Buchstützen Sie Ihren Tag: Die Kraft der Morgen- und Abendroutinen

{h1}

Du bist ein Student.


Es ist Mitternacht. Sie putzen sich die Zähne und überprüfen, wie der Tag verlaufen ist. Und du bist enttäuscht.

Sie hatten geplant, zu trainieren, für eine bevorstehende Geschichtsprüfung zu lernen, Ihre Wohnung aufzuräumen und Zeit zum Meditieren zu finden.


Aber keines dieser Dinge ist passiert.

Du bist spät aufgewacht. Sobald Sie sich am Nachmittag zum Lernen hinsetzten, sahen Sie einige Freunde, die Sie zum Essen einluden. Und in dieser Nacht wurde man dazu gebracht, ziellos im Internet zu surfen, während das schmutzige Geschirr für einen weiteren Tag im Waschbecken stand.


Sie spucken Ihre Zahnpasta aus und geloben, es morgen besser zu machen - morgen werden Sie alles umdrehen. Aber der nächste Tag bringt mehr davon.



Kommt Ihnen das bekannt vor? Haben Sie das Gefühl, in einem Kreislauf guter Absichten, aber enttäuschender Folgemaßnahmen zu stecken?


Es gibt verschiedene Dinge, die Sie tun können, um sich von dieser Brunft zu lösen und wieder als Mann voranzukommen. Heute werden wir über eines der besten sprechen: Ihren Tag mit einer Morgen- und Abendroutine 'buchen'.