Geruch deiner Haare und Haut. Dein Lächeln hebt meine Stimmung auch an meinen schlimmsten Tagen. Ich liebe dein Lachen und deine Fähigkeit, in jeder Situation Humor zu finden. Ich bin so dankbar für alles, was Sie für mich tun, von Ihren köstlichen Abendessen bis zu Ihren herrlichen Backrubs. '

5. Sagen Sie ihr, wie sich Ihr Leben verändert hat, seit Sie sie getroffen haben. „Du vervollständigst mich wirklich. Diese letzten Jahre waren die glücklichsten meines Lebens. Ich kann dir nicht sagen, wie glücklich ich bin, immer meinen besten Freund an meiner Seite zu haben. '

6. Bestätigen Sie Ihre Liebe und Ihr Engagement. „Ich werde dich immer lieben, egal was passiert, durch dick und dünn. Ich werde dir für immer absolut treu und treu sein. “

7. Beenden Sie mit einer Zeile, die Ihre Liebe zusammenfasst. 'Ich kann es kaum erwarten, mit dir alt zu werden.' 'Meine Liebe für dich wird niemals enden.' 'Du bist mein bester Freund und Seelenverwandter und ich werde dich bis zum Ende unseres Lebens lieben.'

Es ist in Ordnung, auf der Seite der Käsigkeit zu irren. Die wichtigste Regel ist, vollständig authentisch zu sein. Schreiben Sie nur die Dinge, die Sie wirklich fühlen. Dies verhindert, dass der Brief übertrieben erscheint oder nicht mit Ihrer Persönlichkeit und Beziehung übereinstimmt.

Wenn Sie Inspiration benötigen, bevor Sie mit dem Schreiben beginnen, lesen Sie diesen Brief und sehen Sie sich dieses Video an, über das wir ursprünglich in unserem Artikel geschrieben haben 'Wie man einen Liebesbrief schreibt wie ein Soldat.' Der Brief wurde 1861 von Sullivan Ballou an seine Frau Sarah geschrieben, eine Woche vor der Schlacht von Bull Run. Der Clip gibt eine verkürzte Version des Briefes, der in Ken Burns Bürgerkriegsdokumentation erschien. Es ist auf den wunderschönen „Ashokan Farewell“ eingestellt und definitiv einen Besuch wert.

14. Juli 1861

Washington, D.C.

Meine sehr liebe Sarah:

Die Anzeichen sind sehr stark, dass wir in ein paar Tagen - vielleicht morgen - umziehen werden. Damit ich Ihnen nicht noch einmal schreiben kann, fühle ich mich gezwungen, Zeilen zu schreiben, die unter Ihr Auge fallen könnten, wenn ich nicht mehr sein werde.

Unsere Bewegung kann einige Tage dauern und voller Vergnügen sein - und für mich kann es sich um einen schweren Konflikt und Tod handeln. Nicht mein Wille, sondern dein, o Gott, sei getan. Wenn es notwendig ist, dass ich für mein Land auf das Schlachtfeld falle, bin ich bereit. Ich habe keine Bedenken oder mangelndes Vertrauen in die Sache, mit der ich mich beschäftige, und mein Mut hört nicht auf oder schwankt. Ich weiß, wie stark sich die amerikanische Zivilisation jetzt auf den Triumph der Regierung stützt und wie hoch unsere Schulden denen sind, die durch das Blut und Leiden der Revolution vor uns gegangen sind. Und ich bin bereit - vollkommen bereit -, alle meine Freuden in diesem Leben niederzulegen, zur Aufrechterhaltung dieser Regierung beizutragen und diese Schulden zu bezahlen.

Aber, meine liebe Frau, wenn ich weiß, dass ich mit meinen eigenen Freuden fast alle von Ihnen niederlege und sie in diesem Leben durch Sorgen und Sorgen ersetze - wenn ich, nachdem ich selbst jahrelang die bitteren Früchte des Waisenhauses gegessen habe, muss Biete es meinen lieben kleinen Kindern als ihren einzigen Lebensunterhalt an - ist es schwach oder unehrenhaft, während das Banner meiner Absicht ruhig und stolz im Wind schwebt, dass meine unbegrenzte Liebe zu dir, meiner geliebten Frau und meinen Kindern, heftig kämpfen sollte? obwohl nutzlos, mit meiner Liebe zum Land konkurrieren?

Ich kann Ihnen meine Gefühle in dieser ruhigen Sommernacht nicht beschreiben, wenn zweitausend Männer um mich herum schlafen, von denen viele vielleicht das letzte vor dem Tod genießen - und ich bin misstrauisch, dass der Tod mit seinem tödlichen Pfeil hinter mir her schleicht Ich kommuniziere mit Gott, meinem Land und dir.

Ich habe am genauesten und fleißigsten und oft in meiner Brust nach einem falschen Motiv gesucht, um das Glück derer zu gefährden, die ich liebte, und ich konnte keines finden. Eine reine Liebe zu meinem Land und zu den Grundsätzen hat sich oft vor dem Volk eingesetzt, und „der Name der Ehre, den ich mehr liebe als den Tod fürchte“, hat mich angerufen, und ich habe gehorcht.

Sarah, meine Liebe zu dir ist unsterblich, es scheint mich mit mächtigen Kabeln an dich zu binden, die nichts als Allmacht brechen könnte; und doch kommt meine Liebe zum Land wie ein starker Wind über mich und trägt mich unwiderstehlich mit all diesen Ketten auf das Schlachtfeld.

Die Erinnerungen an die glückseligen Momente, die ich mit Ihnen verbracht habe, schleichen sich über mich und ich bin Gott und Ihnen am meisten erfreut, dass ich sie so lange genossen habe. Und es fällt mir schwer, sie aufzugeben und die Hoffnungen der kommenden Jahre zu verbrennen, wenn Gott will, dass wir vielleicht noch zusammen gelebt und geliebt haben und gesehen haben, wie unsere Söhne um uns herum zu einer ehrenwerten Männlichkeit herangewachsen sind. Ich weiß, ich habe nur wenige und kleine Ansprüche an die göttliche Vorsehung, aber etwas flüstert mir zu - vielleicht ist es das wehende Gebet meines kleinen Edgar -, dass ich unversehrt zu meinen Lieben zurückkehren werde. Wenn ich es nicht tue, meine liebe Sarah, vergiss nie, wie sehr ich dich liebe, und wenn mein letzter Atemzug mir auf dem Schlachtfeld entgeht, wird er deinen Namen flüstern.

Vergib mir meine vielen Fehler und die vielen Schmerzen, die ich dir verursacht habe. Wie gedankenlos und dumm war ich oft! Wie gerne würde ich mit meinen Tränen jeden kleinen Punkt Ihres Glücks auswaschen und mit all dem Unglück dieser Welt kämpfen, um Sie und meine Kinder vor Schaden zu schützen. Aber ich kann nicht. Ich muss dich vom Geisterland aus beobachten und in deiner Nähe schweben, während du die Stürme mit deiner kostbaren kleinen Fracht büffelst und mit trauriger Geduld warten, bis wir uns treffen, um uns nicht mehr zu trennen.

Aber, o Sarah! Wenn die Toten auf diese Erde zurückkehren und unsichtbar um die herumflitzen können, die sie geliebt haben, werde ich immer in deiner Nähe sein. am grellen Tag und in der dunkelsten Nacht - inmitten deiner glücklichsten Szenen und düstersten Stunden - immer, immer; und wenn eine sanfte Brise auf deiner Wange weht, wird es mein Atem sein; oder die kühle Luft fächert deine pochende Schläfe auf, es soll mein Geist sein, der vorbeigeht.

Sarah, trauere nicht um mich; denke ich bin weg und warte auf dich, denn wir werden uns wiedersehen.

Meine kleinen Jungen werden so wachsen wie ich und nie die Liebe und Fürsorge eines Vaters kennen. Der kleine Willie ist zu jung, um sich lange an mich zu erinnern, und mein blauäugiger Edgar wird meine Scherze unter den dunkelsten Erinnerungen seiner Kindheit bei sich behalten. Sarah, ich habe uneingeschränktes Vertrauen in deine mütterliche Fürsorge und deine Entwicklung ihrer Charaktere. Sagen Sie meinen beiden Müttern, dass ich Gottes Segen für sie nenne. O Sarah, ich warte dort auf dich! Komm zu mir und führe meine Kinder dorthin.

Sullivan

Hoffentlich sind Sie jetzt voll inspiriert, Ihrer Frau einen romantischen Liebesbrief zu schreiben. Man muss nicht warten, bis sie dem Tod nahe sind, um ihre Gefühle bekannt zu machen. Jeder Tag könnte dein letzter sein; Sag ihr, wie du dich gerade fühlst.

Und wenn Sie Single sind, schreiben Sie ein Liebesgedicht, um Ihre romantischen Schreibfähigkeiten zu verbessern.