Wie man eine improvisierte Gasmaske macht

{h1}


Letzte Woche habe ich an der teilgenommen GoRuck-Konstellation hier in Tulsa. nicht so wie GoRuck Challenge Constellation ist ein szenarienbasiertes Ereignis, bei dem Sie das Überleben in der Stadt und die Techniken der Flucht und des Ausweichens von ehemaligen US-Militär-Spezialoperatoren erlernen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Erwerb von Fähigkeiten, anstatt Sie niederzuschlagen.

Ich hatte eine tolle Zeit und habe während der Veranstaltung viel gelernt. Eine der interessantesten Fähigkeiten, die ich gelernt habe, war die Herstellung einer improvisierten Gasmaske aus einer 2-Liter-Flasche und einer Staubmaske für den Fall, dass bei Unruhen Tränengas oder Pfefferspray verwendet werden. Nachdem wir es gemacht hatten, mussten wir es tatsächlich auf die Probe stellen, indem wir von unseren Kadern Pfeffer ins Gesicht sprühen ließen.


Und es hat funktioniert. Zumindest für mich. Einige Leute haben immer noch etwas Spray in den Augen. Es sah wirklich unangenehm aus. Wenn Sie einen solchen Apparat erstellen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie ihn genau richtig zusammenstellen!

Ich dachte, es macht Spaß, es zu haben, und es könnte sich eines Tages als nützlich erweisen. Im Folgenden werde ich Ihnen zeigen, wie Sie in weniger als 10 Minuten eine improvisierte Gasmaske herstellen.


Ist dieses Ding irgendwo in der Nähe einer perfekten Gasmaske? Weit davon entfernt. Aber wenn Sie es jemals brauchen, ist es besser als nichts.



Wie man eine improvisierte Gasmaske macht

Gasmasken saugen „verschmutzte“ Luft durch die „Schnauze“ der Maske und lassen das Gas dann durch einen Filter, bevor Sie es einatmen. Professionelle Gasmasken haben Filter, die sehr feine Partikel absorbieren und neutralisieren können.


Diese Version mit Jerry-Takelage wurde nur entwickelt, um Ihre Augen, Ihren Mund und Ihre Nase zu schützen und gleichzeitig eine physische Barriere zwischen größeren Partikeln in der Luft und Ihrem Gesicht zu schaffen. Es wird Sie offensichtlich nicht vor wirklich giftigen Chemikalien schützen.

Materialien

Improvisierte Gasmaskenausrüstung.


  • 2-Liter-Limo-Flasche
  • Staubmaske
  • Klebeband
  • Messer

1. Schneiden Sie den Boden der 2-Liter-Flasche ab

Tutorial zur improvisierten Gasmaske zum Schneiden einer 2-Liter-Flasche von unten.

Am Boden der Flasche befindet sich eine Naht. Schneiden Sie mit Ihrem Messer entlang der Naht, bis Sie den Boden der Flasche vollständig abgeschnitten haben.


Tutorial zur improvisierten Gasmaske nach dem Schneiden einer 2-Liter-Flasche von unten.

2. Schneiden Sie eine U-Form an der Seite der Flasche

Tutorial zur improvisierten Gasmaske nach dem Schneiden einer 2-Liter-Flasche in U-Form.


Denken Sie daran, das Plastiketikett zu entfernen, das die Flasche umgibt. Ein Teil davon bleibt nach dem Abnehmen noch auf der Flasche. Schneiden Sie Ihre U-Form so, dass das verbleibende Etikett entfernt wird. Der Boden des U sollte etwa 5 cm über dem Flaschenverschluss liegen. Die Breite Ihres U sollte gerade groß genug sein, um Ihr Gesicht hinein zu passen. Sie möchten es nicht zu groß machen, da dadurch Gas- oder Pfefferspray leichter in Ihre Maske gelangen kann.

3. Entfernen Sie die Bänder von der Staubmaske

Improvisierte Gasmaske Tutorial Staubmaske mit einem Band.

Nehmen Sie Ihre Staubmaske und entfernen Sie die Bänder. Bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf. Wir werden sie in Kürze hier verwenden.

4. Platzieren Sie die Staubmaske unten im U.

Tutorial zur improvisierten Gasmaske Staubmaske in 2-Liter-Flasche.

Platzieren Sie Ihre Maske im unteren Bereich der gerade geschnittenen U-Form. Sie möchten, dass sich die Maske etwas nach unten zum Flaschenverschluss neigt. Wie Sie sehen, entsteht eine kleine Kammer zwischen dem Flaschenverschluss und der Maske.

5. Klebebandmaske zur Flasche

Tutorial für eine improvisierte Gasmasken-Klebeband-Staubmaske in einer 2-Liter-Flasche.

Holen Sie sich Ihr Klebeband und befestigen Sie die Maske an der Flasche. Sie möchten sicherstellen, dass Sie eine feste Abdichtung um den Maskenbereich haben und keine Lücken, in die schlechte Luft eindringen kann. Err auf der Seite von zu viel Klebeband.

Tutorial zur improvisierten Gasmaske Staubmaske richtig auf 2-Liter-Flasche geklebt.

Eine andere Ansicht der aufgeklebten Staubmaske.

6. Kleben Sie die Kanten Ihrer Maske mit Klebeband ab

Improvisierte Gasmaske Tutorial Flaschenränder Kanal abgeklebt, um Ecken abzudecken.

Sie werden wahrscheinlich einige gezackte Kanten haben, an denen Sie die Flasche geschnitten haben. Um die Maske etwas komfortabler zu machen, kleben Sie etwas Klebeband entlang dieser Kanten. Der zusätzliche Vorteil der mit Klebeband versehenen Kanten besteht darin, dass Sie eine bessere Abdichtung um Ihr Gesicht erzielen können - was für die Wirksamkeit entscheidend ist.

7. Schneiden Sie vier Schlitze in der Nähe der Seiten

Improvisierte Gasmaske mit einem Band befestigt.

Wir müssen einige Schlitze schneiden, in die wir die Bänder unserer Maske legen können. Schneiden Sie zwei Schlitze in der Nähe der Oberseite der Maske - einen auf jeder Seite - und zwei weitere vier Zoll darunter - wieder einen auf jeder Seite.

8. Fädeln Sie die Bänder durch die Schlitze und binden Sie sie ab

Kopfbänder für das Tutorial für improvisierte Gasmasken zur richtigen Einstellung abgebunden.

Fädeln Sie Ihre Bänder durch die Schlitze. Beginnen Sie in der Flasche und fädeln Sie sie aus. Binden Sie die Enden mit einem Überhandknoten ab, damit sie nicht herauskommen.

9. Kleben Sie die Schlitze mit Klebeband

Tutorial zur improvisierten Gasmaske.

Um zu verhindern, dass Luft in Ihre Maske eindringt und als zusätzliche Sicherheit für Ihre Bänder, kleben Sie etwas Klebeband über die Schlitze.

10. Stanzen Sie einige Löcher in den Flaschenverschluss

Improvisierte Gasmaske Tutorial Flaschenverschluss mit Löchern mit einem Messer gestanzt.

Verwenden Sie Ihr Messer und stanzen Sie ein paar Löcher oder Schlitze in Ihren Flaschenverschluss. Auf diese Weise erhalten Sie etwas Luft, wenn Sie die Gasmaske aufsetzen. Aufgrund meiner Erfahrungen mit Constellation reichten die Schlitze nicht aus, um einen ausreichenden Lufteinlass zu erhalten. Ich würde empfehlen, ein kleines Quadrat zu schneiden, um a einzulassen bisschen mehr Luft.

Improvisierte Gasmaske Tutorial Flaschenverschluss auf 2-Liter-Flasche mit einem Loch.

Kappe nach dem Schneiden der Löcher wieder aufgeschraubt.

Sie sind bereit, sich einer postapokalyptischen Welt zu stellen

Mann mit improvisierter Gasmaske und Schrotflintenzombieüberleben in einem Wald.

Los geht's. Wie man eine improvisierte Gasmaske in weniger als 10 Minuten macht. Jetzt sind Sie bereit, sich einer postapokalyptischen Welt im Stil von Cormac McCarthy zu stellen, in der das Gefüge der Gesellschaft zerrissen ist und die Hölle los ist.

Danke an den Kader Mickey dafür, dass du mir gezeigt hast, wie man diesen bösen Jungen macht.