Erschwingliche Alternativen zu klassischen Luxusuhren

{h1}

Einige Uhrenstile sind zu Klassikern der Herrenmode geworden, die aufgrund ihres Erbes, ihrer Handwerkskunst, ihres schönen Aussehens und ihres Preises niemals aus der Mode kommen werden. Unterschätzen Sie niemals die Kraft des Luxus, um etwas zu einem Klassiker zu machen.


Wenn Sie über ein verfügbares Einkommen von 3.000 US-Dollar verfügen, sollten Sie eine klassische Luxus-Armbanduhr in Betracht ziehen, Ihre Garderobe zu erweitern.

Aber was machen Sie, wenn Sie das Aussehen einiger dieser klassischen Luxusuhren mögen, aber nicht das Geld haben, um eine zu kaufen (oder Sie haben das Geld, können es aber nicht ertragen, diese Menge Teig für eine Uhr auszugeben)? ?


Der Kauf einer gefälschten Fälschung einer Luxusuhr ist nur ein Kinderspiel. Es ist nicht nur unethisch, es ist auch genauso verzweifelt und unsicher zu versuchen, eine Fälschung wie das echte Geschäft auszugeben. Es zeigt, dass der Träger das Erbe oder die Handwerkskunst der originalen Luxusuhr nicht schätzt, sondern nur den dazugehörigen Status-Cache. Studien haben außerdem gezeigt, dass das Tragen eines Nachahmungsprodukts dazu führt, dass Sie unehrlicher handeln - kein Scherz; Wissenschaftlicher Amerikaner berichtete das 'Wenn wir es vortäuschen, fühlen wir uns innerlich wie Schwindler und Betrüger, und dieses entfremdete, gefälschte' Selbst 'führt in der realen Welt zu Betrug und Zynismus.'

Anstatt eine Original-Luxusuhr zu kaufen, sollten Sie eine „Hommage“ an sie in Betracht ziehen. Eine Hommage-Uhr wurde von einer anderen Firma hergestellt, die sich vom Design einer klassischen Armbanduhr inspirieren lässt. Es handelt sich nicht um exakte Nachbildungen der Originale (Sie vermeiden also das Tragen einer gefälschten Uhr), aber sie sehen ziemlich ähnlich aus und erinnern an dieselben klassischen Stilelemente. Und sie sind erschwinglich. Anstelle von ein paar tausend Dollar bringt Ihnen eine Hommage-Uhr nur 100 Dollar zurück. Nicht spottbillig, aber sicherlich günstiger. Diese Hommage-Uhren haben zwar nicht das gleiche Maß an Handwerkskunst oder Liebe zum Detail wie die Originale, sind jedoch für den Mann, der nur wünscht, dass seine Uhr gut aussieht und die Uhrzeit genau angibt, eine Alternative.


Und wenn Sie sich Sorgen machen, durch die Entscheidung für eine Hommage-Uhr an Glaubwürdigkeit zu verlieren, beachten Sie, dass viele Uhrenliebhaber, die eine teure klassische Luxus-Armbanduhr besitzen, häufig auch eine Hommage-Version davon haben, die sie als „Schlägeruhr“ verwenden können - eine Uhr, die Sie tragen Täglich oder wenn Sie Dinge tun, die dazu führen können, dass es herumwirbelt. Sie werden ihren ursprünglichen Klassiker nur für wichtige Ereignisse herausholen.



Wenn Sie auf dem Markt nach einer neuen Uhr suchen, werden im Folgenden sechs Luxusuhren und ihre günstigeren Hommage-Alternativen vorgestellt.


Der teure Klassiker: Cartier Panzer ~ $ 2.500

Erschwingliche Alternative: Seiko Herren SUP880 ~ 95 $

Cartier Panzer Luxusuhr Alternative.

1918 eingeführt, die Cartier Panzer Das Design wurde von den Renault-Panzern inspiriert, die Louis Cartier während des Ersten Weltkriegs an der Westfront sah. Es handelt sich um eine mechanische Uhr, die von einer handgewickelten Hauptfeder angetrieben wird, die es dem Sekundenzeiger ermöglicht, sich in einer gleichmäßigen, schwungvollen Bewegung um die Uhr zu bewegen Zifferblatt. Sein schlichtes Design hat es zu einer klassischen Kleideruhr gemacht, die von Männern wie Gary Cooper, Cary Grant und John F. Kennedy getragen wird. Mit einem Preis von 2.500 US-Dollar ist es jedoch nicht billig.


Eine erschwingliche Alternative ist eine von Seiko herausgegebene Kleideruhr. Das SUP880 hat die gleiche lange, rechteckige Form des ursprünglichen Panzers und einige Versionen haben die gleiche römische Ziffernnummer wie der Panzer. Anstatt eine mechanische Uhr wie die Cartier zu sein, ist die Seiko eine quarzbetriebene Uhr, die Strom aus einer Batterie verwendet und den Sekundenzeiger dazu bringt, ein Tick-tock-Geräusch zu erzeugen und sich ruckartiger zu bewegen. (Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen Uhrwerken und zur Auswahl einer Uhr finden Sie hier.) Aber Quarzuhren sind langlebiger als die mechanische Variante und offensichtlich viel günstiger.

Der teure Klassiker: Rolex Submariner ~ 8.000 US-Dollar

Erschwingliche Alternative: Invicta Herren 8926OB Pro Diver ~ $ 85

Rolex U-Boot Luxusuhr Alternative.


Die Taucheruhr ist wahrscheinlich einer der häufigsten Uhrentypen, die Männer tragen. Und wir haben wahrscheinlich James Bond dafür zu danken. Seitdem Dr., die filmische 007 hat eine Taucheruhr der einen oder anderen Art getragen. In den frühen Bond-Filmen trug 007 oft eine Rolex Submariner. Wenn ein Mann sagt, er würde 'gerne eine Rolex kaufen', spricht er wahrscheinlich über diese spezielle Art. Der Submariner sieht gleichzeitig sportlich und edel aus, kostet aber auch 8.000 US-Dollar.

Zum Glück gibt es viele Hommage-Uhren des originalen Submariner zu einem Bruchteil der Kosten. Eine solche Uhr ist die 8926OB Pro Diver von Invicta. Es sieht fast identisch mit dem Submariner aus, kostet aber nur 85 US-Dollar. Eine perfekte Wahl für den anspruchsvollen 00 mit kleinem Budget.


Der teure Klassiker: Omega Speedmaster ~ $ 3.000- $ 5.000

Die erschwingliche Alternative: Timex Ameritus Edelstahl Chronograph ~ $ 60

Omega Speedmaster Luxusuhr Alternative.

Das Omega Speedmaster ist eine Fliegeruhr, die in den 1950er und 1960er Jahren von Zwillings- und Apollo-Astronauten verwendet wurde. Tatsächlich war es die erste Uhr auf dem Mond: Sowohl Neil Armstrong als auch Buzz Aldrin trugen während ihres berühmten Ausfluges auf der Mondoberfläche eine Speedmaster. Wenn Sie dieselbe Uhr tragen möchten, die Apollo-Astronauten trugen, sollten Sie zwischen 3.000 und 5.000 US-Dollar ausgeben.

Wenn Sie nicht so viel Geld haben, aber das Aussehen der Speedmaster mögen, schauen Sie sich das an Timex Ameritus. Ich habe mehrere Hommage-Speedmaster gesehen, aber dieser sieht dem Original am ähnlichsten. Wie die Speedmaster ist es eine Uhr mit Chronograph und Tachymeter (Lesen Sie unseren Artikel zur Verwendung dieser Funktionen), damit Sie Geschwindigkeit und Entfernung messen können. Im Gegensatz zur Speedmaster verfügt sie über ein Quarzwerk und ist nicht für Mondlandungen zertifiziert. Aber wer beschwert sich bei 60 US-Dollar?

Der teure Klassiker: Breitling Navitimer ~ $ 6.000

Die erschwingliche Alternative: Rotary Chronograph ~ $ 150

Breitling Navimeter Luxusuhr Alternative.

Breitling war die erste Uhrenfirma, die einen Chronographen und ein Tachymeter auf eine Uhr setzte und danach den Standard für alle Fliegeruhren setzte. 1952 brachten sie die Fliegeruhr mit ihrem auf die nächste Stufe Navitimer. Neben dem Chronographen und dem Tachymeter verfügt der Navitimer auch über einen kreisförmigen Rechenschieber, mit dem beispielsweise die Fluggeschwindigkeit, die Sink- / Steiggeschwindigkeit, der Kraftstoffverbrauch und die Flugzeit berechnet werden können. Der Navitimer ist nicht nur ein Navigationscomputer, den Sie am Handgelenk behalten können, er sieht auch unglaublich schneidig aus. Die Rechenleistung und das gute Aussehen sind jedoch mit einem hohen Preis verbunden.

Für Ihre Piloten mit kleinem Budget gibt es die Rotary Chronograph. Diese Quarzuhr hat das gleiche romantische Aussehen wie die Navitimer, kostet aber nur 150 US-Dollar. Wie der Navitimer verfügt er über einen kreisförmigen Rechenschieber, mit dem Sie den Treibstoffverbrauch und die Flugzeit Ihres (realen oder imaginären) Flugzeugs messen können.

Der teure Klassiker: Omega Seamaster ~ $ 2.000- $ 4.000

Die erschwingliche Alternative: Seiko Herren SKX007K Taucher-Automatikuhr ~ 200 $

Omega Seamster Luxusuhr Alternative.

Während die frühen 007 Rolex Submariner Männer waren, verwandelte Pierce Brosnan James Bond in einen Omega Seamaster so ein Typ. Die Seamaster ist eine Taucheruhr, die seit 1948 bei sportlichen, gut betuchten Männern beliebt ist. Joe Biden und Prince William sind beide Fans der Seamaster. Bei 2.000 bis 4.000 US-Dollar ist dies für die meisten durchschnittlichen Joes wahrscheinlich unerreichbar.

Wenn Sie das Aussehen der modernen Bond-Lieblingsuhr mögen, es sich aber nicht leisten können, einen Monat Gehaltsscheck dafür auszugeben, schauen Sie sich die an Seiko SKX007K Taucheruhr. Es sieht ähnlich aus wie das Omega, kostet aber nur 200 US-Dollar. Und im Gegensatz zu den anderen erschwinglichen Alternativen auf dieser Liste verfügt diese Seiko Taucheruhr tatsächlich über ein mechanisches Uhrwerk.

Der teure Klassiker: Tag Heuer Carrera ~ $ 3.000- $ 4.000

Die erschwingliche Alternative: Casio Edifice EF-547D-1A1VDF ~ $ 105

Tag heuer carrera Luxusuhr Alternative.

Tag Heuer hat sich einen Namen als Anlaufstelle für Rennfahrer gemacht. Das Rennen ist eine ihrer bekanntesten Rennuhren. Es verfügt über einen Chronographen und ein Tachymeter, mit denen der Fahrer Geschwindigkeit und Entfernung messen kann, sowie ein auffälliges Zifferblatt, das eine beschleunigte Raffinesse ausstrahlt. Bei einem Preis ab 3.000 US-Dollar ist dies wahrscheinlich keine Option, wenn der einzige Rennwagen, den Sie sich leisten können, ein 1999er Chevy Cavalier ist.

Das Casio Gebäude hat den gleichen sportlichen, treibenden Uhrenlook wie die Carrera, kostet aber nur 105 US-Dollar. Sie können es also tragen, während Sie zur Bank fahren, um eine weitere Spareinzahlung zu tätigen.