Ein Gentleman kommt nie mit leeren Händen an

{h1}

Anmerkung des Herausgebers: Dies ist ein Gastbeitrag von Raymond.


Es ist eine schwüle Sommernacht und Sie sind auf dem Weg zu einer eleganten Dinnerparty, die Ihr Chef und seine charmante Frau geben. Sie kommen zur richtigen Zeit an, tadellos gekleidet in lässige Abendgarderobe und begrüßen Ihre Gastgeberin mit einem Lächeln - und sonst nichts.

Stellen Sie sich Ihre Demütigung und Ihr Entsetzen vor, wenn Sie an einem Tisch in der Halle vorbeikommen, der mit Weinflaschen, Blumenarrangements, Gourmetkaffee und anderen kleinen Geschenken beladen ist. Sie durchsuchen Ihr Gehirn ... ist es das Jubiläum des Gastgebers? Ein Geburtstag? Hat sich jemand zurückgezogen?


Obwohl die Party eine Feier zu einem dieser Anlässe sein könnte, ist es weitaus wahrscheinlicher, dass Gäste mit besseren Manieren als Sie nachdenkliche Zeichen der Wertschätzung für ihre Gastgeber mitbrachten.

Mögen Danke NotizenDas Schenken an Ihre Gastgeber wird zu einer verlorenen Kunst. Wenn wir daran denken, ein schönes kleines Ding mitzubringen, ist es immer ein Blumenstrauß oder eine Flasche Wein aus dem Eck-Spirituosengeschäft. Können wir es wirklich nicht besser machen?


Vorbei sind vielleicht die Tage, in denen Sie Ihrer Gastgeberin verschwenderischen Kristall oder ein Paar Trauertauben mitgebracht haben, wenn Sie für einen Wochenendaufenthalt im Herrenhaus ankommen, aber wir sind keine vollständigen Wilden geworden. Ihre Gastgeber haben viel Zeit, Mühe und Kosten aufgewendet, um Ihnen einen Abend (oder ein Wochenende) mit Essen, Trinken und Unterhaltung zu bieten. Das Mindeste, was Sie tun können, ist ihnen mit einem entsprechenden Geschenk zu danken.



Der Sommer ist da und mit ihm eine Reihe von saisonalen sozialen Verpflichtungen: Grillen, Picknicks, Dinnerpartys und Wochenendausflüge. Kommen Sie niemals zu jemandem nach Hause, ohne etwas mehr beizutragen als Ihre Persönlichkeit, so atemberaubend es auch sein mag. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um diese einfache Regel zu akzeptieren: egal zu welchem ​​Anlass, Ein Gentleman kommt nie mit leeren Händen an.


Die Regeln für angemessenes Schenken

Ein Hostessengeschenk muss nicht teuer sein, aber es sollte nachdenklich sein. Berücksichtigen Sie die Arten von Aktivitäten, die Ihre Gastgeber genießen, und verschenken Sie sie entsprechend. In der Regel sollte Ihr Budget zwischen 15 und 30 US-Dollar liegen, abhängig von der Formalität des Anlasses.

Eine wichtige Regel, an die Sie sich erinnern sollten, ist, dass Sie niemals etwas mitbringen sollten, das Ihren Gastgebern mehr Arbeit bringt. Das beste Beispiel ist das von Blumen: Wenn Sie einen mit Cello umwickelten Blumenstrauß mitbringen, muss Ihre Gastgeberin aufhören, was sie tut, eine Vase finden, die Enden von Blumen und Grün abschneiden, den Blumenstrauß arrangieren und einen Platz dafür finden. Wenn Sie Blumen schenken, bringen Sie unbedingt einen Blumenstrauß mit, der bereits in einer Vase angeordnet ist.


Bringen Sie auch niemals Essen zum Menü mit, es sei denn, Ihre Gastgeberin hat Sie ausdrücklich darum gebeten. Wenn Sie Essen oder Trinken als Geschenk mitbringen möchten, stellen Sie sicher, dass Ihre Gastgeber verstehen, dass das Geschenk zu ihrem Vergnügen ist, und Sie erwarten nicht, dass sie es mit ihren Gästen teilen.

Nachdenklich geben

Obwohl Wein und Blumen traditionelle Geschenke für Gastgeberinnen sind und immer geschätzt werden, fordern Sie sich doch selbst heraus und lassen Sie sich etwas Kreativeres einfallen. Versuchen Sie einen dieser Vorschläge:


  • Gourmet Kaffee. Entscheiden Sie sich immer für Bohnenkaffee (wenn es sich um Menschen handelt, die Kaffee als Geschenk genießen, haben sie wahrscheinlich eine eigene Mühle). Überspringen Sie die ausgefallenen Aromen und wählen Sie ein mittleres Gebräu einer anerkannten Marke aus, nicht die Mystery-Tasche, die Sie bei Ross im Regal finden.
  • Feine Schokolade. Damit ein Schokoladengeschenk ein Hit wird, muss es ungewöhnlich und besonders sein. Besuchen Sie ein gehobenes Kaufhaus oder einen Chocolatier für eine kleine Schachtel mit exquisiten Trüffeln.
  • Schicke Gewürze. Wenn Sie wissen, dass Ihre Gastgeber gerne kochen, besuchen Sie einen gehobenen Markt oder eine Boutique, um eine Auswahl an interessanten Pfefferkörnern, Zimt oder anderen häufig verwendeten Gewürzen zu erhalten. Eine Reihe von Meersalzen wird wahrscheinlich ein großer Erfolg sein. Sie können auch eine kleine Auswahl an Gewürzen für ethnische Lebensmittel wie Kurkuma, Safran oder Koriander in Betracht ziehen.
  • Duftkerzen. Ja, diese sind übertrieben, aber es gibt einen Grund dafür - fast jeder genießt sie. Entscheiden Sie sich für etwas Gutes, nicht für eine Glade-Kerze aus dem Supermarkt. Probieren Sie für einen Gastgeber eine Kerze mit einem einzigartig maskulinen Duft - wie eine, die nach einem Friseurladen riecht.
  • Küchenhelfer. Gastgeber, die häufig unterhalten, werden es immer genießen, ihrem Party-Arsenal ein weiteres Werkzeug hinzuzufügen, wie Retro-Cocktailspieße aus Metall, Küchenwäsche aus Leinen oder eine Reihe einzigartiger Untersetzer.
  • Frisches Erzeugnis. Wenn Sie im Garten sind, bringen Sie eine kleine Schachtel mit dem Kopfgeld Ihres Gartens mit, die so verpackt ist, dass sie direkt in den Kühlschrank gelangen kann. Auch wenn Ihre Gastgeber Fleischfresser sind, werden sie sich über Ihr interessantes Geschenk freuen. Überspringen Sie diese Option, wenn Sie nicht im Garten arbeiten oder sich mit etwas Einfachem wie einem großen Korb mit saftigen Erdbeeren am Straßenstand zufrieden geben.

Vermeiden Sie übermäßig persönliche Geschenke wie Parfüm, Badezusätze oder Kleidungsstücke. Überspringen Sie die Zimmerpflanze, es sei denn, Ihre Gastgeberin hat einen bekannten grünen Daumen. Andernfalls riskieren Sie, dass sie sich Sorgen macht, wenn sie es tötet.

Auch wenn es furchtbar klug erscheint, widerstehen Sie dem Drang, ein „charakteristisches“ Geschenk zu entwickeln, beispielsweise eine bestimmte Flasche Wein, die Sie bei jedem Besuch mitbringen. Sie mögen denken, Ihre Gastgeber freuen sich über Ihre besondere Männlichkeit, aber in Wirklichkeit lachen sie wahrscheinlich darüber, dass Sie bei ihren letzten drei Dinnerpartys dieselbe Flasche Chardonnay von schlechter Qualität mitgebracht haben.


Lassen Sie das Geschenk zum Anlass passen

Ihr Geschenk für die Gastgeberin sollte den Anlass widerspiegeln. Ein aufwändiges Blumenarrangement ist für eine Poolparty nicht geeignet, so wie ein Sixpack für ein formelles Abendessen nicht geeignet ist. Betrachten Sie den Ton und die Art der Party und schenken Sie entsprechend.

Zu den Anlässen, die Hostessengeschenke erfordern, gehören Dinnerpartys, Poolpartys, Wochenendbesuche, längere Aufenthalte ... im Grunde immer dann, wenn Sie jemandem in seinem Haus Ihre Anwesenheit aufzwingen.

Obwohl Peggy Post, Nachkomme der Etikette Doyenne Emily Post, sagt, dass es nicht notwendig ist, ein Geschenk zu einer Cocktailparty oder einem Tag der offenen Tür mitzubringen, was könnte es schaden? Wer möchte nicht noch eine Flasche Premium-Wodka für seine Bar? Wer wäre von einem einfachen Blumenarrangement beleidigt? Es ist weitaus besser, auf der Seite der Gnade zu irren und unabhängig vom Anlass etwas mitzubringen.

Wein, Bier & Spirituosen

Mann, der am Haus mit Fall der Biermalerei ankommt.Abgesehen von all dem Gerede über Blumen und Duftkerzen ziehen die meisten Männer es vor, Alkohol zu Veranstaltungen mitzubringen, an denen sie teilnehmen. Ja, wie bereits erwähnt, ist es nicht sehr einzigartig, aber es wird gut angenommen, es ist einfacher und es ist etwas, das viele Männer gerne kaufen und geben. Für fast jeden Anlass geeignet - außer wenn Sie ein „trockenes“ Haus besuchen - kann Alkohol ein durchdachtes Geschenk für die Gastgeberin sein, wenn Sie vor dem Kauf ein wenig nachdenken.

Nehmen Sie zum Beispiel Wein. Wenn Ihre Gastgeber Önologen sind, beleidigen Sie sie nicht mit einer Flasche Zwei-Dollar-Chuck. Besuchen Sie einen echten Spirituosenladen und kaufen Sie etwas im Wert von 20 USD, wie einen schönen Chardonnay oder Cabernet Sauvignon. Oder Sie üben ein wenig Kreativität aus und wählen einen interessanten Sauvignon Blanc, Viognier, Zinfandel (bitte nur Rot), Muskat oder Shiraz aus einer ungewöhnlicheren Weinregion wie Alexander Valley oder Chile aus. Wenn Sie in Bezug auf Wein hilflos sind, bitten Sie den Inhaber um Hilfe.

Feiner Schnaps ist ein weiteres ausgezeichnetes Geschenk für die Gastgeberin. Wenn Sie nicht wissen, dass Ihr Gastgeber einen bestimmten Geschmack an Spirituosen hat, halten Sie sich an die Grundlagen wie Brandy, feiner Gin, aromatisierter Wodka oder erstklassiger Tequila. Jägermeister, Goldschlager und aromatisierter Schnaps sind niemals akzeptabel.

Sie denken vielleicht, dass Bier kein angemessenes Geschenk für die Gastgeberin ist, aber Sie würden sich irren - vorausgesetzt, Sie geben es zum richtigen Zeitpunkt. Wie bereits erwähnt, ist ein formelles Abendessen nicht die richtige Veranstaltung für Bier, es sei denn, Ihr Gastgeber ist natürlich ein Liebhaber der Mikrobrauerei. Entscheiden Sie sich in diesem Fall für etwas Einzigartiges und Interessantes, beispielsweise für etwas, das Sie bei einem bestellen würden Bierclub. Nehmen Sie für ungezwungenere Anlässe ein Sixpack mit gut Bier, wie ein Stout oder ein IPA.

Das Geschenk mit Stil geben

Obwohl es nicht notwendig ist, einen Bogen auf Ihren Sixer oder Ihren Wein in eine schicke Tasche zu stecken, sollten Sie darauf achten, Ihr Geschenk mit Stil zu präsentieren. Geschenke ohne Alkohol sollten verpackt oder auf andere Weise kunstvoll präsentiert werden, wobei die Preisschilder entfernt und die Einkaufstasche im Auto gelassen werden sollten.

Wenn Sie ankommen, geben Sie das Paket nicht an Ihren Gastgeber weiter, sobald dieser die Tür öffnet. Sagen Sie Hallo, gehen Sie hinein und überreichen Sie Ihrem Gastgeber erst dann Ihr nachdenkliches Geschenk. Stellen Sie sicher, dass sie weiß, dass sie nicht zum Teilen verpflichtet ist. Das Geschenk ist nur für ihre Unterhaltung und Freude.

_________________________________________________________

Raymond ist ein Bierliebhaber und gelegentlicher Blogger. Derzeit schreibt er über Bier für BeerClubGuide.com, eine Website, die Bewertungen und Bewertungen Bierclubs.