Auf eigene Faust aufbrechen

{h1}

Letzte Woche war es für die meisten Schüler in Amerika wieder in der Schule. Für viele junge Männer, die das College verlassen, war dies das erste Mal in ihrem Leben, dass sie das Nest verließen und alleine aufbrachen.


Ich erinnere mich an das erste Semester, in dem ich nicht zu Hause war. Ich lebte mit meinem Freund Alistair in den Schlafsälen der Universität von Oklahoma in Norman. Während der gesamten High School war ich das verantwortliche Kind. Ich habe gute Noten gemacht, mich im Sport hervorgetan, mich aktiv an Studentenorganisationen beteiligt und Zeit gefunden, gleichzeitig einen Teilzeitjob zu übernehmen. Ich dachte, das College würde nicht viel Ärger machen.

Junge, habe ich mich geirrt?


Ich blieb lange mit meinen Nachbarn im Wohnheim auf, spielte Videospiele, aß Pizza und schaute Filme bis in die frühen Morgenstunden. . . in einer Schulnacht. Folglich habe ich viel Unterricht verpasst, aber ich habe mir gedacht, was die große Sache ist. Der Professor besucht nicht wie in der High School, oder?

Ich aß häufig Burger King und bekam wenig Bewegung. Ich war an keiner Studentenorganisation beteiligt. Ich habe Mist gekauft, den ich nicht brauchte.


Am Ende des Semesters hatte ich einen 2,6 GPA, einen riesigen Darm und eine viel leichtere Brieftasche. Kurz gesagt, ich war ein komplettes Durcheinander.



Endlich kam ich zur Besinnung und konnte meine College-Karriere umkehren.


Um zu verhindern, dass ein unglücklicher junger Mann die gleichen Fehler macht, die ich gemacht habe, präsentiere ich eine Liste mit Tipps, die Ihnen helfen, erfolgreich zu sein, wenn Sie alleine leben. Egal, ob Sie aufs College gehen oder einfach eine neue unabhängige Phase Ihres Lebens beginnen, die Festlegung einiger Richtlinien für sich selbst wird den Übergang umso reibungsloser gestalten.

Halten Sie sich an einen Zeitplan. Wenn Sie sich zum ersten Mal völlig vom wachsamen Blick Ihrer Eltern entfernen, werden Sie sehr versucht sein, alles hängen zu lassen. Aber du willst nicht, dass dein Leben völlig in den Topf geht. Andernfalls kriechen Sie nach Hause und wieder unter ihrer Beobachtung, bevor Sie einen Ihrer wilden Hafer säen können. Holen Sie sich einen Planer, planen Sie Ihre Woche jeden Sonntag und halten Sie sich dann an Ihren Zeitplan. Vertrau mir in dieser Sache. Wenn Sie im College keinen Tagesplan haben, werden Sie entweder schlafen, trinken, Videospiele spielen oder eine Kombination der drei. Wenn Sie Dinge erledigen und eine erfolgreiche College-Karriere haben möchten, machen Sie es sich zur Gewohnheit, zu planen.


Übung. In der High School haben Sie wahrscheinlich Sport gemacht und mussten nicht viel darüber nachdenken, in relativ guter Form zu bleiben. Aber wenn Sie alleine unterwegs sind, haben Sie nicht den Druck Ihres Trainers, sich körperlich zu pushen. Machen Sie es zu einer Priorität, jeden Tag zu trainieren. Sie haben wirklich keine Entschuldigung. Fast jedes College verfügt über ein Fitnessstudio, das in der Nähe, kostenlos und gut ausgestattet ist. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich zu bewegen, suchen Sie sich einen Trainingspartner und vereinbaren Sie, sich zu einem bestimmten Zeitpunkt im Fitnessstudio oder auf der Rennstrecke zu treffen. Dies wird Sie zur Rechenschaft ziehen. Denken Sie auch daran, dass Sie Sie müssen nicht unbedingt ins Fitnessstudio gehen, um ein gutes Training zu erhalten. Beteiligen Sie sich am intramuralen Sport Ihrer Schule. Schauen Sie sich auch die Freizeitaktivitäten in Ihrer neuen Stadt an. Der halbe Spaß am Bewegen besteht darin, zu erkunden, was da draußen ist.

Richtig essen. Im Sommer nach meinem Abschlussjahr an der High School verlor ich viel an Gewicht, das ich während meiner Fußballkarriere zugenommen hatte (ich spielte Center und versuchte, während der Saison ziemlich groß zu bleiben). Nun, ich habe dann alle meine Fortschritte während meines ersten Semesters am College negiert. Ich schlug Burger King und 3 Uhr morgens Poppa Johns Pizza zurück, als würde sie aus der Mode kommen. Darüber hinaus habe ich in der Schulcafeteria alles gegeben, was man zum Frühstück essen kann. Ich fühlte mich beschissen. Anstatt meinem Beispiel zu folgen, bemühen Sie sich um eine ausgewogene Ernährung. Jede Schulcafeteria und jeder Food Court bietet gesündere Produkte. Sie müssen nur die Willenskraft haben, um an dem fettigen Müll vorbei zu gehen und sich eine Banane zu schnappen.


Denken Sie zum Schluss daran, dass es aus einem bestimmten Grund Bierbauch genannt wird. Eine tolle Zeit mit Ihren Brüdern zu haben, wird die Auswirkungen des Schlagens einer Erkältung nach der anderen nicht auf magische Weise zunichte machen. Sie werden einen Mann Darm entwickeln. Und es wird nicht schön sein.

Viel Schlaf bekommen (aber zu einem angemessenen Zeitpunkt aufwachen). In meinem ersten Semester am College verbrachte ich viele späte Nächte damit, die dummen Dinge zu tun, die Kinder im ersten Jahr tun. Wenn Sie eine 9-Uhr-Klasse haben, ist das keine so gute Idee. Ich wäre morgens ein wandelnder Zombie. Dies ist nicht der beste Zustand, wenn Sie versuchen, in einem Unternehmen erfolgreich zu sein. Wenn Sie etwas Schlaf bekommen, stellen Sie sicher, dass Sie zu einer angemessenen Zeit aufstehen. Sicher, es fühlt sich gut an, bis 14:00 Uhr zu schlafen, aber Sie haben den ganzen Tag geschlafen und es wird schwierig sein, Dinge zu erledigen. Seien Sie auch vorsichtig ÜberSchlafen. Schlafen Sie zu viel und Sie werden eine leere Hülle eines Mannes sein. Sie werden sich den Rest des Tages träge fühlen.


Begrenzen Sie die Videospielzeit. Nur weil du könnten Spielen Sie den ganzen Tag und die ganze Nacht Videospiele. Während meines ersten Semesters am College waren Videospiele mein größter Produktivitätskiller. Spielen Sie Super Smash Brothers, spielen Sie es nur zwei Tage lang nicht.

Erstellen Sie ein Budget. Wenn Sie zum ersten Mal nicht zu Hause sind, müssen Sie möglicherweise zum ersten Mal in Ihrem Leben ein Budget einhalten. Wenn Sie wie die meisten Studenten sind, haben Sie ein ziemlich knappes Budget. Es gibt verschiedene Programme, mit denen Sie Ihr Budget budgetieren können. Quicken oder Microsoft Money sind beliebte Optionen. Ich empfehle es zu versuchen Mint.com. Sie können damit nicht nur ein Budget erstellen, Mint.com verfolgt auch automatisch Ihre Ausgaben, sodass Sie sehen können, ob Sie zu viel für Alkohol oder Pizza ausgeben.

Lassen Sie sich auch nicht von Kreditgeldern in ein falsches Sicherheitsgefühl locken. Es ist nicht umsonst. Je mehr Kredite Sie annehmen und je mehr Sie ausgeben, desto größer wird die Schuldengrube, die Sie für sich selbst graben werden. Der Tag der Abrechnung, an dem Sie ihn zurückzahlen müssen, scheint enorm weit entfernt zu sein, ist es aber nicht.

Beteiligen Sie sich an einer oder zwei Organisationen. Eines der Bedauern, das ich in meinem ersten Semester am College hatte, war, dass ich mich nicht in Studentenorganisationen engagiert habe. Als ich in der High School war, erinnere ich mich an das Lesen und Hören aller angebotenen Clubs und Aktivitäten, und ich war mir sicher, dass ich mich in viele von ihnen stürzen würde. Aber es ist einfacher, herumzulungern und es für einen weiteren Tag aufzuschieben. Sie müssen sich bemühen, um zu sehen, was da draußen ist. Die meisten Schulen haben einen Student Club Day, an dem Sie Informationen über verschiedene Organisationen erhalten können. Gehen Sie dorthin und suchen Sie sich einen oder zwei Clubs, von denen Sie glauben, dass sie Ihnen gefallen würden. Sich zu engagieren hat zwei Hauptvorteile. Zuerst lernst du neue Leute kennen und möglicherweise neue Freunde machen (möglicherweise sogar eine Freundin). Zweitens, wenn Sie beschäftigt sind, bleiben Sie auf dem Laufenden. Ich weiß nichts über dich, aber wenn ich weiß, dass ich tagsüber Mist machen muss, mache ich nichts. Wenn ich jedoch einen vollen Teller auf meinem Zeitplan habe, kann ich eine Menge erledigen. Ziemlich paradox. Nun, während meines ersten Semesters am College war ich weder in Organisationen involviert noch hatte ich einen Job. Folglich saß ich einfach an meinem Computer und spielte Command and Conquer II. Lame.

Sie erhalten keine Kreditkarte. An Ihrem ersten Unterrichtstag sehen Sie eine Gruppe von Schülern, die mit einer Zwischenablage an einem Tisch stehen und T-Shirts verteilen. Halte dich von diesen Leuten fern. Sie sind ein Haufen Hucksters, die versuchen, Ihnen Kreditkarten aufzuzwingen. Sie brauchen im College ehrlich gesagt keine Kreditkarte. Eine Debitkarte reicht in fast jeder Situation aus. Sie könnten sagen, Sie brauchen es für einen Notfall, aber wen scherzen Sie? Du wirst es nur verwenden, um Mist zu kaufen, den du nicht brauchst.

Geh nicht jedes Wochenende nach Hause. Wenn Sie weit weg von zu Hause zur Schule gehen, ist dies für Sie kein Problem. Aber für diejenigen unter Ihnen, die nur ein oder zwei Stunden von Ihrem früheren Nest entfernt sind, ist es eine große Versuchung, jedes Wochenende nach Hause zu gehen. Ich gebe zu, es war schön, nach Hause zu gehen, ein hausgemachtes Essen zu essen und meine Wäsche von meiner Mutter machen zu lassen. Machen Sie es sich einfach nicht zur Gewohnheit. Sie werden die Gelegenheit verpassen, mit neuen Leuten abzuhängen, und nur Ihren Fortschritt, ein autarker Mann zu werden, verzögern. Bleib im Wohnheim, ein Steak grillenund mach deine eigene verdammte Wäsche. Das Seil abschneiden. Du wirst dich dafür respektieren.

Hängen Sie nicht nur mit Ihren Highschool-Freunden ab. Auch dies gilt nicht wirklich für Männer, die weit weg von zu Hause zur Schule gehen. Aber wenn Sie mit vielen Ihrer ehemaligen Klassenkameraden auf ein College gehen, besteht die Versuchung, weiter mit der alten Menge abzuhängen. Halten Sie sich auf jeden Fall an Ihre langjährigen Freunde, aber lassen Sie sie nicht zu einer Krücke werden. Klar, du bist nervös und kennst nicht viele Leute und es ist einfach, einfach mit deiner alten Gruppe zusammenzukommen. Aber das College ist ein Neuanfang und eine neue Phase Ihres Lebens. Bemühen Sie sich, neue Leute kennenzulernen, an Aktivitäten teilzunehmen und Ihre Komfortzone zu verlassen. Für viele Männer werden die Jungs, die sie am College treffen, ihre lebenslangen Freunde.

Lerne grundlegende Home-Ec-Schulen. Wenn Sie ein Mann sind, dessen Mutter alles für ihn getan hat, ist der Auszug ein Schock für das System. Auch wenn Sie es nicht sind übermäßig verhätschelt, Machen Sie es sich zum Ziel, Dinge für sich selbst zu tun, bevor Sie das Haus verlassen. Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrer Mutter oder Ihrem Vater und lernen Sie einige grundlegende Selbstversorgungsfähigkeiten. Hier ist eine kurze Liste von Dingen, die gut zu wissen sind, bevor Sie sich auf den Weg machen:

  • Wie man 2 oder 3 gute Mahlzeiten kocht
  • So machen Sie die Wäsche, ohne Ihre Slips rosa zu machen
  • Wie man ein Hemd bügelt
  • So glänzen Sie Ihre Schuhe
  • Wie man einen Knopf annäht
  • Wie man eine Kravatte bindet
  • Wie zu reinigen (dies sollte offensichtlich sein, aber einige Männer sind übermäßig verhätschelt und haben keine Ahnung, wo sie anfangen sollen)

Denken Sie daran, etwas Spaß zu haben! Du bist endlich alleine und wirst dein eigener Mann. Kein Mann muss ein verantwortungsbewusster gerader Pfeil sein alles der ganzen Zeit; Eine gute Anzahl von späten Nächten und schelmischen Hi-Jinks sind in Ordnung. Lebe es und amüsiere dich! Sie werden diese Erfahrung für den Rest Ihres Lebens nicht mehr machen. Denken Sie daran, Ihren Spaß aufzunehmen Mäßigung und Sie sind auf dem Weg zum Erfolg.

Welchen Rat würden Sie einem jungen Mann geben, wenn Sie das erste Mal von zu Hause weggehen? Schreiben Sie eine Zeile in die Kommentare und teilen Sie Ihren weisen Rat.