Airsoft. Es ist nicht nur für Kinder: Verwenden Sie Airsoft in Ihrem Schusswaffentraining

{h1}

Einer meiner Schäferhund Ziel in diesem Jahr ist es, mit einer Pistole vertraut zu werden und meinen Trageschein zu bekommen.


Ich habe vor ein paar Monaten meine erste Pistole gekauft - eine Smith & Wesson M & P 9mm - und habe an der Defensive Handgun Class teilgenommen US Shooting Academy. Eine Sache, die ich schnell entdeckte, ist, dass das Waffentraining sehr teuer wird, sehr schnell. Zuerst gibt es die Reichweitenzeit, für die Sie bezahlen müssen, aber was Sie wirklich umbringt, ist die Munition. Heiliger Rauch, das Zeug war für eine Weile wie Gold. Ich habe Orte gesehen, an denen 9-mm-Munition für 1,50 USD pro Runde verkauft wurde. Meine Güte. Während die Munitionspreise allmählich sinken, da die Produzenten die Nachfrage einholen, müssen Sie für einen Tag im Sortiment immer noch einen hübschen Cent ausgeben.

In einer meiner Klassen hörte ich einige Leute, die darüber sprachen, wie sie Airsoft-Waffen zusätzlich zu ihrem Live- und Trockenfeuertraining verwendeten.


'SoftAir-Waffen? Spielen kleine Kinder nicht damit? ' Ich fragte mit einiger Skepsis.

Sie sehen, bis zu diesem Zeitpunkt war meine einzige Erfahrung mit Airsoft-Waffen, Kinder aus der Nachbarschaft mit ihren neonorangen Weltraumstrahl-Spielzeugwaffen herumlaufen zu sehen und sich gegenseitig mit Plastik-BBs zu verprügeln.


Einer der knusprigen Oldtimer antwortete: „Verdammt, Partner. Sie sind in den letzten Jahren sehr raffiniert geworden - bis zu dem Punkt, dass sie exakte Nachbildungen von fast jeder echten Waffe auf dem Markt haben. Ich habe eine Airsoft-Version meiner Glock. Es simuliert sogar einen Rückstoß, wenn Sie es abfeuern. Das Schießen von Plastik-BBs ist verdammt viel billiger als das Schießen von Live-Munition. Außerdem kann ich es in meinem Haus in meiner Garage abfeuern. Es war ein unschätzbares Werkzeug, um meine Waffenmanipulation zu verbessern. '



Er erklärte weiter, dass Polizeibehörden und sogar das Militär im Rahmen ihres Schusswaffentrainings das verwenden, was früher ein Kinderspielzeug war. Immer noch zweifelhaft, habe ich angefangen zu recherchieren und ich werde verdammt sein, wenn der alte Mann nicht Recht hatte. Airsoft-Waffen sind in den letzten Jahren unglaublich realistisch geworden. Wenn es nicht die orangefarbene Spitze gäbe, die für sie erforderlich ist, könnten Sie den Unterschied zwischen einer echten Waffe und der Airsoft-Version nicht erkennen. Er hatte auch Recht damit, wie Militär- und Polizeikräfte auf der ganzen Welt verwenden Airsoft-Waffen, um Rekruten auszubilden. Darüber hinaus ermutigen viele der besten Waffenlehrer im ganzen Land ihre Schüler, Airsoft-Training zusammen mit Live-Feuer- und Trockenfeuer-Training anzubieten. Ich habe auch festgestellt, dass es offline und online eine RIESIGE Airsoft-Community gibt. Anstatt sich gegenseitig mit Paintballgewehren zu erschießen, treffen sich die Leute zu massiven Airsoft-Matches, die die realen militärischen Szenarien ziemlich genau nachbilden.


Fasziniert von dem, was ich las, ging ich online auf eine asiatische Website und kaufte die Airsoft-Version meines Smith and Wesson M & P 9mm, damit ich es ausprobieren konnte. Ich habe auch angefangen, so viel wie möglich zu recherchieren und mit Experten über Airsoft zu sprechen und darüber, wie man Airsoft-Waffen im taktischen Training einsetzen kann. Im Folgenden teile ich mit, was ich gelernt habe.

Arten von Airsoft-Waffen

Es gibt drei Arten von Airsoft-Waffen, jede mit ihren Vor- und Nachteilen. Die Art der Airsoft-Waffe, die Sie erhalten, hängt davon ab, wie Sie sie verwenden möchten.


Frühlingsaktion

Spring Action Airsoft Schrotflinte.

Spring Action Airsoft Schrotflinte


Dies sind die Airsoft-Waffen, mit denen ich vor meinem Gespräch auf dem Schießstand vertraut war. Airsoft-Pistolen mit Spring-Action finden Sie in der Spielzeugabteilung fast aller großen Läden. Um die Waffe abzufeuern, ziehen Sie einfach die Feder mit einem Hebel zurück, bis sie einrastet. Wenn Sie den Abzug betätigen, löst sich die Feder und drückt einen Kolben in einem geschlossenen Zylinder in der Pistole nach vorne. Der Kolben drückt Luft mit hoher Geschwindigkeit heraus, wodurch der BB aus dem Zylinder schießt.

Spring Action Guns sind billig (Startpreise sind 12 US-Dollar, obwohl High-End Spring Action Guns über 80 US-Dollar kosten können), haben aber erhebliche Nachteile. Das große ist eine langsame Feuerrate. Jedes Mal, wenn Sie die Waffe abfeuern möchten, müssen Sie die Feder zurückziehen und spannen. Ich denke, das ist kein Problem, wenn Sie trainieren, ein Repetiergewehr oder eine Schrotflinte zu verwenden, aber wenn Ihre echte Waffe eine halbautomatische Waffe ist, muss jedes Mal, wenn Sie feuern, die Simulation ruiniert werden. Ein weiterer Nachteil ist die Qualität der Waffen. Die meisten Spring-Action-Waffen sind schlecht aus chintzy Kunststoff gefertigt und fühlen sich wie Spielzeug in Ihren Händen an. Nicht gut, wenn Sie Ihre echte Waffe simulieren möchten.


Automatische elektrische Pistolen (AEGs)

AR-15 Automatische elektrische Airsoft-Pistole.

Automatische elektrische Pistole AR-15

Eine geeignetere Art von Airsoft-Pistole für das taktische Training ist die automatische elektrische Pistole (AEG). AEGs haben eine wiederaufladbare Batterie, die einen kleinen Motor antreibt, der eine Reihe von Gängen dreht. Diese Zahnräder ziehen sich zurück und geben einen Kolben frei, wodurch Luft mit hoher Geschwindigkeit ausgestrahlt wird. Die Luft treibt das Pellet aus der Waffe auf das Ziel zu.

Geben Sie an, wie das AEG Airsoft-Getriebe funktioniert.

Animiertes Beispiel für die Funktionsweise eines AEG-Getriebes. Quelle Wikipedia.

Die meisten halbautomatischen Airsoft-Gewehre und Maschinengewehre sind AEGs, obwohl Sie auch AEG-Handfeuerwaffen finden können. AEGs sind die beliebteste Airsoft-Waffe unter Leuten, die an organisierten Airsoft-Gefechten teilnehmen.

Der größte Vorteil von AEGs gegenüber Airsoft-Pistolen mit Federwirkung besteht darin, dass Sie mit ihnen automatische oder halbautomatische Schussraten erzielen können. Sie müssen nichts spannen, um zu schießen. Einfach den Abzug betätigen und PEW! Ein 6-mm-Plastikpellet verlässt Ihre Waffe. High-End-AEGs sind in der Regel exakte Nachbildungen ihrer realen Gegenstücke und bestehen sowohl aus Kunststoff- als auch aus Metallteilen. Sie können Ihrer Airsoft-Version sogar taktisches Zubehör von Ihrer echten Waffe hinzufügen. Einige AEG-Gewehre bieten sogar einen simulierten Rückstoß. Aufgrund des 1: 1-Realismus von High-End-AEGs sind sie ein großartiges Werkzeug, um Waffenmanipulation zu üben. Viele Polizei- und Militäreinheiten verwenden AEG-Gewehre zum Training.

Aus taktischer Sicht ist der größte Nachteil von AEGs der Abzug. Bei den meisten AEGs bricht der Auslöser nicht. Stattdessen wirkt der Auslöser einer AEG wie ein Schalter, der eine Schaltung vervollständigt. Sie erleben diese 'Wand' also nicht so, wie Sie es mit einer echten Waffe tun würden. Abhängig von der Art der AEG können Sie auch den simulierten Rückstoß verpassen.

Gas

Airsoft-Pistole im Vergleich zu echter Pistole.

Airosoft-Pistole oben; echte Waffe am Boden. Kein großer Unterschied, oder?

Gas-Airsoft-Pistolen verwenden eine Art Druckgas, um das Pellet aus der Pistole zu treiben. Normalerweise finden Sie Gasfeuerungsmechanismen an Pistolen und Seitenwaffen, aber auch gasbetriebene Gewehre. Viele gasbetriebene Airsoft-Pistolen verfügen über eine Rückstoßfunktion, die bewirkt, dass sich der Schlitten Ihrer Pistole beim Abfeuern hin- und herbewegt - genau wie bei einer echten Waffe. Sie bekommen sogar ein bisschen Rückstoß.

Wo man Gas in die Airsoft-Pistole einführt.

Bei gasbetriebenen Airsoft-Handfeuerwaffen wird das Gas im Magazin aufbewahrt. Sie injizieren das Gas in den Boden, wie im Bild oben gezeigt.

Airsoft-Pistolen mit Gasrückstoß können ein unschätzbares Werkzeug in Ihrem Pistolen-Training sein, da sie eine nahezu identische Erfahrung mit der Verwendung Ihrer echten Waffe bieten. Dies sind normalerweise 1: 1-Nachbildungen Ihrer Seitenwaffe. Sie können sogar echte Handfeuerwaffenteile wie Visiere oder taktische Lichter auf Ihre Airsoft-Version setzen. Ich war erstaunt, dass mein Airsoft Smith & Wesson ungefähr so ​​schwer war wie mein echtes S & W. Zugegeben, das ist es nicht genau das gleiche wie beim Live-Feuertraining, aber es ist verdammt nah dran. Eine Sache, die mir bei meinem Gas-Blowback-M & P aufgefallen ist, ist, dass der Abzug nicht sehr locker ist. Ich muss kaum den Abzug drücken, damit die Waffe feuert. Ich bin mir sicher, dass ich den Abzug ein wenig drehen könnte, damit er mehr wie meine echte Waffe zieht.

Wenn Sie Airsoft als Ergänzung zu Ihrem Pistolen-Training verwenden möchten, sollten Sie unbedingt eine GBB-Version (Gas Blow-Back) erwerben. Sie sind teurer als Nicht-GBB, aber die zusätzliche Simulation lohnt sich meiner Meinung nach. Um herauszufinden, wo Sie eine Airsoft-Version Ihrer echten Pistole kaufen können, wählen Sie einfach Google 'Glock 17 Airsoft' oder 'Smith & Wesson MP Airsoft'. Es gibt viele Online-Shops, die eine Airsoft-Version Ihrer Waffe verkaufen. Ich habe meine gekauft von Diese Seite. Es war der einzige Ort, an dem ich es finden konnte. Sie haben ihren Sitz in Hongkong (Airsoft ist in Asien riesig), daher musste ich den weltweiten Versand bezahlen.

Arten von Gas

Vintage Arten von Gas Propangas, grünes Gas.

1.) Propangas 2.) CO2-Kartusche 3.) Grüngas

Eine Sache, die Sie bei der Verwendung einer gasbetriebenen Airsoft-Pistole berücksichtigen sollten, ist die Art des Gases, das Sie als Treibmittel verwenden werden. Es gibt drei Arten von Gas, die Sie verwenden können, jede mit ihren Vor- und Nachteilen.

  • CO2. Der große Profi bei CO2 ist Strom. Sie können das Pellet mit CO2 mit hohen Geschwindigkeiten bewegen. Der Nachteil sind die Kosten. CO2-Kartuschen können teuer sein und (im Vergleich zu anderen Gasarten) erhalten Sie nicht viele Aufnahmen mit einer einzelnen Kartusche. Zusätzlich zu den Kosten für die Patronen müssen Sie einen speziellen Konverter kaufen, damit Sie Ihr Magazin mit Gas füllen können. Strom ist auch ein Nachteil des CO2. Wenn Sie eine billige Waffe kaufen, kann die Energie aus CO2-Gas sie zerstören.
  • Propan. Propan gibt Ihnen eine anständige Menge an Energie und ist viel stabiler und billiger als CO2. Kaufen Sie einfach einen kleinen handgehaltenen Propantank und einen Airsoft-Adapter dafür und Sie haben Zugang zu billigem Benzin, um Ihre Waffe anzutreiben. Propan ist nicht nur billiger als CO2, sondern auch leichter zugänglich. Wenn Ihnen das Propan ausgeht, gehen Sie einfach zu einer nahe gelegenen Nachfüllstation und füllen Sie Ihren Tank auf. Mit CO2 müssen Sie in Sportfachgeschäfte gehen oder online bestellen. Der Nachteil von Propan ist, dass es ein trockenes Gas ist. Sie müssen Ihre Waffe nach jedem Schuss mit Silikon schmieren.
  • Grünes Gas. Grünes Gas ist nur Propangas mit etwas eingemischtem Silikon. Durch Hinzufügen des Silikons zum Propan schmiert sich Ihre Waffe beim Schießen von selbst. Ziemlich praktisch. Der Nachteil von grünem Gas ist, dass es teuer ist. Schauen Sie, um $ 15 pro Dose auszugeben. Mit einer einzigen Dose erhalten Sie ungefähr 1.000 Aufnahmen. Du bist besser dran, wenn du nur Propan verwendest und ab und zu deine Waffe mit Silikon besprühst. Auf diese Weise viel günstiger.

Die Munition

Vintage eine Holding Airsoft Munition BBS.

Airsoft-Pistolen verwenden normalerweise 6-mm-Kunststoffpellets. Sie können sie auf andere Personen abfeuern (vorausgesetzt, sie tragen Augenschutz und sind Wild) und sie spüren nur einen Stich - fast so, als würden sie von einem Paintball getroffen.

Pellets sind ziemlich billig. Sie können eine Tüte mit 3.500 Runden für 7 US-Dollar online kaufen.

Achten Sie beim Kauf von BBs für Ihre Airsoft-Waffe auf Qualität. Schlechte BBs können beim Schießen brechen und zerbrechen und die Innenseiten Ihrer Waffe irreparabel beschädigen. Einige Anzeichen für minderwertige BBs sind:

  • Nähte
  • Luftblasen
  • Grübchen
  • raue Oberfläche

Die meisten großen Box- und Sportgeschäfte verkaufen nur minderwertige Produkte.

Vintage zwei Taschen von ICS BBs.

Ich benutze ICS BBs während meiner Airsoft-Trainingseinheiten. Sie sind ein Pellet von guter Qualität: hohe Dichte, poliert und ohne Nähte.

Sie finden hochwertige BBs in Airsoft-Fachgeschäften oder online. Hochwertige Airsoft-BBs sind nahtlos, poliert und haben eine hohe Dichte. Sie zahlen etwas mehr, aber auf lange Sicht kann dies helfen, Geld zu sparen, indem ein kostspieliger Waffenwechsel vermieden wird. Die Jungs von Airsoft Megastore Schreiben Sie gut auf, was passiert, wenn Sie beschissene BBs in Ihrer Airsoft-Waffe verwenden.

Verwenden von Airsoft zur Ergänzung Ihres Schusswaffentrainings

Wir Armeesoldaten trainieren mit Airsoft-Gewehren.

Soldaten des 187. Ordnance-Bataillons der US-Armee bereiten sich darauf vor, während des städtischen Kampftrainings auf dem Übungsplatz des Bataillons einen Raum freizumachen. Die Soldaten waren mit Airsoft-Waffen bewaffnet. Beachten Sie die orangefarbenen Spitzen.

Fassen wir die Vor- und Nachteile von Airsoft-Waffen in Ihrem realen Handfeuerwaffentraining zusammen.

Vorteile von Airsoft Guns

1: 1 Replik Ihrer echten Waffe. Sie können Airsoft-Waffen kaufen, die wie Ihre echte Waffe aussehen und sich anfühlen. Sie passen in Ihr Holster. Sie können ihnen auch echte taktische Anhänge hinzufügen.

Bietet ein nahezu realistisches Live-Fire-Erlebnis. Gas-Blowback-Handfeuerwaffen machen einen guten Job und simulieren das Abfeuern einer echten Handfeuerwaffe. Ideal zum Üben von Waffenmanipulation und Zeichnen.

Kostengünstig. Dies war das große Verkaufsargument für mich. Eine Schachtel mit 50 echten Runden kann Ihnen 20 $ zurückgeben. Ich kann eine Tüte mit 3.500 Airsoft-BBs für 7 US-Dollar kaufen. Die niedrigen Kosten von Airsoft ermöglichen es Ihnen, eine simulierte Live-Feuersitzung zu einem Bruchteil der Kosten zu erleben.

Sicher. Während Sie eine Airsoft-Waffe wie eine echte Waffe behandeln und die gleichen Vorsichtsmaßnahmen treffen sollten wie beim Üben, können Sie sich darauf verlassen, dass ein BB nicht durch Ihre Garagenwand schießt und jemanden tötet.

Sie können es überall tun. Anstatt ein paar Mal pro Woche 20 Meilen zum Schießstand laufen zu müssen, kann ich jeden Abend in meine Garage gehen und nach Herzenslust üben.

Bietet die Möglichkeit für ein erschwingliches, sicheres Force-on-Force-Training. Wenn Sie echte taktische Force-on-Force-Szenarien üben möchten, kann Airsoft Ihnen dabei helfen, diese Erfahrung zu bieten. Sie können es auf Ihren Kumpel abfeuern, der vorgibt, ein Bösewicht in Ihrem Haus zu sein, und alles, was er fühlen wird, ist ein Stich (stellen Sie jedoch sicher, dass er einen Augenschutz trägt).

Einschränkungen von Airsoft Guns

Nicht identisch mit echten Schusswaffen. Machen wir uns nichts vor. Airsoft-Waffen bieten zwar eine anständige Simulation des Abfeuerns einer echten Waffe, können sie jedoch auf keinen Fall exakt replizieren. Der Abzug bei Airsoft-Waffen ist nicht der gleiche wie bei echten Waffen, der Rückstoß ist bei weitem nicht der gleiche und der Geräuschpegel ist nicht der gleiche. Sie können auch wirklich keine Fehlfunktionen üben oder so gut mit einer Airsoft-Waffe nachladen. Schließlich gibt es nur ein 'Gefühl', das Sie mit Airsoft nicht simulieren können. Ich fühle mich nur wacher und nervöser, wenn ich eine echte Waffe abfeuere. Aus gutem Grund - ich weiß, dass das Drücken des Abzugs tödliche Folgen haben kann. Ich kann dieses Gefühl einfach nicht wiederholen, wenn ich meine Airsoft-Waffe abfeuere.

Aufgrund dieser Einschränkung ist es wichtig, dass Sie das Live-Feuertraining nicht vollständig durch Airsoft ersetzen. Sie sollten weiterhin so weit wie möglich in Reichweite sein, um Ihre echte Waffe abzufeuern. Ich stelle mir Airsoft gerne als einen Schritt über dem Trockenfeuertraining und einen Schritt unter dem Live-Feuer vor. Es ist nur ein weiteres Werkzeug in Ihrer Toolbox für das Waffentraining.

Airsoft macht auch Spaß!

Neben der Verwendung von Airsoft als taktisches Trainingsinstrument kann es ein Hobby für sich sein. Anstatt einen Samstag mit Ihren Freunden beim Paintball zu verbringen, können Sie im Wald Airsoft-Waffen aufeinander schießen. Es gibt da draußen eine riesige Airsoft-Community voller Leute, die sich zu Airsoft-Schlachten zusammenfinden. Tulsa Airsoft Es gibt sogar eine riesige Innen- und Außenanlage, in der Menschen an Airsoft-Gefechten teilnehmen können. Organisierte Schlachten simulieren häufig tatsächliche militärische und polizeiliche Szenarien. So haben Sie Spaß und können auch ein bisschen Force-on-Force-Training absolvieren.

Ich habe noch nicht an organisierten Airsoft-Schlachten teilgenommen. Es steht jedoch auf meiner Liste. Sieht nach Spaß aus. Möchte jemand in der Gegend von Tulsa mitmachen?

Haben Sie Airsoft in Ihrem Pistolen-Training verwendet? Gibt es noch andere Tipps für Leute, die ihr Schusswaffentraining mit Airsoft ergänzen möchten? Teilen Sie mit uns in den Kommentaren!