Fragen Sie Wayne: Mann entschuldigt sich bei Frau in SMS; Frau antwortet mit Snark

Meine Frau und ich haben uns neulich darüber gestritten, wie viele Stunden sie an ihrem Arbeitsplatz gearbeitet hat. Ich würde sie gerne mehr zu Hause haben. Ich ließ die Dinge etwas abkühlen und sprach in dieser Nacht nicht mehr mit ihr. Am nächsten Tag dachte ich, ich würde mich bei ihr entschuldigen, dass ich in einen Streit geraten bin. Aber als ich ihr eine SMS schrieb, antwortete sie mit einer abfälligen Bemerkung. So sehr ich mich auch bemühte, die Dinge richtig zu machen, es wurde einfach zu einem anderen Argument. Es scheint, egal wie sehr ich es versuche, sie ist nicht bereit, sich zu versöhnen. Sollen wir zur Beratung gehen?


ZU:

Warte, lass mich mein Megaphon der Polizei holen. Eins zwei testen. In Ordnung. »Legen Sie den Hörer auf. WIEDERHOLEN, TELEFON ABSTELLEN. Wenn Sie Ihre Beziehung schätzen, treten Sie langsam von Ihrem Textgerät weg. “


Lassen Sie uns über SMS sprechen. Ich werde gleich auf Ihre Ehe zurückkommen.

Nennen Sie mich altmodisch (glauben Sie mir, es wird nicht das Schlimmste sein, was ich genannt wurde), aber ich glaube einfach nicht, dass alle unsere Probleme mit Technologie oder Pharmazeutika gelöst werden können (etwas, das ich erwähnt habe Hier in einer vorherigen Spalte). Einige Dinge sollten behandelt werden alte Schule. In diesem Fall sprechen wir über ... nun, reden.


Wenn Sie sich für sie interessieren UND Sie sich mit einem heiklen Thema beschäftigen, schreiben Sie keine SMS, senden Sie keine E-Mails, twittern Sie nicht. Glauben Sie nicht, dass Ihre Beziehung mehr als 140 Zeichen verdient?



Wenn alles nur pfirsichfarben ist, dann senden Sie eine ich liebe dich ist anschwellen. Wenn Sie sich jedoch entschuldigen, erklären, planen, Gefühle ausdrücken, Unterstützung anbieten, debattieren oder nicht zustimmen möchten, tun Sie dies NICHT elektronisch. Wenn Sie müssen, nehmen Sie den Hörer ab. Aber der Rat dieses alten Mannes ist, es von Angesicht zu Angesicht zu tun.


Beziehungen sind kompliziert. Die meisten Männer machen es nicht sehr kompliziert. Deshalb müssen wir es einfach halten. Jetzt - lassen Sie mich wissen, ob ich zu schnell für Sie bin - wenn wir ... mit unseren Frauen von Angesicht zu Angesicht sprechen, können wir sie sehen und sie können uns sehen. Wenn sie uns missverstehen, können wir unsere Worte ändern oder unsere Augenbrauen anpassen, um unsere Botschaft zu ändern. Wenn wir persönlich mit denen sprechen, die uns wichtig sind, geschehen alle komplizierten Nuancen der zwischenmenschlichen Kommunikation auf natürliche Weise.

Wenn wir elektronisch werden, sind alle Wetten ungültig. Nur sehr talentierte Menschen können einen Sinn für Nuancen bewahren. Und selbst dann müssen beide Seiten entweder noch in der Flitterwochenzeit sein oder sich lächerlich gut kennen, um jede Möglichkeit von Verwirrung zu vermeiden.


Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel aus der Praxis geben, wie SMS Ihre beabsichtigte Bedeutung beeinträchtigen kann. Für diese Kolumne schrieb ich meinem 18-jährigen Sohn eine SMS und fragte ihn, wie er beim Schreiben einige Sätze abkürzt. Er hat mir eine kurze Nachricht geschickt. Ich antwortete mit großartig. Er antwortete dann mit war das ok Ich wusste sofort, dass er mein dachte großartig war sarkastisch, als wäre ich enttäuscht von dem, was er mir gab. Aber das war ungenau. Ich fand es großartig. Ich rief ihn an, um meinen Verdacht zu überprüfen. Und ja, er hatte auf Sarkasmus geschlossen, als keiner angedeutet worden war. Das war zwischen zwei Männern, die überhaupt nichts von Bedeutung diskutierten!

Schnitt zu ... Ihnen und Ihrer Frau mitten in einem Streit und Ihrem Bedürfnis, sich per Text dafür zu entschuldigen, dass Sie ein Idiot sind.


Eines der BetterMen-Tools ist 'Nicht streiten' (erhalten Sie eine Kopie von mein Buch um herauszufinden, warum ich so unerbittlich bin, nicht zu streiten), damit ich sehen kann, warum Sie sich entschuldigen möchten. Nachdem Sie nun warten müssen, bis Sie sie zu Hause sehen, wechseln wir den Gang zur Art Ihrer Argumentation.

Du möchtest ihr Zuhause mehr. Ich weiß nicht, wie Ihre finanzielle Situation ist, aber ich gehe davon aus, dass Sie überleben würden, wenn sie weniger arbeiten würde. Mein Verdacht ist, dass Sie mehr Wert darauf legen, was sie zu Hause für Sie tut, als darauf, wie sie sich durch ihre Arbeit fühlt. Ich sage das, weil der einzige Grund, warum Sie mit ihr in einen Streit geraten sind, war, dass Sie ihr nicht zugehört haben. Was Sie kommunizieren wollten, war Ihnen wichtiger als Ihre Frau.


Gehen Sie zurück nach Hause, entschuldigen Sie sich für den Versuch, sich per Text zu entschuldigen (oy, das wird kompliziert) und lassen Sie sie dann sanft wissen, dass Sie sie vermissen, und fragen Sie sich, ob Sie beide eine neue Balance zwischen Arbeit und Zuhause besprechen könnten. Sie brauchen keine Beratung, um dies zu ändern. Sie müssen sich nur darum kümmern. Hoffe das hilft.