5 Darmsprengkonditionierungsbohrer vom Rost

{h1}

Als ich Highschool-Fußball spielte, gab es nichts, wovor ich mich mehr fürchtete als Konditionierungsübungen am Ende des Trainings. Nach drei Stunden Training in der heißen und feuchten Sonne Oklahomas wollten Sie nur noch kalt duschen und Gatorade tuckern. Aber meine Trainer hatten andere Pläne. In ihrer Freizeit entwickelten sie kranke und sadistische Konditionierungsübungen, die sie zusätzlich zum regulären Training häuften. Diese Übungen wurden entwickelt, um die Ausdauer und den Willen unseres Teams zu erhöhen. Sie bestanden normalerweise aus Windsprints und Krafttraining. Wenn es draußen 102 Grad ist, könnten diese Bohrer ein Darmbuster sein. Zu Beginn der Saison, als die meisten Spieler noch nicht in Form waren, kam es häufig zu Erbrechen. Zum Glück konnte ich vier Jahre ohne Aufmunterung auskommen, aber es gab Momente, in denen ich sehr nahe kam.


Das Lustige an Fußball-Konditionierungsübungen ist, dass ich, obwohl ich mich vor dem Aufstieg gefürchtet hatte, nach unserer Fertigstellung ein überragendes Gefühl der Zufriedenheit verspürte. Es fühlte sich gut an, meinen Körper weiter zu schieben, als ich dachte, dass es gehen könnte. Und die Konditionierung hat sich ausgezahlt. Wenn es Spielzeit war, konnte ich in bester körperlicher Verfassung die gesamten vier Quartale bei jedem Snap alles geben.

Nach meinem letzten Fußballjahr hätte ich nie gedacht, dass ich wieder eine Konditionierungsübung machen würde. Aber vor ein paar Monaten, als ich im Fitnessstudio war und mich auf dem Ellipsentrainer zu Tode langweilte, erinnerte ich mich an meine Fußballtage, insbesondere an diese gutmütigen Konditionierungsübungen. Ich erinnerte mich, wie zufrieden ich mich danach fühlte. Ich erinnerte mich, wie viel aerobe und anaerobe Ausdauer ich hatte. Durch jahrelange Laufbänder und Ellipsentrainer hat sich meine Ausdauer für hochintensive Workouts verschlechtert. Sicher, ich war in guter Verfassung, aber ich wollte meine Leistung auf ein anderes Niveau bringen.


Also beschloss ich, diese alten Konditionierungsübungen zu machen. Hier ist eine Liste der Fußball-Konditionierungsübungen, die ich in meine Trainingsroutine aufgenommen habe oder aufnehmen werde.

Warnung: Wenn Sie in der High School Fußball gespielt haben, könnten Sie versucht sein, sich beim ersten Start zu sehr anzustrengen. Ihr Verstand erinnert sich daran, diese Übungen gemacht zu haben, als Sie 17 Jahre alt waren. Wenn Sie jedoch wie ich sind, ist Ihr Körper 10 Jahre älter und es ist 10 Jahre her, seit Sie so etwas getan haben. Als ich diese Konditionierungsübungen zum ersten Mal als Erwachsener durchführte, war ich barfed und hatte die nächste Woche Schmerzen. Drücken Sie sich hart, seien Sie sich nur bewusst, dass es anfangs schlimm wehtun wird.


The Gut Buster

Ich erinnere mich nicht an den Namen für diesen Bohrer, aber es war ein Darmbuster. Dieser war wahrscheinlich mein Favorit in der High School. Das erste Mal, als ich es als Erwachsener versuchte, habe ich barfed. Hoffentlich wird es weiterhin einfacher.

1. Gehen Sie zu einem offenen Feld und richten Sie zwei Kegel oder andere Markierungen in einem Abstand von etwa 40 Metern ein.


2. Stellen Sie sich an einen der Kegel und führen Sie zunächst 10 Squat-Sprünge aus.

3. Sprinten Sie unmittelbar nach den Squat-Sprüngen so schnell wie möglich zum anderen Kegel.


4. Führen Sie nach Erreichen des Kegels 10 Sit-ups durch.

5. Sprinten Sie nach den Sit-Ups zurück zum ursprünglichen Kegel und machen Sie 10 Up-Downs oder Burpees.


Sprinten Sie weiter zwischen den Zapfen hin und her und führen Sie die folgenden Übungen aus:

6. Sprint gefolgt von 10 Liegestützen.


7. Sprint gefolgt von 10 Bergsteigern.

8. Sprint gefolgt von 10 Butt Kickern.

9. Sprint gefolgt von 10 Jumping Jacks

10. Sprint gefolgt von 10 Liegestützen

11. Sprinten Sie einen Schuss von vierzig Metern, um die Übung zu beenden.

50 40er Jahre

Dieser ist einfach. Markieren Sie 40 Yards und sprinten Sie es 50 Mal. Zwischen jedem Sprint 1 bis 2 Minuten ruhen lassen.

Four Corners Drill

1. Nehmen Sie vier Zapfen und bilden Sie ein Quadrat von 10 x 10 m.

2. Beginnen Sie an einem Kegel und treten Sie zurück zu einem parallelen Kegel (Sie werden sich um den Umfang des Quadrats herumbewegen).

3. Wenn Sie diesen Kegel erreichen, wechseln Sie direkt zum nächsten Kegel. Ihre Füße sollten sich während des Mischens nicht kreuzen oder berühren.

4. Wenn Sie den dritten Kegel erreicht haben, gehen Sie in den Karaoke-Bohrer.

5. Wenn Sie den vierten Kegel erreichen, ist der Sprint so schnell wie möglich bis zum letzten (Sie sind jetzt wieder da, wo Sie begonnen haben).

Mach 5 Sätze. Pause 1 Minute zwischen den Sätzen.

Sie können verschiedene Bewegungen einschließen, um die Dinge zu verwechseln und herausfordernder zu gestalten. Einige Vorschläge:

  • Bär kriechen
  • Hohe Knie
  • Hintern tritt

100 Burpee Challenge

10 Sätze mit 10 Burpees. Eine Minute Pause zwischen jedem Satz.

40, 60, 80, 100s

1. Beginnen Sie auf einer Torlinie, markieren Sie 40 Meter und sprinten Sie die Strecke sechsmal.

2. Markieren Sie 60 Meter und sprinten Sie die Strecke viermal.

3. Markieren Sie 80 Yards und sprinten Sie die Strecke zweimal.

4. Laufen Sie beim letzten Satz einmal 100 Meter von Torlinie zu Torlinie.

Pause 1 Minute zwischen den Sprints.

Wenn Sie noch nie einige der im Beitrag erwähnten Übungen durchgeführt haben oder eine Auffrischung der richtigen Form benötigen, finden Sie hier einige Videos mit Anleitungen:

Squat Jumps

Bergsteiger

Karaoke-Übung

Hohe Knie und Bärenkriechen

Burpees