Wie man ein schnelles und einfaches Sägebock baut

{h1} Vor ein paar Monaten, Handwerker flog mich nach Chicago, um ihre zu besuchen Handwerker Erfahrung kaufe für einen Blogger-Gipfel. (Wenn Sie jemals in Chicago sind, empfehle ich auf jeden Fall, bei Craftsman Experience vorbeizuschauen und es sich anzusehen. Es ist kostenlos und für die Öffentlichkeit zugänglich.) Ich verbrachte den Tag damit, mit Werkzeugen zu spielen und zu lernen, wie man verschiedene Projekte unter Anleitung mehrerer erstellt DIY Blogger. Ein Projekt, das mir sehr gut gefallen hat und das ich ziemlich nützlich fand, war von Timothy Dahl, dem Besitzer des DIY-Blogs Charles und Hudson.


Timothy hat uns gezeigt, wie man ein einfaches, aber robustes Sägebock herstellt, das selbst ein Handwerker wie ich bauen kann, ohne zu viel zu vermasseln.

Warum möchte ich ein Sägebock bauen?

Gute Frage. Sawhorses sind in einer Vielzahl von Situationen nützlich. Die erste und offensichtlichste Situation, in der ein Sägebock nützlich ist, ist, wenn Sie etwas sehen müssen. Duh. Ein Sägebock gibt dem Brett, das Sie sägen, die Unterstützung und Höhe, die Sie für einen sauberen Schnitt benötigen.


Ein Paar Sawhorses kann auch verwendet werden, um einen provisorischen Arbeitstisch oder ein Gerüst herzustellen. Verwenden Sie einfach die beiden Sawhorses als Beine und legen Sie eine Sperrholzplatte darüber. Als ich eines Sommers in der High School als Maler arbeitete, benutzte mein Chef ein Paar Sawhorses und eine alte Tür, die er am Straßenrand gefunden hatte, um seinen Arbeitstisch zu machen. Behelfsmäßige Tische von Sawhorses sind besonders praktisch, wenn Sie sich für einen Flohmarkt einrichten.

Mal sehn. Andere Gründe, warum Sie ein Sägebock bauen sollten… Wie wäre es mit einer provisorischen Wippe? Oder wie wäre es damit, es als Dreh- und Angelpunkt für ein Heimverteidigungskatapult zu verwenden? Spucke einfach hier.


Und während Sie in Ihrem örtlichen Big-Box-Baumarkt sicherlich fertige Sawhorses kaufen können, verpassen Sie den Spaß und die Zufriedenheit, ein Gerät zu bauen, das Ihnen über Jahre hinweg dienen wird.



Materialien

Hier sind die Materialien, die Tim für seine Sawhorses empfiehlt. Es reicht aus, ein Paar zu bilden.


  • Sechs 32½-Zoll-2x4 (für die I-Träger)
  • Acht 30-Zoll-2x4 (für die Beine)
  • Zwölf 3-Zoll-Holzschrauben
  • Zweiunddreißig verzinkte 16D-Nägel

Wie man ein Sägebock baut

Ein Sägebock zu bauen ist super einfach. Es ist ein großartiges Starterprojekt für den Mann, der noch nie wirklich mit Werkzeugen gearbeitet hat, aber im Haushalt handlicher werden möchte.

Hinweis: Dies ist einer Weg, um ein Sägebock zu bauen. Ich weiß, dass es viele andere Möglichkeiten gibt, dies zu tun. Dieser Plan eignet sich hervorragend für den täglichen Gebrauch in einer typischen Vorortgarage. Wenn Sie vorhaben, Ihre Sawhorses für schwere Arbeiten zu verwenden, können Sie ein anderes Design ausprobieren.


1. Messen und schneiden Sie Ihr Holz

Schneiden und Messen von Holz für selbstgemachtes selbstgemachtes Sägebock.

Die 2x4s, die ich gekauft habe, waren 16 Fuß lang, also musste ich sie auf die benötigten Größen zuschneiden. Hier messe und schneide ich 32½-Zoll-Stücke für die I-Träger und 30-Zoll-Stücke für die Beine. Denken Sie daran, zweimal zu messen und einmal zu schneiden!


Schneiden von Holz für DIY hausgemachte Sägebock für Garage.

Hier verwende ich eine tragbare Verbundgehrungssäge, um das Holz zu schneiden. Sie können eine Handkreissäge oder sogar eine Handsäge der alten Schule verwenden.

Stapel von 2x4 Hölzern für DIY hausgemachtes Sägebock.

Bereit, sich in ein Sägebock zu verwandeln


2. Erstellen Sie I-Beams

2x4s in I Beam Formation für DIY hausgemachte Sägebock gemacht.

Nehmen Sie drei Ihrer 32½-Zoll-2x4 und schrauben Sie sie in einer I-Formation zusammen.

Ein Mann, der mit Maschine in einem Holzstapel bohrt.

Ich fand es hilfreich, vor dem Einschrauben der Schrauben ein Pilotloch zu bohren.

Löcher für eine Schraube in einem Holz machen.

Drehen Sie drei Holzschrauben in der Mitte oben und unten am I-Träger fest. Platzieren Sie zwei der Schrauben in der Nähe jedes Endes und treiben Sie die andere genau in die Mitte des I-Trägers.

Fertig strahle ich für DIY hausgemachtes Sägebock.

Fertiger I-Beam

3. Nageln Sie die Beine an I-Beam

Schlagnagel mit Hammer.

Stecken Sie das Ende der 30 ″ 2x4s wie folgt in die Oberseite des I-Trägers. Hämmern Sie zwei Nägel oben auf das Bein, so dass sie in das mittlere I-Trägerstück passen.

Ein Mann, der Sägebock mit Nägeln verbindet und Hammer hält.

Nagel zwei weitere Nägel in dein Bein, so dass sie durch das untere I-Beam-Stück gehen.

Ein Mann, der Holzstapel hält.

Wenn Sie die Dinge richtig gemacht haben, sollten Sie mit Ihren Nägeln ein Kastenmuster bilden. Beachten Sie meine Hammerschläge im Holz. Ich muss üben.

Ein Bein mit Nägeln verbinden.

Wiederholen Sie dies für jedes Bein.

Sägebock abgeschlossen

Fertiges Sägebock.

Mein fertiges Sägebock. Spülen, waschen und wiederholen, um Ihr zweites Sägebock für ein Paar herzustellen. Um diese bösen Jungs aufzubewahren, stapeln Sie sie einfach.

Habe Spaß!