Podcast Nr. 213: Den Schaden des chronischen Sitzens rückgängig machen

{h1}


Wenn Sie wie viele Männer sind, die 9-5 in einem Büro arbeiten, verbringen Sie wahrscheinlich viel Zeit damit, sich an Ihren Arbeitsplatz zu setzen. Und wenn Sie nach Hause kommen, wird das Sitzen fortgesetzt, während Sie auf dem Sofa sitzen und fernsehen oder auf Ihrem Smartphone reddit surfen. Während sich das Sitzen angenehm anfühlt, kann zu viel davon Ihrem Körper alle möglichen Schäden zufügen.


Mein heutiger Gast im Podcast hat ein Buch geschrieben, in dem hervorgehoben wird, was die neuesten medizinischen Forschungsergebnisse über die Gefahren des chronischen Sitzens aussagen und wie Sie dessen Schaden rückgängig machen können. Er heißt Dr. Kelly Starrett. Er ist der Besitzer von MobilityWod und der Autor des Buches Deskbound: Sich einer sitzenden Welt stellen. Heute in der Show besprechen Kelly und ich, was mit Ihrem Körper passiert, wenn Sie zu viel sitzen, wie das Sitzen Ihren sportlichen Zielen im Wege steht und was Sie tun können, um den Schaden des Sitzens rückgängig zu machen. Viele umsetzbare Ideen, die Sie aus diesem Podcast entfernen können.

Highlights anzeigen

  • Wie Kellys Fitnesskarriere sich auf Mobilität konzentrierte
  • Wie der Aufstieg intensiver Trainingsprogramme zu Verletzungen geführt hat (und was Sie tun können, um sie zu vermeiden)
  • Was ständiges Sitzen Ihrem Körper antut
  • Warum Rückenstützen, die von Handwerkern getragen werden, die Wahrscheinlichkeit einer Rückenverletzung erhöhen
  • Der Bewegungstest, den Sie durchführen können, sagt voraus, ob Sie bis ins hohe Alter leben werden
  • Was passiert mit Ihrem Stoffwechsel und Ihrer Gehirnaktivität, wenn Sie sitzen?
  • Warum die Art und Weise, wie Sie sitzen, dazu führt, dass Sie 'am Fleisch hängen' und warum das nicht gut ist
  • Wie falsches Sitzen zu flacher Atmung führt, was wiederum zu Stress führt
  • Kellys Mission, Schulen in Stehpultschulen zu verwandeln
  • Warum ältere Menschen in Japan kein Problem damit haben, zu fallen und nicht aufstehen zu können wie ältere Menschen in den USA
  • So wechseln Sie zu einem Stehpult
  • Warum Zappeln gut für dich ist
  • Wie Teddy Roosevelt Mobilitätstechniken intuitiv in sein tägliches Leben einbezog
  • Wie die Arbeit an einem Stehpult Ihnen tatsächlich dabei helfen kann, sich mehr zu konzentrieren
  • Warum Kelly kein Fan von Laufband-Schreibtischen ist
  • Wie Sie richtig sitzen sollten, um Sitzschäden zu vermeiden
  • Warum egornomic Stühle nicht gut für Sie sein könnten

Im Podcast erwähnte Ressourcen / Studien / Personen

Deskbound von Dr. Kelly Starrett.


Wenn Sie den größten Teil Ihres Tages im Sitzen verbringen, möchten Sie auf jeden Fall eine Kopie davon abholen Deskbound: Sich einer sitzenden Welt stellen. Kelly gibt viele gute Ratschläge, um den Schaden des Sitzens rückgängig zu machen und diesen Schaden überhaupt zu verhindern. Videos von Kellys Mobilitätsübungen finden Sie auf seiner Website MobilityWod.com.

Verbinde dich mit Kelly

Hören Sie sich den Podcast an! (Und vergessen Sie nicht, uns eine Bewertung zu hinterlassen!)

Verfügbar auf iTunes.


Verfügbar auf Hefter.



Soundcloud-Logo.


Pocketcasts.

Google Play Podcast.


Hören Sie sich die Episode auf einer separaten Seite an.

Laden Sie diese Episode herunter.


Abonnieren Sie den Podcast im Media Player Ihrer Wahl.

Podcast-Sponsoren

Mott und Bow. Wenn Sie ein athletischer Typ mit großen Oberschenkeln sind, sollten Sie unbedingt die Mercer-Jeans von Mott and Bow ausprobieren. Super bequem. Verwenden Sie für 20% Rabatt auf Ihren Einkauf den Rabattcode ArtOfMan beim Checkout.


Bouqs. Holen Sie Ihrem Mädchen frische Blumen, die es lieben wird, ohne die Bank zu sprengen. Sparen Sie 20% beim Strauß Ihrer Wahl, indem Sie auf Bouqs.com den Gutscheincode eingeben MÄNNLICHKEIT.

Lesen Sie das Transkript

Brett McKay: Brett McKay hier und willkommen zu einer weiteren Ausgabe des Podcasts The Art of Manliness. Wenn Sie wie die meisten Männer sind, die neun bis fünf Jobs in einem Büro haben, verbringen Sie wahrscheinlich viel Zeit damit, sich an einen Schreibtisch zu setzen. Wenn Sie nach Hause kommen, sind Sie vielleicht ein wenig aktiv, aber dann setzen Sie sich wahrscheinlich an Ihren Schreibtisch, in Ihr Heimbüro, um im Internet zu surfen, oder Sie sitzen auf der Couch und sehen fern. All das Sitzen ist nicht gut für Ihren Körper, und einige Ärzte sagen tatsächlich, dass es Ihrem Körper genauso viel Schaden zufügt wie das Rauchen. Mein heutiger Gast hat ein Buch herausgebracht, das all diese Forschungen über die Gefahren des Sitzens zu viel hervorhebt und darüber, was Sie tun können, um dem entgegenzuwirken. Er heißt Kelly Starrett. Er ist der Gründer von Mobilitywatt.com. Er war der große Mann hinter der gesamten Mobilitätsbewegung in der Fitnesswelt.

Wie auch immer, sein neues Buch heißt Desk Bound: Standing Up to a Sitting World. Heute in der Show besprechen Kelly und ich die Gefahren des Sitzens und was Sie tun können, um den Schaden eines ständigen, chronischen Sitzens rückgängig zu machen. Viele großartige Aktionsschritte, die Sie sofort ausführen können. Wenn Sie mit dem Anhören der Show fertig sind, lesen Sie die Shownotizen unter aom.is/standup, und Standup ist alles ein Wort. Kelly Starrett, willkommen in der Show.

Kelly Starrett: Oh, vielen Dank, Mann. Ich bin begeistert, hier zu sein. Ich kann es kaum erwarten, dir von meinem Messerfetisch zu erzählen.

Brett McKay: Ich bin begeistert, dich zu haben, weil ich ein großer Fan deiner Arbeit bin, Supple Leopard. Es hat mir sehr geholfen. Bevor wir hierher kommen, haben Sie ein neues Buch herausgebracht, Desk Bound: Standing Up to a Sitting World, das ich liebe, weil wir viel über die Gefahren des Sitzens geschrieben haben und darüber, was es Ihrem Körper antun kann wie man den Schaden des Sitzens rückgängig macht. Bevor wir zum Buch kommen, lassen Sie uns über Ihre Karriere für diejenigen sprechen, die Sie nicht kennen. Wie bist du zu diesem Mobilitätsguru geworden, zu dem Menschen und Sportler gehen? Wir sprechen von NFL, Major League Baseball-Spielern. Wie ist es passiert?

Kelly Starrett: Ich fühle mich sehr unwohl mit dem Wort 'Guru'.

Brett McKay: Ich weiß, aber es ist das Wort.

Kelly Starrett: Ich werde Level 10 Tanzmeister sagen.

Brett McKay: Tanzmeister der Stufe zehn. Gut.

Kelly Starrett: Ich hatte eine ernsthafte Karriere im Synchronschwimmen. Ich war ein Athlet. Ich war ein gebrochener Athlet. Ich habe festgestellt, dass ich schon immer von der Mustererkennung besessen war, und ich denke, wenn ich ein X Men wäre, wäre die Mustererkennung meine Fähigkeit. Ich kann große Datenmengen oder Muster sehen und sie einfach aufnehmen, oder? Ich bekomme das große Gestaltstück schnell. Das hat bei mir als Athlet wirklich funktioniert. Es hat bei mir funktioniert, als ich ein junger Physiotherapeut war, und als ich das erste Semester der Physiotherapieschule war, entdeckte ich Crossfit, was wirklich eine tiefgreifende Erfahrung in Bezug auf einen Crashkurs war. Ich war in der Nationalmannschaft. Ich war ein nationaler Meister. Ich bin in Weltmeisterschaften gepaddelt. Ich konnte buchstäblich keinen Handstand machen. Meine vordere Hocke war bestenfalls zweifelhaft und was Crossfit wirklich tat, war, dass ich mich der Tatsache stellen musste, dass ich körperlich nicht so gut ausgebildet war, wie ich dachte.

Ich spreche nicht nur von Stoffwechselkenntnissen wie 'Kann ich alle überfordern?' Weil sich die Welt in den letzten zehn Jahren verändert hat. Die Menschen arbeiten eindeutig härter als vor zehn Jahren. Ich war einfach nicht so fließend in Dingen, die wie Gymnastik oder olympisches Heben aussahen, und an sich wusste ich, dass ich diese Dinge suchen musste. Ich erinnere mich an ein ernstes Gespräch mit meiner Mutter, in dem ich sagte: 'Mutter'. Sie war alleinerziehend. Ich bin ein einzelnes Kind und dachte: 'Mama, warum war ich nicht im Ballett? Hast du mich nicht geliebt? ' Sie meinte: 'Ich habe es versucht, aber wir waren so arm und ich konnte dich nicht ins Ballett bringen und wo wir waren.' Sie meinte: 'Ich habe versucht, eine gute Mutter zu sein.' Ich sagte: 'Mama, ich mache nur Spaß. Irgendwie, aber du wirklich, du hast mich verarscht. Ich war nicht im Ballett und im Turnen. Ich sollte dieses Zeug automatisch abholen. “

So sind wir hierher gekommen, denn wenn Sie das Glück hatten, in einer Bewegungstradition, Kampfkunst, Gymnastik oder Tanz zu sein, hatten Sie vielleicht ein formalisiertes Training darüber, was Ihre Wirbelsäule tun soll und wie Sie Ihre Wirbelsäulenposition beibehalten und springen und landen. Ich habe nichts davon bekommen, und was wir Kindern, Erwachsenen und Menschen gesagt haben, ist, dass Sie diese Fähigkeiten entwickeln können, solange Ihr Leben ausreichend abwechslungsreich ist, oder? Das sagen wir Kindern und Eltern. Wie treiben Kinder viel Sport? Wir sind uns nicht sicher, warum das funktioniert, aber viele Sportarten sind besser. Wenn Sie das Glück haben, ernsthaft Bewegungstraining in einer der Sportarten zu absolvieren, hilft es vielleicht.

Die meisten von uns haben nur Sport gemacht und härter gearbeitet, und plötzlich geht etwas mit uns schief, oder wir stellen fest, dass wir nicht so gut sind wie wir, oder wir machen das spartanische Rennen, fallen uns ins Gesicht oder wir kann nicht tot heben oder Hüftgelenk. Wir reißen einen Achilles, der Basketball spielt, und das liegt daran, dass unsere Bewegungspraxis, die Dinge, die wir taten, um uns auf den Sport vorzubereiten, nicht ausreichten. Was wir getan haben, war, dass wir eine Bewegungsübung durch Sport ersetzen. Wenn Sie das Glück hatten, in Yoga oder Pilates zu stolpern, Mann, haben Sie es früh geschafft. Ich habe es nicht getan. Ich sagte: „Yoga und Pilates? Wer hat Zeit für Yoga und Pilates? Ich werde mit dem Fahrrad fahren und diesen Fluss zerquetschen und vielleicht ein paar Gewichte auf der Cybex-Maschine heben. '

Wir gehen dorthin. Wir haben vor 13 Jahren ein Fitnessstudio eröffnet, als wir unser Fitnessstudio eröffnet haben, und ziemlich bald haben wir immer wieder die gleichen Muster gesehen. Warum stellt sich dieser Fuß heraus, wenn Sie in die Hocke gehen? Warum kannst du nicht in eine Pistolenposition kommen? Hey, mir ist aufgefallen, dass Sie den ganzen Tag bei der Arbeit herumhängen, wahrscheinlich weil Sie bei der Arbeit sind und jetzt können Sie Ihre Arme nicht effektiv über Ihren Kopf legen. Auf diese Weise konnten wir Ursache und Wirkung ableiten und dann von Wirkung zu Ursache zurückkehren, weil wir dies in den Bewegungspraktiken der Menschen sehen konnten. Denn das Modell, das wir verwendeten, Crossfit, war wirklich darauf ausgerichtet, sicherzustellen, dass die Leute einen Handstand machen, hochschieben und hochziehen können. Sie hatten die Grundlagen dieser menschlichen Positionen, dieser archetypischen Formen, über die ich spreche.

Es wurde sehr deutlich, dass unsere Bewegungspraktiken uns nicht dorthin brachten, es sei denn, Sie befanden sich wieder in einer Art formellem Bewegungstraining. Wenn Sie in China aufgewachsen sind, Teil des nationalen China-Entwicklungsprogramms für olympisches Heben. Du bewegst dich ziemlich gut. Der Rest von uns hat es irgendwie zusammengeschustert, und was dann passiert, ist, dass es uns später in eine wirklich interessante Dynamik versetzt, denn wenn wir jung sind, können wir viel mechanische Albernheit abfedern. Plötzlich brechen die Dinge zusammen oder wir werden getroffen, oder wir haben diese Schübe, die uns wirklich aus unserer Rolle als physische Wesen herausziehen. Wir werden wandern gelassen, und dann gehst du runter zu diesem sportmedizinischen Loch, und es ist ein sportmedizinisches Kaninchenloch. Diese gewinnorientierte sportmedizinische Sache basiert im Wesentlichen auf der Idee…

Schauen Sie, es gibt wirklich talentierte Ärzte da draußen und Physiotherapeuten und Chiros, aber das Ganze basiert auf der Idee, dass jeder brechen wird. Warten wir einfach, bis sie kaputt gehen, und das ist Unsinn. Einige Leute brechen nicht und andere ... Was wir gesehen haben, war die gleiche Sprache, die wir verwendet haben, um die Leistung unserer führenden Athleten, Mütter und Väter zu verbessern, und wir können hinter die Kulissen jedes Profisports schauen Militäreinheit. Wir sehen die schmutzige Wäsche aller. Diese Techniken zur Verbesserung der Leistung waren die gleichen Techniken, die wir zur Linderung mechanischer Dysfunktion und Schmerzen verwendeten. Hier können wir einige Konsilienten wirklich ableiten, um einige der Prozesse und Positionen darunter wirklich zu verstehen.

Wenn Ihr Knie nach einem Lauf schmerzt, sind Sie nicht verletzt. Das nennt man einen Vorfall. Sie sollten einen Plan haben, um damit umgehen zu können, und ein Teil meiner Meinung nach besteht die Revolution darin, wo wir uns gerade als Menschen befinden, darin, dass wir mehr Verantwortung an die Person zurückgeben, zurück an den Athleten. Dies entspricht voll und ganz der Kunst der Männlichkeit, seien wir ganz ehrlich, denn wir sagen das Zitat von Robert Heinlein. 'Ein Mann sollte in der Lage sein, eine Windel zu wechseln, eine Arie zu pflanzen und einen Knochen zu setzen.' Wir müssen wieder geschlechtslos werden und sind Hyperspezialisten geworden. 'Was mache ich? Ich arbeite an der analogen sozialen Schnittstelle für dieses Internet-Startup. “ Sie sind ein Experte in Ihrem Beruf, aber es stellt sich heraus, dass Sie nicht wissen, wie man ein Steak kocht oder mit Ihren Knieschmerzen umgeht, und genau das versuchen wir zu tun. Nehmen wir einfach all diese niedrig hängenden Früchte vom Tisch.

Brett McKay: Ihr hilft im Grunde genommen den Menschen, sich wieder mit ihrem Körper zu verbinden, oder macht einfach nur die Einführung. Das einzige, was mir aufgefallen ist, als ich anfing, an Mobilität und Bewegung zu arbeiten und mich wirklich darauf zu konzentrieren, wie sehr mein Gehirn von meinem Körper getrennt ist. Wenn Sie diese Sequenzen durchlaufen müssen: 'Okay, aktivieren Sie Ihre Gesäßmuskulatur oder drehen Sie Ihre Knie oder legen Sie Ihre Schultern hinein ...' Mein Gehirn sagt: 'Ich weiß nicht, wie ich das machen soll.' Es hat diesen Hirnfurz, weil ich nicht ... Ja, das habe ich nie geübt, also muss ich wirklich hart arbeiten, um diese Fähigkeit zu entwickeln.

Kelly Starrett: Es ist in Ordnung, dies über Fähigkeiten zu sagen, und das ist die Sache, die ich denke ... Es gibt zwei Dinge, die Menschen wirklich unwohl fühlen lassen. Es macht den Medizinern, den gemeinnützigen Reha-Sportmedizinern, unangenehm, weil ich sage: 'Hey, sieh mal. Nichts davon ist geschickt. Lass es uns hinter dieser Lohnwand herausholen und es in die Hände von Menschen legen. ' Du weißt, warum? Weil sie hoch genug sind, um herauszufinden, was funktionieren wird und was nicht. Das Verletzungsrisiko ist sehr, sehr gering, und das Verletzungsrisiko ist höher, wenn sie einfach rausgehen und wie Idioten rennen, die Hüftverlängerung fehlen und keine Knöchelreichweite haben und ihre Waden steif sind, oder? Komm schon.

Die Idee hier ist, dass wir Geschicklichkeit vom Training, Geschicklichkeit vom Training entkoppelt haben. Der höchste Ausdruck dafür ist, dass du zu einem Soul-Cycling-Kurs gehst und du wirst sterben. Du wirst durch die Augen leiden. Du wirst schmelzen. Springe in ein Bootcamp, wo du eine Million Burpees machen musst. Sie können wirklich hart arbeiten und nicht geschickt sein, nicht springen und in einer guten Position landen, Ihren Knöchel kollabieren lassen und Ihren Rücken jedes Mal überdehnen. Das Problem ist, dass es nicht diesen sofortigen Rückschlag gibt, dass Sie in einer schlechten Position sind. Es drückt sich nicht für Monate oder vielleicht Jahre aus oder bis Sie unter Stress stehen, bis Sie bedroht sind und standardmäßig nur Ihr niedrigstes, am meisten praktiziertes Muster verwenden.

Das ist hier wirklich interessant, dass Übung nicht perfekt macht. Übung macht dauerhaft, und wir haben irgendwie die gesamte Übung aus der Körperlichkeit des Menschseins herausgenommen. Wenn Sie mit einem japanischen Schwertkämpfer oder einem russischen Tennislehrer arbeiten, werden Sie dieselben Übungen immer und immer wieder machen, bis Sie sie einfach runterholen, oder? Wir sagen, Praxis ist die Währung der Erwachsenenbildung. Wiederholung ist die Mutter des Lernens, und wir können diese Definitionen erweitern, um zu sagen: „Hey, schau. Warum bist du nicht geschickt? ' Natürlich gibt es einen Grad, in dem Sie Ihr Kind nicht so aufheben müssen, wie Sie tot sind, wenn Sie 500 Pfund heben, aber die Prinzipien sind dieselben und das Versagen, die Vereinigung in diesen Bewegungen zu erkennen und dieselben Sätze anzuwenden von Prinzipien ist Unsinn.

Sie würden nicht nur bis zu 500 Pfund laufen und einfach sagen: 'Greifen Sie es und zerreißen Sie es.' Genau das tun wir jedoch, wenn wir unser Kind abholen. Eines Tages niest du und du sagst 'Mein Rücken' und du sagst 'Whoa, whoa, whoa'. Du hast nur geniest. Wir sind wirklich weit weg von dem robusten Selbstgefühl und müssen nicht perfekt sein. Wir müssen nur auf Perfektion hinarbeiten.

Brett McKay: Hab dich. Lassen Sie uns über Desk Bound sprechen. Es geht ums Sitzen, wie schrecklich es für uns ist, oder? Ich denke, dies ist wahrscheinlich eine der größten Ursachen für die Probleme, die Sie bei Ihren Kunden sehen, und bei jedem, egal ob es sich um einen Sportler, eine Mutter, die zu Hause bleibt, oder einen Vater, der zu Hause bleibt, handelt , oder was auch immer, sitzt einfach alles auf. Sagen Sie uns, führen Sie uns durch die Details. Warum ist das Sitzen für uns so schrecklich?

Kelly Starrett: Wie wäre es damit. Es ist nicht so, dass Sitzen für dich schrecklich ist. Es hat seine Probleme. Springe in eine Ballettklasse, springe in eine Pilates-Klasse, springe in eine Yoga-Klasse, hebe ein paar Gewichte mit mir und betrachte dann die gleichen Wirbelsäulenformen über all diese, richtig? Gehen wir einfach in ein Büro oder ein Klassenzimmer und schauen uns die Wirbelsäulenformen an. Sagen Sie mir, dass Sie mit dieser Rundung einverstanden sind, auf Ihrem Kreuzbein sitzen, die Schultern nach vorne, den Nacken nach hinten gekurbelt, und Sie werden 12 bis 14 Stunden am Tag dort sein. Keine große Sache, oder? Total. Woche für Woche, für Woche und dann plötzlich wachst du eines Tages auf und sagst: „Wow, ich habe Schulter- oder Nackenschmerzen oder Rückenschmerzen“ oder: „Ich bin langsam geworden , 'Oder' Warum tritt dieser Kerl meinen Hintern? ' Wählen Sie einfach ein stinkendes Problem.

Die Windelindustrie für Erwachsene ist in den USA ein Problem von 1,2 Milliarden US-Dollar. Wir haben eine Athletin in unserem Fitnessstudio, die eine hochrangige Turnerin ist, und wenn sie ... Sie hat ein paar Kinder, und wenn sie die Unterseite verdoppelt oder mit ihrem verschütteten Vorwärtsseil springt, eine Neigung des vorderen Beckens. Ihre Beckenschale kippt nach vorne. Wenn sie das tut, pinkelt sie sich. Du kannst sehen, wie Pisse direkt herauskommt, oder? Wenn sie in einer guten Position ist, die gleiche Position, über die wir sprechen, wenn wir tot heben, rennen, springen, richtig? All die athletische Form, die Grundposition, das sitzende Tadasana, all das Zeug, all diese Bewegungstraditionen, die zu derselben Wirbelsäulenform gekommen sind. Nein, nichts passiert. Sie pinkelt sich nicht.

Stellen Sie sich vor, wir hätten dieses Feedback, denn das Problem besteht darin, dass wir die Tatsache nutzen, dass es sich um deutsches Engineering handelt. Diese Maschine hat sich entwickelt, wofür? Zweieinhalb Millionen Jahre? Es ist eine ziemlich stinkende robuste Maschine. Sie können eine Lunge verlieren. Mach dir keine Sorgen. Sie könnten immer noch den Everest besteigen. Woher wissen wir? Weil es einen Mann mit einer Lunge gibt, der den Everest bestiegen hat. Wir verwechseln diese Robustheit mit der Tatsache, dass mein Körper alles toleriert, was ich tue, und das ist nicht der Fall. Wenn wir zurückschwenken, weil wir diese unmittelbare Tatsache nicht haben. Wir schwenken zurück und machen ein großes Bild. Wir können anfangen, dieses Ding namens Induktion zu haben, wo wir viele Informationen sehen. Das Herzstück des wissenschaftlichen Prozesses ist eine Induktion.

Was wir sehen, ist, dass es in den Vereinigten Staaten jetzt mehr fettleibige Amerikaner als nicht fettleibige Amerikaner gibt, dass Diabetes in den letzten zehn Jahren um 400% gestiegen ist, dass die Studie vor zwei Jahren veröffentlicht wurde oder nur zwei Entschuldigen Sie, vor Wochen, sagt das zum ersten Mal ... Nicht zum ersten Mal, aber wir haben die Lawine der Fettleibigkeit bei Kindern in Amerika nicht gestoppt. Die ACL-Raten bei Frauen sind immer noch sechs- bis achtmal so hoch wie bei Männern. Kinder, die ihre ACLs vor über zehn Jahren buchstäblich um 400% zerrissen haben. Ihre Kinder laufen eine Meile pro Minute und 20 Sekunden langsamer als Sie. Wähle etwas, das dir wichtig ist, oder? Ich möchte mehr Kalorien verbrennen. Eine große Studie ergab, dass in einem Callcenter die Mitarbeiter 45% produktiver waren. Das heißt, sie haben 45% mehr Geschäfte geschlossen.

Es stellt sich also heraus, dass wir, wenn wir zurückgehen, die grundlegende Frage stellen, mit der wir begonnen haben. Was bedeutet es, ein Mensch zu sein und was bedeutet das? Was es bedeutet ist, dass ich niemals sesshaft sein soll. So wurde die menschliche Physiologie nicht entwickelt. Du sagst: 'Nun, ich bin nicht sesshaft. Ich trainiere.' Ich frage: 'Sitzen Sie mehr als sechs Stunden am Tag?' Per Definition ist das die sitzende Person ... Sie sind eine sitzende Person. Was wir haben, ist dieses Tauziehen zwischen sitzend und nicht sesshaft, oder? Es ist wie Rauchen und Joggen. Ja, ich bin ein Spitzensportler. Hier, gib mir die kleinen Schokoladendonuts. Was Sie sehen, ist, dass wir viele der guten Effekte negieren.

Es geht um erste Prinzipien. Du kannst wie ein Ninja essen, du kannst hart trainieren, aber wenn du nicht schläfst, garantiere ich dir, dass du auseinander fallen wirst. Es stellt sich heraus, dass Sie mehr Bewegung einbringen und Positionen vermeiden müssen, die nur Ihre Weichteile ohne Aktivierung herausfordern, oder? Wir möchten Ihre Muskulatur nutzen. Vor ungefähr zehn Jahren, vielleicht vor 15 Jahren, gaben wir allen Leuten, die in Lagern arbeiteten, Gürtel. Erinnerst du dich an dieses Phänomen?

Brett McKay: Richtig. Ja. Sie sehen sie immer noch im Home Depot.

Kelly Starrett: Ja, aber sie tragen sie nicht, oder? Sie tragen sie einfach, sie schalten sie ein und aus, richtig? Oh, etwas Schweres heben. Für eine Weile zogen sie sie einfach an, als ob es niemanden etwas angeht, denn alle sagen: 'Das ist großartig. Es ist wie mit einer zusätzlichen Wirbelsäule. ' Wir wissen, dass alles, was auf lange Sicht gewohnheitsmäßig gestärkt wird, zu dem wird, was wir nennen, und dies ist ein Fachbegriff im Jargon, schwach. Sie werden schwach Saucen. Was passierte, war die Verletzungsrate der Stacheln bei Lagerarbeitern, die durch das Dach gingen. Warum? Sie haben ihre Stacheln nie benutzt. Sie benutzen den Gürtel als einen Satz Wirbelsäule, als einen Satz muskulöser Weichteile. Das gleiche passiert, wenn Sie sich auf einen Stuhl setzen. Sie schalten sich buchstäblich aus, und am Ende verwenden Sie den Stuhl, oder Sie verwenden den Endbereich Ihrer Weichteile.

Es ist, als ob Sie dort stehen und Ihr Knie überdehnen. Du kannst es schaffen, aber auf lange Sicht wird dir das etwas Kummer bereiten. Das ist letztendlich das Problem beim Sitzen, dass wir uns nicht bewegen und dass diese Sitzpositionen uns Probleme bereiten, wenn wir aufstehen. Wenn Sie nur vom Stuhl zum Ellipsentrainer oder zum Heimtrainer gehen, werden Sie möglicherweise nie mehr bemerken, dass Ihre Hüften nicht mehr wie Hüften funktionieren. Das mag für dich in Ordnung sein. Wenn Sie nie auf dem Boden hocken werden, ist das vielleicht in Ordnung für Sie, aber es stellt sich heraus, dass, wenn wir uns das Gesamtbild ansehen, eine gute Studie herauskam, die Ihre Fähigkeiten korrelierte vom Boden auf und ab gehen ... Erinnerst du dich daran? Sie haben es bei Dr. Oz gesehen.

Brett McKay: Richtig. Ja.

Kelly Starrett: Das korreliert mit der frühen Sterblichkeit. Es stellt sich heraus, dass Sie eher fallen, wenn Sie nicht die Hüftbereichsbewegung oder die Kraft haben, vom Boden auf und ab zu gehen. Wenn ich Sie jetzt in die Hocke gehen lasse, stellen Sie Ihre Füße zusammen, hocken Sie bis zum Boden, Ihre Fersen sollten auf dem Boden bleiben, und das sollte eine mühelose Position sein. Ich bin auf meinem Stuhl und mache es jetzt, während ich mit dir rede. Ich kann in dieser Position sitzen, weil dies die Position wäre, in der ich im Wald kotzen würde, oder ich würde ein Lagerfeuer machen. Dies sind die grundlegenden Endbereiche der Hüfte und des Knöchels. Da wir nicht unbedingt regelmäßig einigen dieser Endbereichspositionen ausgesetzt sind, wissen wir nicht, dass sie verschwinden oder steif werden, bis es zu spät ist.

Jetzt können wir plötzlich sehen, dass dieser gigantische Anpassungsfehler in unserem täglichen Leben vor sich geht, und das nennt man zu viel Sitzen. Der führende Forscher im Bereich Adipositas ist James Levine von der Mayo-Klinik, der derjenige ist, der 'Sitzen ist das neue Rauchen' geprägt hat. Er sagt, Sie sollten Ihr Sitzen wirklich auf zwei Stunden pro Tag beschränken. So giftig ist es.

Brett McKay: Das ist verrückt. Ja, da ist viel los mit Sitzen. Ihr Stoffwechsel verlangsamt sich dramatisch. Grundsätzlich abschaltet.

Kelly Starrett: Es schaltet sich im Grunde aus. Dein Körper sagt: 'Wir verbrennen keine Fette. Es ist alles gut.'

Brett McKay: Richtig, und dann versetzen Sie sich in diese Positionen, weil Sie wahrscheinlich falsch sitzen, sodass Sie sich mehr auf Weichgewebe verlassen.

Kelly Starrett: Einer meiner Freunde nennt es am Fleisch hängen. Er ist ein Navy SEAL und sagt: 'Du meinst, ich hänge nur am Fleisch?' Ich war genau so. Du hängst am Fleisch. Bleib nicht an deinem Fleisch hängen.

Brett McKay: Dies wird zu Verspannungen in Ihren Hüften und Gesäßmuskeln führen. Was erstaunlich ist, es betrifft nicht nur Ihre untere Hälfte, sondern es geht auch stromaufwärts. Es wirkt sich auf die Enge in den Schultern, in der Brust und das verursacht ein Problem. Wenn Sie trainieren und eine Schulterpresse machen möchten, können Sie dies möglicherweise nicht, weil Sie so eng stinken.

Kelly Starrett: Möglicherweise nicht? Ich garantiere Ihnen, dass dies nicht der Fall ist, da Ihre Wirbelsäule zu eng ist. Es beeinflusst all diese Dinge, Ihre Fähigkeit zu atmen. Wenn Sie sich hinsetzen und nach vorne klappen, atmen Sie in Ihrem Nacken auf. Sie werden das Zwerchfell nicht einatmen. Ihr ganzer Brustkorb, Ihr Becken und Ihr Rumpfsystem werden wirklich ... Sie beeinträchtigen Ihren Beckenboden und Ihre Zwerchfellfunktion. Wir haben gerade diese schöne Lüftungsmaschine genommen, richtig, und wir haben gerade die Rohrarbeit gebogen, das Gerüst, das den Lüftungsmechanismus hält. Ratet mal, was ihr am Ende habt? Wirklich beschissen V02 max. Wenn Ihr Sport läuft oder Fahrrad fährt, Mann, viel Glück. Wir haben dich gerade geraucht.

Brett McKay: Richtig, und diese flache Atmung, wie Sie in dem Buch gesagt haben, induziert die Kampf- oder Fluchtreaktion. Es betont dich.

Kelly Starrett: Total, und alles, was Sie tun müssen, ist zu diesem TED-Gespräch zu gehen, wo dieser Typ über Haltung und Testosteron spricht. Ihr Gehirn ist für diese Positionen und Bewegungen verdrahtet. Es weiß, dass diese schlampigen, abgerundeten Verhaltensweisen lauten: 'Eh, ich kauere.' Es ist so. Wenn du lächelst, wenn du sauer bist, sagst du schließlich: 'Weißt du was? Ich bin sauer, aber irgendwie fühle ich mich glücklich und sauer. ' Dies liegt daran, dass Ihr Gehirn das Lächeln erkennt, das mit diesen Formen und Positionen verbunden ist. Die Tatsache, dass wir diese Verbindungen nicht für Menschen herstellen können, bei denen wir nicht gut genug arbeiten ... Wir werden dieser Typ in Wall-E. Wir schweben nur herum. Wir entfernen nur wirklich unsere Menschlichkeit.

Was wir gesehen haben, geht über das Kriechen hinaus, denn ich weiß, was Sie sagen. Ich wurde in den siebziger Jahren geboren. Ich saß. Es war nett. Sie gingen auch in beide Richtungen im Schnee bergauf zur Schule. Sie haben nicht so viel ferngesehen, weil es nur drei Kanäle gab. Sie haben entweder Gilligans Insel gesehen, richtig, oder Sie haben M.A.S.H. mit deinen Eltern. Flipper. Es war nicht viel los und es gab keinen Bildschirm. Der Bildschirm ist diese heimtückische Last auf uns. Wir sehen, dass die Kaiser Family Foundation eine Studie durchgeführt hat, in der Kinder aus allen sozioökonomischen Kohorten untersucht wurden und Kinder im Alter von acht bis 18 Jahren durchschnittlich siebeneinhalb Stunden pro Tag vor einem Bildschirm verbrachten.

Was wir definitiv sagen können, ist, hey, die Technologie verschwindet nicht. Was werden wir stattdessen tun? Anstatt unseren Körper an die Umwelt anzupassen, lassen Sie uns fortfahren und die Umwelt an den Körper anpassen. Deshalb haben wir in erster Linie einen stinkenden Daumen. Dieser Kortex ermöglichte es uns, unsere Umgebungen zu gestalten, und wir können diese Definition nur ein wenig weiter ausbauen und sagen: „Hey, schau. Nehmen wir Positionen und Formen an, in denen sich unser Körper befinden sollte. ' Unsere Kinder sind in der ersten Schule der Welt, und ich möchte Ihnen sagen, wie viele Probleme wir damit haben. Null. Niemand beschwert sich. Niemand bricht zusammen. Gut? Die Forschung zeigt, dass Sie tatsächlich Fettleibigkeit bei Kindern durch Stehen umkehren können. Wie wär es damit? Richtig?

Wählen Sie erneut etwas, das Ihnen wichtig ist. In unserem Projekt standupkids.org haben wir derzeit über 27.000 Kinder in den USA. Die meisten dieser Kinder sind in Schulgebieten in Armut. Unsere gemeinnützige Organisation wurde gerade von der Obama-Administration kuratiert und als Just Move ausgewählt. Das ist Michelle Obamas Plattform für Fettleibigkeit bei Kindern. Was wir sehen ist, dass dies eine wirklich einfache Intervention ist und jeder, der dem im Wege steht, ein Teil des Problems ist. Sie sind Teil des Industriekomplexes für Stühle, und Sie sollten den Rückschlag sehen, den ich zum Beispiel von einigen Physiotherapeuten bekomme. Sie sagen: 'Es gibt keinen Beweis' und ich sage: 'Es liegt daran, dass Sie ein Arsch sind und Teil des Problems sind, und ich werde Ihnen nur die Diabetes-Rechnungen übergeben.'

Dies ist so ein lösbares Problem. Es hat uns ins Gesicht gestarrt und es ist einfach so einfach. Sie brauchen keinen Arztbrief, um aufzustehen und wieder menschlich zu sein. Sie benötigen eine Amazon-Box, um Ihren Computer einzuschalten.

Brett McKay: Richtig. Das ist es. Ihre Lösung ist einfach, anstatt die ganze Zeit zu sitzen, selbst wenn Sie in einem Büro oder zu Hause sind, stehen Sie einfach auf, bewegen sich mehr, oder? Sie können bestimmte Werkzeuge wie beispielsweise einen Stehpult verwenden.

Kelly Starrett: Ja, und unsere Kinder können sich jederzeit in der Schule auf den Boden setzen, was ein guter Ort ist. Es stellt sich heraus, dass Kulturen, die auf dem Boden auf die Toilette gehen, auf dem Boden schlafen und nicht fallen. Das Sturzrisiko bei älteren Menschen sinkt auf Null.

Brett McKay: Richtig. Sie sprechen in dem Buch, in Japan, in den Pflegeheimen, die alten Leute schlafen auf dem Boden, und sie können aufstehen und alleine auf die Toilette gehen, auf sich selbst aufpassen, weil sie vom Boden aufstehen müssen .

Kelly Starrett: Ihre Hüftkrankheit und Lendenkrankheit hacken ebenfalls auf Null.

Brett McKay: Richtig.

Kelly Starrett: Ist das nicht komisch?

Brett McKay: Ja.

Kelly Starrett: Es benutzt es oder verliert es. Schauen Sie, einige unserer schicken Ärztefreunde sagen das. Sie sagen: 'Schau, du sollst 110 Jahre alt sein. Du wirst deine Gonaden überleben. Das ist das eigentliche Problem. ' Wir überleben unsere Gonaden. Wir können das jetzt beheben, aber was wir sehen, ist, dass wir diese Sache fragen müssen. Die erste Idee ist, bewegen wir uns genug? Gut, jetzt ziehen wir um. Toll. Lassen Sie uns jetzt das nächste Gespräch führen. Bewegen wir uns gut. Das bedeutet, dass wir nicht perfekt sein müssen, aber dies ist eine Praxis, auf die wir für den Rest unseres Lebens hinarbeiten können. Es stellt sich heraus, dass Sie nie zu geschickt werden. Es stellt sich heraus, dass Sie den Rest Ihres Lebens weiter üben und eine Übung um Ihre Bewegungseffizienz entwickeln können, und dies ist das Herz und die Seele der Sache.

Brett McKay: Lass uns über den Übergang vom Sitzen zum Stehen sprechen, weil ich mir vorstelle, dass du das nicht willst ... Kannst du es erst am nächsten Tag tun?

Kelly Starrett: Oh, total.

Brett McKay: Sie müssen sich nicht hineinarbeiten?

Kelly Starrett: Ja, du solltest dir einfach eine Packung Zigaretten holen und die ganze rauchen.

Brett McKay: Richtig. Ja. Ja.

Kelly Starrett: Wir laufen einen Marathon? Toll. Diesen Nachmittag. Fein. Es wird Dir gut gehen.

Brett McKay: Richtig.

Kelly Starrett: Nein. Schau, was sagt es über dich aus, dass es dir schwer fällt, den ganzen Tag aufrecht zu stehen? Was sagt das über dich aus?

Brett McKay: Dass du schwach bist.

Kelly Starrett: Sie haben vielleicht einige Handbremsen am System.

Brett McKay: Ja.

Kelly Starrett: Warum? Weil Sie Teil eines anderen Systems waren. Sie kamen von irgendwoher und dies ist keine Wertaussage über Ihre Fähigkeiten. Das heißt, hey, du warst auch als Kind gezwungen zu sitzen. Ich habe gerade ein Interview mit einer Zeitung gemacht und der Typ sagt: 'Hey, einer der Jungs in meinem Büro hat ihm im Stehen den Rücken ausgeblasen' und ich dachte, wow. Dieser Typ, war er wie Mr. Glass in diesem Film mit Bruce Willis? Er niest und bricht? Etwas stimmt wirklich nicht, wenn Sie stehen und sich bewegen, und es tut Ihnen weh, und Sie müssen sich hinlegen. Wenn dies gesagt ist, finden wir, dass wir uns wahrscheinlich auf ein Gestaltungsgitter setzen sollten. Stehen Sie diese Woche nur eine Stunde an Ihrem Schreibtisch. Das fühlte sich gut an, bis zu zwei Stunden. Bleib ein paar Wochen dort. Was Sie feststellen werden, ist, dass es ziemlich bald automatisch steht.

Hier ist eine andere Idee, okay? Es ist in Ordnung, sich hinzusetzen und eine Pause zu machen. Das ist völlig in Ordnung. Niemand wird dich beurteilen. Die andere Sache ist, wenn Sie schon einmal in einer Bar waren, gibt es diese Orte, sogenannte Pubs, an denen Sie Alkohol bekommen können. Es ist wunderbar. Sie werden feststellen, dass sich am unteren Rand der Leiste eine Schiene befindet. Die Barkeeper haben herausgefunden, dass Sie die Dinge auf die richtige Höhe gebracht haben, damit sich die Leute lehnen und ihren Oberkörper aufrecht halten können. Sie gaben ihnen einen Platz, um ihren Fuß zu setzen, damit sie schwingen konnten, oder sie stützten ihren Fuß, die Captain Morgan-Pose. Plötzlich könnten Sie alle Lasten aus Ihrer Wirbelsäule nehmen und den ganzen Tag stehen. Nett.

Brett McKay: Ja. Du stehst nicht nur da. Sie fördern tatsächlich dynamische Bewegungen. Mach im Stehen noch ein paar andere Sachen.

Kelly Starrett: Da ich während dieses Gesprächs stehe ...

Brett McKay: Ich bin auch.

Kelly Starrett: Ich habe meine Position 30 Mal geändert, oder? Es heißt Zappeln, und Zappeln ist, dass Ihr Gehirn tatsächlich mit Ihrem Körper verbunden ist und erkennt, dass Ihr Körper sagt: 'Ja, Sie müssen Ihre Form ändern.' Sie ändern nur Ihre Form. Es ist ein automatischer Vorgang, aber wenn Sie sich hinsetzen, wechseln Sie von einer beeinträchtigten Form zu einem Slouch zu einem anderen Slouch. Du atmest nicht gut. Sie lüften einfach nicht. Es ist eine Katastrophe, aber sobald Sie diese stehende Umgebung schaffen, erhalten wir eine so genannte bewegungsreiche Umgebung. Das gibt uns Bewegungsmöglichkeiten. Ich liebe es, einen Stuhl zu haben. Nicht dass ich auf dem Hocker sitze, aber manchmal lehne ich mich gegen den Hocker, aber ich benutze den Hocker als Plattform. Wir haben einige Hocker bei Amazon für etwa acht Dollar, und ich setze meinen Fuß darauf und lege ihn in einem hohen Ausfallschritt aus. Ich werde in meiner Taubenhaltung darüber liegen. Du weißt was ich meine?

Ich versuche weiter zu nudeln. Eines der Dinge, die wir feststellen, ist, dass je steifer Sie sind und je schlechter Sie sich bewegen, desto mehr Zeit Sie haben, um Ihre Positionen und Gewebe wiederherzustellen. Je effizienter Sie sind und je mehr Sie sich bewegen, desto weniger tatsächliche Mobilisierungsarbeit müssen Sie tatsächlich leisten, und das ist schön. Das bedeutet, dass ich immer an meinen Positionen und Formen arbeite. Ich habe einen Ball am Schreibtisch und kann meine Füße hochrollen. Wenn ich E-Mails beantworte, sammle ich zehn Minuten in der untersten Position meiner Kniebeuge, wie am Ende Ihrer Kampfkünste, wo der Ausbilder, Sensei spricht mit dir und du kniest. Dies ist eine wichtige Position für Ihre Knie und Knöchel. Dies kann eine Position sein, in der Sie nur fernsehen, Ihre E-Mails beantworten oder telefonieren.

Wir können so viel von der Bewegung und so viel von der Verbesserung der Bewegung in unser tägliches Leben zurückladen, so dass wir haben, wenn wir nach Hause kommen, von der Arbeit sind oder mit dem Training fertig sind Die tatsächliche Zeit, um Mitarbeiter zu befreien, abzuhängen und zu lesen, und ich muss nicht in einer Stunde überlagern, um das Chaos, das ich tagsüber hatte, rückgängig zu machen.

Brett McKay: Richtig, also setzen Sie es den ganzen Tag. Was ist die Antwort von Leuten, die denken: 'Oh Mann. Wenn ich während der Arbeit stehe, kann ich mich nicht konzentrieren. ' Gibt es etwas daran oder können Sie sich im Stehen tatsächlich besser konzentrieren?

Kelly Starrett: Es stellt sich heraus, dass sich bei Betrachtung aller funktionellen MRTs von sitzenden Personen das Gehirn tatsächlich ausschaltet und die Forschung zeigt, dass Kinder, die die SATs absolvieren, durchschnittlich etwa 200 Punkte mehr erreichen. Ich denke, das ist ein Bulle. Ich rufe Bull dazu auf, und wenn Sie alle Kinder in der Schule fragen, richtig, und ich weiß, dass es keine harte Wissenschaft ist, aber es gibt harte Wissenschaft. Außerhalb von Texas A & M, durchgeführt von Mark Bendon, der sagt, dass Kinder das Engagement in Klassenzimmern im Laufe eines Tages um 12%, 14% gestiegen sind, was sich in viel Zeit summiert. Wenn wir alle unsere Kinder fragen, weil viele unserer Kinder jetzt seit zwei Jahren hier sind, sagen sie: 'Ah, wir werden niemals zurückkehren. Ich kann nicht. ' Sie arbeiten im Stehen. Sie machen Hausaufgaben im Stehen. Sie testen im Stehen. Es ist bemerkenswert.

Brett McKay: Es ist toll.

Kelly Starrett: Ich denke, was verwirrend ist, wenn Sie jemals einen Laufband-Schreibtisch ausprobiert haben.

Brett McKay: Ja. Ich habe eins.

Kelly Starrett: Was ich persönlich kein Fan bin, weil es nicht skaliert, aber manchmal muss man so langsam gehen, dass es für eine Weile schwierig ist, sich zu konzentrieren. Ich möchte, dass du dich bewegst, und wenn du das Gefühl hast, dass du dich besser bewegen kannst, bin ich damit fertig. Unsere Lieblingssache ist eine Zappelbar, und alle Schreibtische unserer Kinder haben eine Bar, die darunter schwingt. Es ist wie eine Skinner-Bar. Sie stehen oben auf und dann schwingt ihr Fuß auf einem kleinen Pendel hin und her, und wir haben tatsächlich einen auf Rogue Fitness gemacht. Wie auch immer, ich versuche nicht, es zu verkaufen, aber die Idee ist, dass Sie einfach wegschwingen und all diese kleinen Bewegungen ausführen können, und es wird automatisch programmiert, weil es bereits… Es ist die Unterseite Ihres Schreibtisches, Sie setzen Ihren Fuß up, und du schwingst, und das ist das gleiche, was wir in die Müdigkeitsmatte gebracht haben oder ein bisschen gelaufen sind.

Es ist nur anfangs, da es sich um ein neues Muster handelt, kann es eine Weile dauern. Einer meiner Trainer, Carl Pali, sagt: 'Hey, nur weil es schwieriger ist, heißt das nicht, dass es nicht besser ist.' Wir weisen darauf hin, dass es in Ordnung ist, dass Sie eine Weile gebraucht haben. Es sollte nicht unbedingt automatisch sein, aber auf lange Sicht ist es besser für Sie.

Brett McKay: Richtig. Sie wissen, was interessant ist, ist, dass die Leute denken, dass dies etwas Neues ist, aber die Leute haben dieses Zeug vor langer Zeit irgendwie intuitiv entdeckt. Dies sind einige der Leute, die über Teddy Roosevelt Bescheid wissen. Ich bin ein großer Fan von Teddy Roosevelt. Wenn Sie die Website gelesen haben, wissen Sie das. Der Typ, seit er ein kleines Kind war, las, wann immer er las, oft im Stehen, aber er hob sein Bein, seinen Fuß am Knie, so dass er wie ein Kran aussah, also stand er auf einem passen. Er würde einfach da sitzen und dann wechseln und zum anderen Bein gehen. Auf diese Weise konnte er lange Zeit stehen.

Kelly Starrett: Ja. Das ist wie eine Storch-Pose oder so?

Brett McKay: Richtig. Es war eine Storchpose. Er sah aus wie ein Storch. So hat er es beschrieben.

Kelly Starrett: Ja. Das ist, was Sie tun, wenn Sie das Rückspiel herausnehmen, kommen Sie im Grunde aus der Verlängerung heraus. Sie nehmen die Verlängerungslast von Ihrem Rücken und deshalb, wenn Sie Leute herumstehen sehen ... Unsere sportliche Haltung, sagen wir, machen Sie Ihre Kampfhaltung, Ihre alltägliche Haltung, aber Sie sollten auf beiden Beinen stehen, mit Ihren Füßen unter Ihren Lunge. Sie werden sehen, dass die Füße der Menschen in verschiedene Richtungen zeigen. Sie spannten eine Hüfte heraus. Sie sind überfordert. Sie stehen in einer seltsamen Mitte. Sie stehen im Oh, nein, Sie haben sich nicht positioniert, und Sie sehen, dass sie versuchen, ein mechanisches Problem zu lösen und sich in diese erstickten Formen zu werfen. Dieser einzelne Beitrag, wenn Teddy Roosevelt einen Platz gehabt hätte, um seinen Fuß zu setzen ... Oh, das tat er. Er hatte einen Platz, um seinen Fuß zu setzen. Es war sein anderes Bein. Er tat dasselbe wie der Captain Morgan.

Brett McKay: Richtig.

Kelly Starrett: Du hast recht. Viele bekannte Leute arbeiten und funktionieren aufrecht. Von Eames bis…

Brett McKay: Hemingway.

Kelly Starrett: Ja. Viele Leute haben sich herausgestellt, dass Winston Churchill sich besser konzentriert hat. Von Ihnen suchen Sie wirklich nach Allegorie, nehmen Sie eine Kugel in die Brust, gehen Sie wieder raus und halten Sie eine weitere Rede. Vielleicht am Vorabend bleiben. Erobere einen Fluss in Amazon. Vielleicht ist das so. Sie sollten sagen: „Was macht dieser Typ? Äh, er steht. '

Brett McKay: Also gut, wenn Sie sitzen, wie sollen wir dann sitzen? Ich habe eine Frage. Hier ist auch eine Frage zu ergonomischen Stühlen. Das ist in der Bürowelt wirklich groß. Ich habe es an einem dieser Aeron-Stühle bekommen, aber in letzter Zeit war es ... Ich weiß nicht, nur, dass es meinen Rücken verletzt, wenn ich darin sitze. Was ist der beste Stuhl, den wir bekommen sollten? Wie sollen wir sitzen, wenn wir uns setzen?

Kelly Starrett: Sicher. Das ist der Deal. Teilen Sie Ihr gesamtes Sitzpotential in optionales und nicht optionales Sitzen ein. Hier ist ein Beispiel. Chevron erkannte, und dies steht im Einklang mit der Forschung, und wir sagen es im Buch, aber die höchste Anzahl ... Die Kohorte von Menschen mit der höchsten Anzahl von Verletzungen des Bewegungsapparates sind die Büroangestellten. Büroangestellte haben mehr Verletzungen des Bewegungsapparates als jede andere Gruppe von Menschen. Sie können ein Dynamit-Jongleur sein. Sie sind sicherer als ein Büroangestellter. Die Jungs von Chevron fanden heraus, die Männer und Frauen von Chevron fanden heraus, dass sie alle 55 Minuten anfangen würden, die Computer auszusperren, und dann zwangen sie alle, aufzustehen und herumzulaufen. Sie hielten das für einen einfachen Kompromiss.

Denken Sie daran, dass sie während ihrer eigentlichen Besprechungen in all diese Infrastruktur, ihre Konferenzräume, investiert haben. Sie werden das nicht einfach herausnehmen. Während des Konferenztreffens ertönt alle 20 Minuten ein kleiner Gong, und die Leute reden weiter und stehen während des Gongs auf, weil der Gong so stark ist. Du redest weiter und sie strecken sich alle und bewegen sich ein wenig. Dann setzen sie sich wieder. Was Sie sofort getan haben, ist, dass Sie die Vorstellung eingebaut haben: „Hey, wenn ich mich setzen will und ich mich setzen muss“, dann stehen Sie alle 20 Minuten auf und bewegen sich für zwei Minuten. 20 Minuten, zwei Minuten bewegen. Gehen Sie einfach herum. Drück deinen Hintern. Leg deine Arme über deinen Kopf. Atme ein bisschen. Es muss unspezifisch sein. Sie müssen sich nur bewegen. Das wird helfen.

Zweitens: Wenn Sie die Wahl treffen können, zu stehen, und wenn wir stehen bleiben, sagen wir wirklich Bewegung. Gut? Wenn Sie die Wahl haben, sich zu bewegen, anstatt nur zu sitzen, wie im Bus oder zu Fuß, oder ... Sie wissen, was ich meine? Es gibt einfach so viele Möglichkeiten, wo Sie hinten sein können. Letzte Nacht spielt meine älteste Tochter Cello und ich bin in einem Orchesterkonzert der Mittelschule der Grundschule. Es sind anderthalb Stunden und ich habe einfach nicht auf einem dieser kleinen Stühle gesessen, weil Sie wissen, was diese kleinen Stühle entworfen haben? Sie sind so konzipiert, dass sie vom Hausmeister gestapelt werden können. Es hat null, null Eingaben in meine Ergonomie oder meine Größe, und so konnte ich mich entweder komprimieren oder ich stand einfach hinten, und dann setzte ich mich mit gekreuzten Beinen hin und dann stand ich noch etwas mehr.

Ich kann so kleine Entscheidungen treffen, weil es sich für meinen Körper besser anfühlt. Die andere Sache ist, dass, wie Sie betonten, diese Luft auf dem Stuhl, dieses Material entwickelt wurde, um Menschen mit Wunden im Bett zu helfen. Es wurde für Rollstuhlfahrer entwickelt, damit wir mehr Durchblutungen bekommen, damit das Gewebe nicht zusammenbricht. Das sollte Ihnen viel über die Robustheit des Stuhls sagen. Der Stuhl, den Sie entwerfen, das Material wurde aufgefüllt, aber Rollstuhlfahrer würden nicht an Kompressions- und Gewebegeschwüren sterben. So ernst ist das Sitzen, oder? Wenn Sie im Rollstuhl sitzen, ist dies ein echtes Problem. Eines der Probleme, die wir, hey, all diese Unterstützung in den Hintergrund rücken. Es ist ergonomisch.

Denken Sie daran, wenn Sie Unterstützung sehen, sollten Sie sich denken: 'Ich werde schwächer. Die Struktur erledigt das für Sie. “ Eines der Dinge, die passieren, ist, dass sich die Leute zurücklehnen und Sie wieder einmal einfach Ihre Rumpfmuskulatur ausschalten. Sie unterstützen nicht einmal die Systeme, die das Atmen effizienter machen, und können sich dann zur tatsächlichen Arbeit nicht zurücklehnen. Du musst dich nach vorne lehnen, weg von hinten, also bist du jetzt fertig, oder? Sie sitzen auf Ihren Oberschenkeln. Ihr Rücken, Ihre Kniesehnen sind nicht tragende Oberflächen. Du hast vielleicht bemerkt. Sonst würden sie wie die Ärsche von Gibbons aussehen. Es wäre wie die Bälle deiner Füße und die Handflächen. Sie haben tragende Oberflächen in Ihren Hüften. Das sind Ihre Issial-Tuberkulose oder das, was die Leute Ihre Sitzknochen nennen.

Wenn Sie sitzen wollen, setzen Sie sich an die Stuhlkante, oder? Finde diese Sitzknochen. Finden Sie diese Issial-Tuberkulose in Ihrem Becken. Das sind nicht deine Oberschenkelknochen. Ihre Oberschenkelknochen baumeln ab und setzen sich dann auf. Lassen Sie Ihren Kofferraum funktionieren, und Sie werden feststellen, dass Sie sich automatisch besser fühlen und mehr zappeln, und das wird automatisch eine bessere Form sein.

Brett McKay: Also gut, also lass den Aeron-Stuhl fallen. Holen Sie sich einen Stuhl.

Kelly Starrett: Ja. Ein Hocker wäre toll. Möglicherweise benötigen Sie ein kleines Pad. Ich erwarte nicht, dass Sie ab der Jahrhundertwende eine Art Mönch sind.

Brett McKay: Dies ist die Kunst der Männlichkeit hier. Natürlich werde ich das tun. Ich bin ein Masochist.

Kelly Starrett: Richtig. Ich denke oder, Sie könnten ... Alle unsere Stühle, ich werde nicht sagen, dass wir hier männlich oder weiblich sind, aber wir haben keine Polster auf unseren Hockern. Denken Sie daran, dass es in Ordnung ist, einen Block hineinzulegen, wenn Sie gezwungen sind, längere Zeit zu sitzen, oder? Dadurch können wir uns tatsächlich ein bisschen effizienter bewegen und weniger Komprimierung sehen. Wie bei meinen Kampfpiloten wird es bei den Kampfpiloten einen kleinen Block auf dem Stuhl geben. Richtig? Als ich mit den Blauen Engeln geflogen bin, weil ich mit diesen Piloten gearbeitet habe und es ein kleines dünnes Pad gibt, nur ein kleines Stück Schaum, das bei sieben G wirklich die Kante von diesem Sitz nimmt.

Brett McKay: Hab dich. Hey, Kelly. Dies war ein großartiges Gespräch. Wir haben noch nicht einmal mit der Wartung begonnen, aber wir können Leute auf Ihre Website schicken, wo sie Informationen darüber erhalten, weil Sie dort viele großartige Videos und Inhalte haben.

Kelly Starrett: Ja, wir haben wirklich versucht, es zu reduzieren und sagen: „Hey, hier sind die Grundlagen. Wir glauben, dass jeder Mensch, jede Mutter und jeder Vater dies wissen sollten “, und wir gaben Ihnen einige grundlegende Routinen. Machen Sie eine Pause, um sich vor Ihnen zu reparieren ... Können Sie Ihr Öl in Ihrem Auto überprüfen oder müssen Sie den Arzt anrufen, um das Öl in Ihrem Auto zu überprüfen? Darüber sprechen wir.

Brett McKay: Hab dich. Hey, Kelly. Wo können die Leute mehr über das Buch und Ihre Arbeit erfahren?

Kelly Starrett: Sie können Desk Bound bei Amazon, Barnes und Noble kaufen. Darauf sind wir wirklich stolz. Wir führen gute Gespräche mit Regierungen über die Auswirkungen des sozialen Wandels und sind dann bei Mobility Wod, dem WOD-Workout des Tages. Das eigentliche Problem ist, wohin wir die Leute leiten sollten, standupkids.org, weil Sie ein Kind kennen, jemanden kennen, der ein Kind hat, und alles, was wir tun ... Das Modell, mit dem wir bei Donors Choose zusammengearbeitet haben, und unsere Modelle drehen jeweils ein Klassenzimmer um und in zehn Jahren werden wir alle bekommen.

Brett McKay: Das ist großartig. Kelly Starrett. Vielen Dank für Ihre Zeit. Es war mir ein Vergnügen.

Kelly Starrett: Brett, danke.

Brett McKay: Mein heutiger Gast war Kelly Starrett. Er ist der Autor von Desk Bound. Sie finden das auf Amazon.com und in Buchhandlungen überall. Besuchen Sie auch Kellys Website unter Mobilitywod.com. Shownotizen zu diesem Podcast finden Sie unter aom.is/standup. Damit ist eine weitere Ausgabe des Podcasts The Art of Manliness abgeschlossen. Weitere männliche Tipps und Ratschläge finden Sie auf der Website von The Art of Manliness unter artofmanliness.com. Wenn Ihnen die Show gefällt und Sie etwas davon haben, würde ich mich freuen, wenn Sie uns einen Empfang bei iTunes geben würden , oder Stitcher oder was auch immer Sie sonst verwenden, um Ihre Podcasts anzuhören, da dies dazu beiträgt, das Wort über die Show zu verbreiten. Wie immer schätze ich Ihre fortgesetzte Unterstützung und bis zum nächsten Mal ist dies Brett McKay, der Ihnen sagt, dass Sie männlich bleiben sollen.