9 Dinge, für die man Top-Dollar bezahlen muss

{h1}


Im Allgemeinen sollte ein Mann danach streben, ein Leben in Genügsamkeit und Einfachheit zu führen - relativ zu seinen persönlichen Mitteln.

Dieser Philosophie zu folgen bedeutet jedoch nicht immer, nur die günstigsten Produkte und Dienstleistungen zu kaufen.


In der Tat ist es manchmal der beste Weg, um letztendlich Geld zu sparen und ein einfacheres Leben zu führen, wenn man für etwas Top-Dollar zahlt.

Ein Top-Dollar-Artikel ist oft ein Artikel von höchster Qualität, und das bedeutet, dass er normalerweise länger hält als billigere Sorten. Die Vorabkosten mögen höher sein, aber es ist Kosten pro Nutzung tatsächlich endet über seine lange Lebensdauer niedriger. Manchmal kann der teurere Artikel tatsächlich das bessere Geschäft sein.


Die Qualität eines Top-Dollar-Artikels bedeutet normalerweise auch, dass er weniger kaputt geht und weniger Probleme hat als etwas Billigeres und Unterdurchschnittliches. Das bedeutet weniger Kopfschmerzen und weniger Zeit für die Wartung. Je weniger Zeit Sie damit verbringen, sich um Ihre Sachen zu kümmern, desto einfacher wird Ihr Leben.



Wie das alte Sprichwort sagt: Einmal kaufen, einmal weinen.


Schließlich können hochwertige Waren und Dienstleistungen Ihr Leben erheblich verbessern - Ihre Gesundheit, Stimmung, Attraktivität und Effizienz steigern - und Ihnen ermöglichen, auf der Welt effektiver zu sein. Top-Dollar-Produkte sind Investitionen in sich selbst, die Dividenden einbringen können, die ihre anfänglichen Kosten leicht zurückzahlen.

In diesem Sinne sind im Folgenden 9 Artikel aufgeführt, für die Sie besonders bereit und glücklich sein sollten, Top-Dollar zu zahlen, einschließlich Erläuterungen und einiger allgemeiner Preisrichtlinien.


9 Dinge, für die man Top-Dollar bezahlen muss

Zu Beginn sollte beachtet werden, dass ein höherer Preis nicht automatisch zu einem Produkt mit höherer Qualität führt. Ein Paar Schuhe im Wert von 200 US-Dollar ist nicht besser als ein Paar Schuhe im Wert von 50 US-Dollar, nur weil es viermal so viel kostet. Marken- und Marketing-Gimmicks spielen in der Regel eine große Rolle bei den Preisen und erhöhen häufig das, was Sie bezahlen, in hohem Maße, insbesondere in der Bekleidungswelt.

Wie können Sie also den Unterschied zwischen etwas erkennen, das aufgrund seiner Qualität hochpreisig ist, und etwas, das künstlich aufgeblasen ist? Sie müssen Ihre Recherchen durchführen und die Eigenschaften der Qualitätsprodukte kennenlernen. Überprüfen Sie, wo ein Artikel hergestellt wird. Bewertungen lesen. Der informierte, versierte Verbraucher tut dies nicht immer Zahlen Sie Top-Dollar in dem Glauben, dass der Preis immer mit der Qualität korreliert, aber öffnen Sie seine Brieftasche erst, wenn er festgestellt hat, dass dies der Fall ist.


Matratze

Sie verbringen durchschnittlich 24 Jahre (!) Ihres Lebens mit Schlafen. Es gibt also keine Investition, die einen besseren ROI erzielt als eine Matratze, mit der Sie gut schlafen können. Und obwohl die beste Matratze nicht immer die teuerste ist, wird sie definitiv auch nicht die billigste sein. Und um Himmels willen, kaufen Sie keine bei Craigslist.

Letztendlich müssen Sie die Matratze kaufen, die zu Ihnen passt (und Ihren Partner, falls Sie eine haben). Also, während der Titel dieses Artikels impliziert, dass Sie sollte Geben Sie Top-Dollar für eine Matratze aus, die Realität ist näher Haben Sie keine Angst, Top-Dollar auszugeben, wenn das die richtige Matratze für Sie ist. Angenommen, Sie finden eine für 2.000 US-Dollar, die sich wie himmlische Wolken anfühlt, wenn Sie darauf liegen, und Sie finden auch eine für 1.000 US-Dollar, die nicht so bequem ist, aber Sie denken: 'Ich könnte darauf schlafen.' Was tun? Geh mit den himmlischen Wolken, keine Frage. Mit wie viel Zeit Sie im Bett verbringen, wird diese Differenz von 1.000 US-Dollar schnell wieder wettgemacht.


Pillowtop, Memory Foam, Latex - mit all den Marketing-Gimmicks und der Terminologie, was sollten Sie tun? Der erste Weg zum Einkaufen ist, einfach in ein Geschäft zu gehen und sich auf ein paar Matratzen zu legen. Und legen Sie sich nicht nur für eine Sekunde hin und nennen Sie es gut, testen Sie sie mindestens ein paar Minuten und im Idealfall sogar länger. Verdammt, bring ein Buch mit. Es wird sich wahrscheinlich unangenehm anfühlen, aber es lohnt sich nicht, jahrelang schlecht zu schlafen, um die falsche Matratze zu bekommen. Es lohnt sich auch, an einem Ort einzukaufen, der eine 30-tägige (oder längere) Geld-zurück-Garantie bietet. Wenn sich herausstellt, dass Ihr Bett aus himmlischen Wolken ein Sack klumpiger Kartoffeln ist, werden Sie das nächste Jahrzehnt nicht an diesem teuren Sack hängen bleiben.

Auf der anderen Seite können Sie online eine Matratze kaufen. Es gibt eine Menge Unternehmen, die den Preis für Luxusmatratzen gesenkt haben, indem sie keine Ladenfronten und eine Schiffsladung Produkte zur Auswahl hatten (Tuft & Needle hat ein einziges Matratzenmodell; Casper bietet nur zwei an). Es mag seltsam erscheinen, eine Matratze online zu kaufen, aber diese Unternehmen bieten auch längere Testzeiten an (100 Nächte scheinen durchschnittlich zu sein), um diese Matratze zu testen, ohne dass eine Strafe für die Rückgabe erforderlich ist. Recherchieren Sie nach ihren Produkten und finden Sie heraus, welche für Sie am besten geeignet sind.

Geben Sie je nach Modell und Größe der gekauften Matratze 1.000 bis 2.000 US-Dollar aus. Nach dem großen Schema der Dinge ist das sicher nicht viel, wenn es dabei hilft, festzustellen, wie ausgeruht Sie sind, und wie ausgeruht Sie sind, wie viel Energie Sie in all Ihren Wachstunden verbrauchen können. in konsequent geben eine gute NachtruheIhre Investition in eine hochwertige Matratze zahlt sich nicht nur in den immateriellen Werten von guter Laune und klarem Verstand aus, sondern vielleicht sogar konkret, damit Sie härter arbeiten und mehr Moola herstellen können!

Schuhe

Es spielt keine Rolle, nach welcher Art von Schuh Sie suchen, sparen Sie nicht. Hochpreisige Schuhe werden einfach besser gemacht und verwenden bessere, haltbarere Materialien und Konstruktionen. Das bedeutet nicht, dass Sie exorbitante Preise zahlen müssen, aber das Räumungsregal bei Payless ist nicht der Ort zum Einkaufen.

Warum also Top-Dollar für Schuhe ausgeben? Ihre Leder sind nicht nur in teureren Paaren hochwertiger, sondern die Sohlen sind aus hochwertigem Gummi (und können manchmal ersetzt werden, ohne den gesamten Schuh zu ersetzen), die Ösen und Schnürsenkel sind schöner und haltbarer und alle anderen Materialien es Leinwand, Wildleder, etc., wird eine Kerbe von Rabatt-Schuhen sein. Wenn Sie im Voraus mehr bezahlen, haben Ihre Schuhe eine bessere Haltbarkeit in Bezug auf Aussehen (keine ausgefransten Schnürsenkel oder Löcher in den Seiten aufgrund des dünnen Materials), Komfort und Haltbarkeit (seit ich schöne Schuhe kaufe, habe ich festgestellt, dass ich ' Ich kaufe seltener Schuhe!).

Dies gilt insbesondere für bestimmte Schuhtypen:

  • Lederstiefel. Ganze Artikel können und wurden über Lederstiefel geschrieben. Suchen Sie im Allgemeinen nach Voll- oder Obernarbenleder und Goodyear-Bändern (mit denen es neu besohlen werden kann). Sie geben 150 bis 400 US-Dollar für ein Paar schöne Lederstiefel aus. Sie werden Jahrzehnte dauern solange du dich um das Leder kümmerst. Während Sie mit Schuhen der Marke Erbstück wie Chippewa und Red Wing nichts falsch machen können, gibt es eine Menge großartiger neuer und weniger bekannter Unternehmen, die hochwertige Stiefel herstellen. Huckberry ist mein One-Stop-Shop; Wenn sie es auf Lager halten, wissen Sie, dass es ein Gewinner ist.
  • Kleider anziehen (wenn du sie oft trägst). Die besten Abendschuhe können je nach Konstruktion auch neu besohlen werden. Fragen Sie beim Kauf danach. Schauen Sie sich Allen Edmonds, Frye, Johnston & Murphy und Paul Evans an, um ein Paar von höchster Qualität zu erhalten. Sie können aber auch einen verdammten Schuh für 100 bis 200 US-Dollar kaufen.
  • Schuhe, die einem bestimmten Zweck dienen - Arbeitsstiefel, Wanderschuhe, Laufschuhe usw. Ein Red Wing-Arbeitsstiefel im Wert von 100 bis 200 US-Dollar ist weitaus besser als ein billiger Off-Brand-Schuh. Wenn sich ein teurerer Wanderschuh oder Sportschuh besser anfühlt, lassen Sie ihn nicht aus, da er etwas mehr kostet. Ihre Füße sind Ihr Fundament, und gute Schuhe sind der Schlüssel zur Verbesserung der Funktionalität Ihrer Arbeit und Ihres Spiels.

Ich bin der Meinung, dass es für allgemeinere Schuhe, die in der Stadt herumlaufen, in Ordnung ist, ein wenig billiger zu sein, da man weiß, dass sie in ein paar Jahren ersetzt werden müssen.

Passen

Vintage Mann Schaufensterbummel für einen Anzug.

Um einen schönen, hochwertigen Anzug zu erhalten, der Hunderte von Trachten übersteht, müssen Sie ein wenig schöner sein als die 100-Dollar-Anzüge, die Sie bei Jos. A. Bank und Men's Wearhouse finden.

Gemäß Antonio CentenoDie preiswertesten Anzüge von der Stange werden in großen Mengen hergestellt und etwas locker geschnitten, um der größten Anzahl von Männern gerecht zu werden. Sie werden auch aus minderwertigem Stoff hergestellt weniger Stoff. Und schließlich werden sie von riesigen Maschinen konstruiert, die so viele Kleidungsstücke wie möglich ausspucken.

Dies bedeutet normalerweise ein paar Dinge: 1) Es sind mehrere Anpassungen erforderlich, bevor es perfekt zu Ihrem einzigartigen Körper passt, wodurch die Kosten schnell steigen. 2) Da der Stoff von geringerer Qualität ist, kann er Markierungen aufweisen, an denen er angepasst wurde, wie hässliche Narben, die nicht verschwinden, während ein schönerer Stoff natürlich besser zusammenhält. 3) Da weniger Stoff vorhanden ist, sind Anpassungen schwieriger vorzunehmen. Ein kleines Extra trägt wesentlich dazu bei, ein breiteres Spektrum möglicher Schneidereien anzubieten. 4) Da es sich um massenproduzierte Maschinen handelt, können diese billigen Anzüge ungleichmäßig konstruiert sein und Fehler aufweisen, die durch die Qualitätskontrolle entstanden sind.

Es gibt eine Reihe von Dingen, nach denen Sie als Durchschnittsverbraucher suchen können, um festzustellen, ob ein Anzug von hoher Qualität ist und Ihre Investition wert ist:

Anzug Illustration Diagramm, wie man einen guten Anzug kennt.

In den meisten Fällen möchten Sie 300 bis 600 US-Dollar in einem Herrengeschäft ausgeben, weitere 50 bis 100 US-Dollar für Anpassungen (obwohl die Geschäfte manchmal Anpassungen kostenlos vornehmen). Wenn Sie maßgeschneidert sind, müssen Sie diese natürlich nicht anpassen, aber Sie geben mehr als 1.000 US-Dollar aus.

Sie tun sich selbst (und jedem, der Sie sieht!) Einen schlechten Dienst, um einen Anzug zu tragen, der von der Stange gekauft und ohne jegliche Anpassungen getragen wurde. Es ist einfach nicht realistisch, dass das, was Sie kaufen, perfekt ist geeignet zu Ihrem einzigartigen Körper. Nehmen Sie sich Zeit, um sich das betreffende Kleidungsstück anzusehen, und holen Sie Ihre Brieftasche nur heraus, wenn es die oben gezeigten Qualitätsmerkmale aufweist.

Lederjacke

In einer Welt der schnellen Mode und der sich ständig ändernden Modeerscheinungen Leder bleibt auf lange Sicht in Bezug auf Stil und Leistung erhalten. Eine gute Lederjacke - und es muss eine gute sein - hält Jahrzehnte und überlebt Sie wahrscheinlich.

Warum sollten Sie für eine Lederjacke den höchsten Preis zahlen? Es hat hauptsächlich mit den verwendeten Ledersorten zu tun (obwohl auch andere Dinge wie Reißverschlussmaterialien und Nähte ins Spiel kommen). In meinen früheren, weniger informierten Jahren kaufte ich eine billige Lederjacke mit einem Minnesota Vikings-Logo für etwa 75 US-Dollar. Nicht meine beste Stilentscheidung. Abgesehen von der Grellheit begann das Leder selbst nach ein paar Jahren abzuplatzen. Ich wusste schon damals, dass Leder war nicht soll abblättern. Wenn Sie ein billiges Produkt kaufen, wird dies passieren. Es ist nur eine Frage der Zeit.

Wenn Sie eine Lederjacke kaufen, müssen Sie entweder nach „Top-Narben“ - oder „Vollnarben“ -Material suchen. Diese stammen aus der Außenhaut des Tieres und sind die härtesten und haltbarsten Leder. Wenn beim Einkauf nicht klar ist, um welches Material es sich handelt, fragen Sie.

Kaufen Sie niemals 'echtes Leder' oder 'gebundenes Leder'. Echtes Leder ist in der Tat 'echt', da es echtes Leder aus einem ganzen Stück Tierhaut ist, aber es ist dünner und weniger haltbar. Gebundenes Leder ist im Grunde das, wonach es sich anhört: Lederreste, die chemisch miteinander verbunden sind, um ein einziges Stück Material zu bilden. Dies ist das Zeug, das sich schält. Nein danke!

Wenn Sie viel bekommen, können Sie eine gute Lederjacke für ein paar hundert Dollar bekommen. Mühelos Gent empfiehlt, bei Jacken unter 500 US-Dollar vorsichtig zu sein (was er selbst dann bemerkt, drückt es auf das billige Ende), und seine Go-to-Jacke ist eine, die 750 Dollar kostet. Andere Websites im Männerstil sagen, dass 800 bis 1.500 US-Dollar der ideale Ort für Ihre Lederjacke sind, um etwas zu finden, das Jahrzehnte dauern wird. Wenn Sie etwas wirklich Qualitatives und Klassisches wollen, schauen Sie sich ein Unternehmen wie an Schott’s, die seit über einem Jahrhundert im Ledergeschäft tätig sind.

Wie Antonio Centeno schrieb'Die Vorabkosten mögen hoch sein, aber Sie werden die Jacke so lange haben, dass Sie pro Verschleiß wahrscheinlich weniger bezahlen als für irgendetwas anderes in Ihrer Garderobe.'

Tasche / Aktentasche

Während Rucksäcke in den Highschool- und College-Jahren eines Mannes durchaus akzeptabel sind, sollte er darüber hinaus auf eine hübsche Aktentasche oder eine Umhängetasche umsteigen. Er sollte nicht mit einem Rucksack über der Schulter zur Arbeit in seiner Geschäftskleidung traben.

Und wenn Sie schon dabei sind, können Sie sich auch eine Tasche besorgen, die jahrelang pendeln, mit dem Aufzug fahren und wichtige Besprechungen überstehen kann. Manchmal bedeutet dies Leder; Manchmal bedeutet dies strapazierfähiges Segeltuch oder einen anderen Stoff, der den Elementen und den unvermeidlichen Stößen und blauen Flecken, die sich leicht auf stark befahrenen U-Bahnen und überfüllten Gehwegen ansammeln können, besser standhält.

Wenn es um Leder geht, beachten Sie die obigen Tipps zu Schuhen und Jacken. Nur Voll- oder Spitznarbenleder. Im Gegensatz zu einer Jacke, die butterweich sein sollte, mit einer Tasche, möchten Sie tatsächlich etwas mit einer dicken, robusten Konstruktion. Sie möchten, dass die Tasche von selbst aufstehen kann, anstatt zu Boden zu fallen.

Suchen Sie mit Leinwand oder synthetischen Materialien nach etwas, das den Elementen standhält. Manchmal ist es schwierig, ein hochwertiges Material zu erkennen, aber geben Sie ihm ein Gefühl und reiben Sie es zwischen Ihren Fingern. Fühlt es sich robust an? Oder fühlt es sich dünn und billig an? Sie werden den Unterschied kennen. Es ist keineswegs ein wissenschaftlicher Test, aber er funktioniert oft.

Probiere die Tasche an; wie fühlt es sich an? Sind die Träger dick und bequem? Schauen Sie sich auch die Verschlusshardware genau an. Sind Reißverschlüsse und Verschlüsse strapazierfähig? Stellt sich alles auf und lässt sich leicht öffnen / schließen?

Um etwas zu erhalten, das all diese Fragen erfüllt, geben Sie mindestens 250 bis 500 US-Dollar aus (einige Ihrer Ledertaschen sind sogar noch teurer, wie die berühmte Saddleback-Aktentasche). Durch den jahrelangen täglichen Gebrauch lohnt sich der Kauf.

Haarschnitt

Weinlesemann an einem Friseursalon, der einen Haarschnitt bekommt.

Die meisten Männer geben sich damit zufrieden, ihren Haarschnitt in jedem Kettensalon zu bekommen, in den sie gerade gehen, und akzeptieren jeden Schnitt, den der Stylist ihnen gibt. Fünfzehn Dollar später sind Sie auf dem Weg.

Ein besserer Weg, insbesondere wenn Sie das College verlassen und sich ernsthaft mit der Bedeutung Ihres Aussehens für Ihre berufliche Laufbahn und Ihr Liebesleben befassen, besteht darin, eine langfristige Beziehung zu einem Qualitätsfriseur aufzubauen, der Ihre Frisur verbessern kann. Der Unterschied zwischen einem Kettensalon-Haarschnitt und einem von einem Qualitätsfriseur kann sein Ja wirklich signifikant, und der Unterschied, den ein hochwertiger Haarschnitt in Ihrem Aussehen macht, wird ziemlich unterschätzt - er kann definitiv Ihr Aussehen verändern.

Machen Sie es sich also zur Gewohnheit, in einen örtlichen Friseurladen zu gehen und eine Beziehung zu einem professionell ausgebildeten Friseur aufzubauen, der sich auf Männerhaare spezialisiert hat, Ihnen dabei helfen kann, den gewünschten Stil zu finden, und Ihr einzigartiges Haar im Laufe vieler kennenlernen wird Stecklinge.

Denken Sie daran, dass ein Friseur, nur weil er 'alte Schule' ist, nicht unbedingt gute Frisuren gibt. Ein 20-Dollar-Haarschnitt von Old Bill wird wahrscheinlich ungefähr so ​​gut sein wie ein 20-Dollar-Haarschnitt von SuperCuts. Versuchen Sie, einen Friseur zu finden, der den Schwerpunkt der alten Schule nur auf Männer- und Männerhaare legt, gepaart mit der Fähigkeit, scharfe, moderne Stile auszuführen. Erwarten Sie für diese Kombination etwas mehr - 25 bis 30 US-Dollar.

Ihr normaler Friseur sorgt nicht nur für einen guten Haarschnitt, sondern normalerweise auch für gute Gespräche (siehe Wendell Berrys) Jayber Crow) und gelegentlich auch eine Rasur und ein heißes Handtuch. Sie zahlen nicht nur für das Styling, sondern auch für die angenehme Erfahrung. Wie Brett dokumentiert hatVielleicht ist kein Pflegevergnügen größer als der Besuch eines schönen Friseursalons für eine Rasur und einen Haarschnitt.

Kochmesser

Matt Moore, Lebensmittelexperte von AoM, erklärt die Bedeutung eines hochwertigen Kochmessers:

'Wenn das Kochmesser in Ihrem 60-Dollar-Holzblock-Set Sie im Stich lässt, gibt es wahrscheinlich einen guten Grund. Sie bekommen, wofür Sie bezahlen. Ich verwende ein einzelnes Messer für ungefähr 95% meiner Schneid-, Schneid- und Hackaufgaben: ein 8-Zoll-Qualitätskochmesser (Ich empfehle Wusthof). Ein gut gefertigtes Messer hält Jahrzehnte und die Investition lohnt sich.

Beim Kochen sage ich immer, dass großartige Mahlzeiten mit der Verwendung großartiger Zutaten beginnen. Diese Philosophie gilt auch für Messer - es geht nur um Material. Die besten Messer werden aus fein poliertem Edelstahl höchster Qualität geschmiedet. Obwohl kürzlich andere Materialien - einschließlich Keramik - in den Herstellungsprozess eingeführt wurden, bleibt Edelstahl die bevorzugte Wahl für professionelle Köche. Es sollten keine Fugen zwischen der Klinge und dem Griff vorhanden sein. Der Griff sollte einen sicheren Griff ermöglichen und gleichzeitig für einen längeren Gebrauch bequem sein. Und die Schneide sollte im Laufe der Zeit ihre Schärfe behalten. Dies liegt natürlich teilweise in Ihrer Kontrolle durch regelmäßige Pflege, Schärfen und HonenAber eine hochwertige Klinge behält eine Kante bei, die sowohl schärfer ist als auch länger hält als eine billige Klinge. '

Geben Sie 75 bis 200 US-Dollar für ein hochwertiges Kochmesser aus.

Werkzeuge

Weinlesemann im Baumarkt, der schwarze und Deckerwerkzeuge einkauft.

Sowohl aus persönlicher Erfahrung als auch aus einer Vielzahl von anekdotischen Beweisen anderer ist klar, dass hochwertige, langlebige Werkzeuge ihre billigeren Gegenstücke deutlich schlagen werden. Wenn Sie durch die Gänge Ihres örtlichen Baumarkts wandern, ist es verlockend, den 7-Dollar-Hammer gegen das 20-Dollar-Modell zu verwenden. Im Moment kann es schwierig sein, diese zusätzlichen 13 US-Dollar zu schlucken. Sie sehen gleich aus; Wie unterschiedlich können sie wirklich sein?

Die Realität ist jedoch, dass Ihr billiger Hammer innerhalb von ein oder zwei Jahren (wenn nicht früher) abplatzt oder bricht und die teurere Version ein Jahrzehnt oder länger hält. Wenige Dinge waren für mein Wohneigentum und meine DIY-Wartungsversuche frustrierender als der Kauf eines neuen Werkzeugs wie einer Schaufel, nur um einem widerspenstigen Stumpf nachzugehen und eine Klinge zu erhalten, die sich vom Griff gelöst hat.

Wenn es um Qualitätswerkzeuge geht, geben Sie normalerweise zusätzliche Ausgaben für eine bessere Konstruktion und höherwertigen, dichteren Stahl aus. Insbesondere bei starker Beanspruchung lässt sich ein billiges Werkzeug viel leichter biegen und verziehen als ein solides, schweres. Für alltägliche Aufgaben sind billige Werkzeuge normalerweise in Ordnung, aber wie bei dem oben genannten Stumpf wird sich ein Werkzeug beim Testen wirklich als wertvoll oder wertlos erweisen.

Wenn es um Werkzeuge geht - Handwerkzeuge, Elektrowerkzeuge, wie Sie es nennen -, sind die Namen der alten Schule im Allgemeinen immer noch von höchster Qualität. Stanley, Craftsman (obwohl ihre Qualität in den letzten Jahren abgenommen hat), Snap-on, Kobalt usw. Suchen Sie nach solchen, die in Amerika hergestellt werden. Viele der besten Marken werden auch mit lebenslangen Garantien geliefert, sodass Sie alles, was kaputt geht, zurücksenden und einen kostenlosen Ersatz erhalten können. Wenn Sie normalerweise die besten Werkzeuge kaufen, müssen Sie dieses Angebot in der Regel nie nutzen.

Toilettenpapier der Marke (sowie Taschentücher, Plastikfolie, Papiertücher usw.)

Es sind nicht nur große Ticketartikel, für die es sich oft lohnt, den höchsten Preis zu zahlen, sondern auch alltägliche und sogar Einwegprodukte.

Es gibt einige Fälle, in denen ein generischer Markenartikel genauso gut ist wie die Markenvariante.

Toilettenpapier gehört nicht dazu.

Es gibt nur wenige Dinge, die schlimmer sind, als Ihr Geschäft im Badezimmer zu erledigen und nach dem TP zu greifen, nur um festzustellen, dass sein dünnes, kratziges Papier im Grunde auseinander fällt, bevor es jemals Ihren Rücken erreicht. Yuck.

Anstatt zu kaufen, was auch immer zum Verkauf steht, entscheiden Sie sich für die superweiche, zweilagige Marke mit dem neuesten Marketing-Gimmick, auch wenn sie ein paar Dollar mehr kostet. Die zusätzliche Kissenstärke ist es wert, und Ihr Derrière wird es Ihnen danken.

Das Gleiche gilt für andere Einwegartikel wie Taschentücher und Plastikfolie. Sie bekommen, wofür Sie bezahlen, und wenn Sie nicht gerne dafür bezahlen, 10 Minuten Ihres Lebens damit zu verschwenden, Plastikfolie von der Rolle zu lösen, greifen Sie nach dem Real Schnäppchen stattdessen.