Grundlagen des Boxens Teil I: So wickeln Sie Ihre Hände

{h1}

Anmerkung des Herausgebers: Dies ist ein Gastbeitrag von Chad Howse Wer wird eine Reihe von Beiträgen für AoM über die Grundlagen des Boxens machen. Danke Chad!


Boxen gibt es schon seit Tausenden von Jahren in irgendeiner Form. Ob es die alten Griechen oder Römer oder die Briten und später der Rest der Welt waren, die nach den heute noch angewandten Queensbury-Regeln gegeneinander antraten - der Sport ist eine der reinsten Formen des Wettbewerbs geblieben, die ein Mann erleben kann.

Es wird nicht viel wettbewerbsfähiger als zwei Männer, die in einem „fairen Stand-up-Boxkampf“ (Encyclopedia Britannica (2006). Queensbury Rules Britannica.) Gegenüber stehen, bei dem der Gewinner entweder durch die Entscheidung eines Richters bestimmt wird, a Schiedsrichterausfall oder Knockout. Es heißt die süße Wissenschaft weil es die Strategie eines Schachspiels mit der Körperlichkeit verbindet, die nur zu finden ist, wenn zwei überaus konditionierte Athleten im Kampf gegeneinander antreten.


Du bist nur im Ring. Was Sie getan haben, um dort zu trainieren und zu lernen, begleitet Sie, aber ansonsten sind es nur Sie gegen Ihren Gegner, und wer besser, besser vorbereitet, klüger und disziplinierter ist, gewinnt normalerweise.

Beim Boxen ist es wie bei jeder Sportart wichtig, die Grundlagen zu lernen. Ähnlich wie Sie lernen, ein Lay-up zu machen, bevor Sie lernen, 3-Zeiger zu schießen, ist das Erlernen einer richtigen Haltung, bevor Sie das Schlagen lernen, eine notwendige Weiterentwicklung. In den nächsten Wochen werde ich Sie durch eine Videoserie führen, die die Grundlagen des Boxens behandelt.


Wir decken alles ab, vom Händewickeln bis zum Werfen eines linken Hakens. Das erste Video ist dem Wickeln von Händen gewidmet. Nach dem Video habe ich einige Tipps beigefügt, die Sie beim Umwickeln Ihrer Hände beachten sollten, einschließlich der Gründe, warum Sie dies überhaupt tun möchten.




Warum sollte ich meine Hände wickeln?

Deine Fäuste sind deine Waffen im Boxen und wenn du eine kaputte Waffe hast, wirst du in einem Kampf nicht zu erfolgreich sein. Das Umwickeln Ihrer Hände schützt sowohl Ihre Handgelenke als auch Ihre Hände vor Verletzungen.

Tipps

1. Kaufen Sie Wraps mit einer gewissen Elastizität. Handwickel gibt es in zwei Formen: solche ohne Elastizität und andere, die sich etwas dehnen. Ich empfehle letzteres. Wenn Sie ausgehen und ein Paar kaufen, testen Sie sie und stellen Sie sicher, dass sie etwas geben.


2. Breiten Sie Ihre Hand aus, wenn Sie die Wraps auftragen. Wenn Sie Ihre Finger geschlossen halten und den Wickel fest auftragen, können Sie die Durchblutung Ihrer Hände verlieren. Spreizen Sie Ihre Finger und machen Sie Ihre Hand so groß wie möglich; Halten Sie dies während der Anwendung der Handwickel aufrecht.

3. Versuchen Sie, Ihre Wraps beim Auftragen faltenfrei zu halten. Sie möchten, dass Ihre Handwickel nach dem Auftragen glatt aussehen. Handwickel sind im Grunde genommen ein Gipsverband für Ihre Hand. Wenn Sie Falten in einem Gipsverband haben, kann dies die Durchblutung beeinträchtigen, wenn sich Ihre Hand im Handschuh befindet, und es kann sich unangenehm anfühlen.


4. Der Sinn des Wickelns Ihrer Hände besteht darin, sie zu schützen, aber auch Ihr Handgelenk zu sichern. Stellen Sie sicher, dass Ihr Handgelenk gerade ist, wenn Sie Ihre Hände umwickeln. Wenn Sie eine Biegung im Handgelenk haben, wird der Zweck der Anwendung zunichte gemacht. Handgelenke können sich leicht verbiegen oder verstauchen, insbesondere beim Sparring, wo Sie möglicherweise Handschuhe von geringerer Qualität als im Kampf verwenden. Schützen Sie sich also, indem Sie Ihre Handgelenke beim Anlegen der Wickel gerade halten.

Haben Sie Fragen oder Tipps zum Wickeln Ihrer Hände? Teilen Sie uns Ihre Kommentare mit.
_______________
Grundlagen des Boxens Teil I: So wickeln Sie Ihre Hände
Boxing Basics Teil II: Haltung & Beinarbeit
Grundlagen des Boxens Teil III: Verteidigung
Grundlagen des Boxens Teil IV: Stanzen - Jab & Cross
Boxing Basics Teil V: Stanzen - Hook & Uppercut
Grundlagen des Boxens Teil VI: Stanzkombinationen


______________________________________________________________________

Chad Howse ist ein Amateur-Boxer und Personal Trainer, der seinen Kunden mit Leidenschaft dabei hilft, in kurzer Zeit zufriedenstellende Ergebnisse zu erzielen, damit sie das Beste aus ihrem Leben herausholen können. Fitness-Tipps und Inspirationen finden Sie in seinem Blog. Chad Howse Fitness, melde dich an, um zwei kostenlose eBooks zu erhalten, und Abonnieren Sie seinen RSS-Feed,