Die Kunst der Männlichkeit Podcast # 3: Ursprüngliches Leben mit Mark Sisson

{h1}


Willkommen zurück zu einer weiteren Ausgabe des Art of Manliness-Podcasts. In der Folge dieser Woche setzen wir uns und sprechen mit Mark Sisson von Marks täglicher Apfel. Mark hat kürzlich ein Buch mit dem Titel veröffentlicht Die ursprüngliche Blaupause. In seinem Buch und auf seinem Blog argumentiert Mark, dass die konventionelle Weisheit über Gesundheit und Fitness falsch ist. Anstatt fettarme Diäten zu essen und Stunden auf dem Laufband zu verbringen, sollten wir uns an unseren prähistorischen Vorfahren orientieren, indem wir fettiges Fleisch essen und lange Spaziergänge machen. In diesem Podcast diskutieren wir Marks Argument, dass das Leben wie ein Höhlenmensch der Weg zu einem gesunden und glücklichen Leben ist.

Hören Sie sich den Podcast an! (Und vergessen Sie nicht, uns eine Bewertung zu hinterlassen!)

verfügbar auf iTunes


verfügbar auf Hefter

Soundcloud-Logo


Pocketcasts



Google-Play-Podcast


Hören Sie sich die Episode auf einer separaten Seite an.


Laden Sie diese Episode herunter.

Abonnieren Sie den Podcast im Media Player Ihrer Wahl.


Lesen Sie das Transkript

Brett McKay: Brett McKay hier und willkommen zu einer weiteren Folge von The Art of Manliness Podcast. Wenn ein Mann körperlich in Form kommen möchte, tut er oft das, was ihm die konventionelle Weisheit vorschreibt - das heißt, Sie essen fettarme Lebensmittel, zählen Kalorien und verbringen Stunden für Stunden im Fitnessstudio, bis sein Körper abgewischt ist vor Müdigkeit. Aber was ist, wenn konventionelle Weisheit falsch war? Was ist, wenn der Ansatz des modernen Menschen in Bezug auf Gesundheit und Fitness ihn tatsächlich weniger gesund macht?

Nun, unser heutiger Gast argumentiert, dass wir den modernen Ansatz für Gesundheit und Fitness ignorieren und eine Lehre daraus ziehen sollten, diesen Höhlenmenschen zu bekommen. Er heißt Mark Sisson und Mark macht alles. Er ist Fitnesstrainer, Autor, besitzt eine Sporternährungsfirma namens Primal Nutrition und sein neuestes Buch heißt The Primal Blueprint: Programmieren Sie Ihre Gene für mühelosen Gewichtsverlust, lebendige Gesundheit und grenzenlose Energie neu. Und Mark schreibt auch täglich in seinem Blog über Primal Living bei www.marksdailyapple.comund er lebt mit seiner Familie im schönen Malibu, Kalifornien.


Mark, willkommen im Art of Manliness Podcast.

Mark Sisson: Hey, es ist mir eine Freude, hier zu sein, Brett, danke.

Brett McKay: Ja, danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, mit uns zu sprechen. Also gut, Mark, ich musste sagen, dass Sie einige ziemlich kühne Behauptungen aufstellen. Sie argumentieren im Grunde, dass das, was wir seit Jahren über Gesundheit und Fitness hören, falsch ist und wir uns eigentlich an Höhlenmenschen orientieren sollten. Was genau ist also falsch an dem modernen Ansatz für Gesundheit und Fitness?

Mark Sisson: Weißt du, es ist viel falsch daran, und auf der anderen Seite werden die Leute streiten, schauen, ich meine, es gibt Leute im Fitnessstudio, die pleite und schlank werden und, wissen Sie, sie bekommen Ergebnisse, wenn sie alles tun Die Arbeit, die sie machen, weißt du, warum würdest du damit streiten? Nun, ich gehe davon aus, dass ich so gesund und schlank und fit und so produktiv und so glücklich und funktionell stark wie möglich werden möchte, wenn ich so wenig Arbeit wie möglich habe. Und so gibt es ein Element von, ich werde den Begriff Faulheit nicht verwenden, aber es gibt ein Element der Effizienz für das, was ich als Weg zu all diesen wunderbaren Attributen gewählt habe, die wir alle suchen. Ich meine, Lords wissen, wir haben nicht genug Zeit, um all die Dinge zu tun, die uns heutzutage ablenken, und es gibt alle Arten von Ablenkung. Deshalb nehme ich an, warum sollten Sie Ihre Zeit damit verschwenden, zu rennen endlose Meilen auf einem Laufband, um zu versuchen, ein paar zusätzliche Prozentpunkte Fett zu verbrennen, wenn ich Sie auf Untersuchungen hinweisen kann, die zeigen, dass dies nicht nur nicht effektiv ist, sondern auch die Menge an Körperfett erhöht, die Sie speichern.

Warum sollten Sie, wissen Sie, Ihre Ernährung auf Ihre Kalorien reduzieren wollen, wenn ich Ihnen historisch anhand der Aufzeichnungen über die Evolution des Menschen über zwei Millionen Jahre zeigen kann, dass Sie nicht Kalorien reduzieren müssen, sondern so viel, wie Sie ändern müssen? Arten von Lebensmitteln, die Sie essen. Ich mache das seit ungefähr 25 Jahren. Ich begann als Lead-Marathon und Triathlet und wurde 1980 Fünfter bei der US-Nationalmeisterschaft im Marathon, 1982 Vierter beim Ironman Triathlon in Hawaii.

Ich war der perfekte Fit-Typ, jeder in der Stadt kannte mich als den Fit-Typ. Aber das Problem war, dass ich so gut Rennen fahren konnte und so schnell ich laufen und fahren konnte, ich war nicht das Bild der Gesundheit, ich war von der Art des Trainings betroffen, das ich machte. Ich hatte Infektionen der oberen Atemwege, ich hatte ein Reizdarmsyndrom, ich hatte chronische Sehnenentzündung und Arthrose, weil ich es falsch gemacht hatte und ich ging gegen das, was meine Gene, meine menschlichen Gene von mir erwarteten, um meine Gesundheit zu maximieren, meine Kraft und meine Fitness.

Brett McKay: Moderne Gesundheit und Fitness erfordern wohl sehr spezialisierte und sehr unterteilte Dinge, und was Sie mit Primal Living argumentieren, ist meiner Meinung nach eine ganzheitlichere Sichtweise?

Mark Sisson: Ja, sehr gerne und das ist ein guter Punkt. Ich war ein großartiger Marathonläufer, aber ich konnte nicht Basketball spielen, ich konnte mich nicht hin und her bewegen, weil ich diese seitlichen Bewegungen, diese seitlichen Muskeln nicht entwickelt hatte, ich hatte keine Kernkraft. Auch hier war ich sehr fit und auf einer Liste der Fitnessattribute von jemandem ist Ausdauer sicherlich genau richtig, aber ich war funktionell nicht stark. Ich war fit, aber nicht gesund, und Sie wissen, was nützt es, fit zu sein, wenn Sie nicht die halbe Zeit Rennen fahren können, weil Sie krank sind, weil Sie sich erkältet haben oder verletzt wurden. Eines der Dinge, die wir über die konventionelle Weisheit wissen, die sagen würden, in Ordnung, wenn Sie fit und gesund sein wollen, wissen Sie, Sie wollen da raus und viel Aerobic machen.

Nun, die Forschung, die ich in den letzten 25 Jahren durchgeführt habe und über die ich angefangen habe, mein Buch zu schreiben, zeigt, dass sich Menschen zu sehr effizienten, sich langsam bewegenden Fettverbrennern entwickelt haben, dh wir können wirklich gut laufen, wir können Gelegentlich laufen wir, wir können wandern, suchen, jagen, stundenlang sammeln und dabei überwiegend Fett verbrennen, und wir sind übrigens auch für kurze Zeiträume von 10 bis 10 ziemlich effizient, sehr, sehr schnelle Sprinter 20 Sekunden, aber wir waren es nie - wir haben uns nie wirklich zu Läufern entwickelt, die man bei einem Marathon sehen würde. Wir haben uns nicht dazu entwickelt, unsere Herzfrequenz auf 80% des VO2 zu erhöhen Max für eine Stunde oder zwei oder drei Stunden auf einmal, und es stellt sich heraus, dass dies kontraproduktiv für den Muskelaufbau ist, es ist kontraproduktiv für den Aufbau einer guten Gesundheit. Also verbrachte ich Jahre als Marathonläufer und dann wurde mir klar, dass ich meinen Körper nach unten trug und mein Immunsystem zerstörte. Als ich zurückkam und mir die Forschung ansah, einen Abschluss in Biologie hatte und ein erstklassiger Kandidat war, schreibe ich seit 25 Jahren über Ernährung und Bewegungsernährung. Das ist also nichts Neues für mich, es ist nur wann Ich habe alles zusammengestellt und festgestellt, warum wir nicht, wissen Sie, warum wir davon ausgehen, dass wir, wie es die konventionelle Weisheit sagt, Stunden auf einem Laufband oder einem Elektrotrainer verbringen müssen, um fit zu werden. Warum tun wir das? Wir gehen davon aus, dass wir gehen müssen, wissen Sie, wir teilen die Routinen mehrmals pro Woche auf diese bizarren Maschinenteile auf, die bestimmte Muskelgruppen isolieren, aber tatsächlich hat es uns zurückgeworfen, weil Sie es nicht sind - sie verwenden nicht die zusammengesetzten Bewegungen dass unsere Gene von uns erwarten. Warum essen wir eine hochkomplexe Kohlenhydratdiät, wenn sich die Menschen nie dazu entwickelt haben, und als Ergebnis kam ich mit all diesen Fragen heraus, die ich an die konventionelle Weisheit hatte, und es stellte sich heraus, dass wir viele davon gemacht haben Dinge, die in den letzten Jahrzehnten falsch waren, nur unter der Annahme, dass dies so sein sollte, wie wir es in den letzten 50 oder 60 Jahren getan haben sollten.

Brett McKay: Ich denke, vieles, was ich denke, hat damit zu tun, wie wir uns der Wissenschaft nähern. Wir sind sehr analytisch, und ich vermute, dass Wissenschaftler gesagt haben, wissen Sie, wenn Sie sich fettarm ernähren, haben sie einige gute Ergebnisse erzielt , aber sie haben die negativen Ergebnisse davon nicht wirklich betrachtet.

Mark Sisson: Eine der großen Annahmen, bei denen die konventionelle Weisheit einen großen Fehler gemacht hat, war genau, dass in den letzten Jahren mehrere Bücher geschrieben wurden: Gute Kalorien, schlechte Kalorien von Gary Taubes ist wahrscheinlich die beste, die sich mit der Geschichte befasst von Regierungsempfehlungen darüber, was wir essen sollten. Und die gesamte Anti-Fett-Hypothese der Herzkrankheit, die darauf hindeutete, dass gesättigtes Fett und Cholesterin die Ursache für Herzkrankheiten sind. Es stellt sich heraus, dass sie bei koronaren Herzkrankheiten oder Arteriosklerose nicht von Bedeutung sind, aber obwohl Studien in den letzten 100 Jahren darauf hingewiesen haben, haben einige Schlüsselpersonen in der Wissenschaftsgemeinschaft, die ihre eigenen Vorurteile hatten, die politischen Entscheidungsträger davon überzeugt, dass wir dies empfehlen sollten Jeder ernährt sich fettarm. Und das nächste, was Sie wissen, wurde zu einer Empfehlung. Jeder, der eine Finanzierung für eine Studie über Herzkrankheiten wünschte, konnte dies nur tun, wenn er nachweisen wollte, dass eine fettreiche Ernährung Herzkrankheiten verursacht, und als nächstes wissen wir, dass wir diese konventionelle Weisheit als Paradigma haben und jeder hat jetzt Angst davor Angst vor Cholesterin, obwohl es in der Tat nichts gibt, vor dem man sich vor gesättigten Fettsäuren oder Cholesterin fürchten muss, und es stellt sich heraus, dass es Kohlenhydrate sind. Eine kohlenhydratreiche Ernährung ist wirklich das, was die meisten Probleme antreibt, die man bei Herzkrankheiten und sicherlich bei Diabetes sieht, und wahrscheinlich bei Arthritis und höchstwahrscheinlich bei Krebs.

Eines der Dinge, über die ich die ganze Zeit auf meiner Seite spreche und auf die ich in meinem Buch The Primal Blueprint sehr ausführlich eingehen möchte, ist, wie Menschen zwei Millionen Jahre lang von einer Diät lebten, die größtenteils aus tierischen Produkten bestand, wissen Sie, Fleisch und Fette und Nüsse und Beeren und Samen und ein paar Gemüse und Früchte, aber nirgendwo in unserer Geschichte bis vor ein paar tausend Jahren gab es so etwas wie Getreide oder nennenswerte Mengen Zucker.

Der Mensch hat sich also weiterentwickelt - unsere Gene haben sich dahingehend weiterentwickelt, dass wir eine fettreiche, proteinarme und kohlenhydratarme Ernährung zu uns nehmen, und wenn wir das nicht tun, wenn wir so essen, wie wir es uns vorstellen, indem wir komplexe Kohlenhydrate essen und Vollkornprodukte und 6 bis 11 Portionen Getreide pro Tag, wenn wir nach der üblichen Weisheit essen, bereiten wir uns auf Gewichtszunahme vor, in einigen Fällen auf Fettleibigkeit, und stellen uns sicher auf ein metabolisches Syndrom und möglicherweise auf Typ-2-Diabetes ein Wir sind bereit für eine erhöhte Entzündung, die sich in Arthritis und auch in Herzerkrankungen und anderen Fällen manifestieren kann. Und es wird immer deutlicher, dass Dinge wie Zucker und stärkehaltige Lebensmittel auf Getreidebasis keinen wirklichen Platz in der menschlichen Evolution haben. Sie sind einfach vor 10.000 Jahren in die Gleichung eingegangen, als unsere Vorfahren die Landwirtschaft entdeckten und eine billige und einfache fanden Quelle leerer Kalorien, um die Menschen am Leben zu erhalten.

Brett McKay: Also, okay, Sie haben also irgendwie umrissen, was an der modernen Herangehensweise an Gesundheit und Fitness falsch ist, aber was sind die Grundprinzipien des ursprünglichen Lebens, wie wirkt das ursprüngliche Leben dem entgegen?

Mark Sisson: Ein ursprüngliches Leben wirkt dem entgegen, weil ich davon ausgehe, dass wir unsere Gene schlecht verwaltet haben. Wir haben - unsere Gene wollen, dass wir gesund sind, sie wollen, dass wir fit sind, sie wollen, dass wir schlank sind, sie wollen, dass wir lange leben und glücklich sind, und all die Dinge, von denen wir glauben, dass wir sie gerne hätten sehen in unserer Zukunft. Unsere Gene wollen dies bereits, aber wir haben sie mit den falschen Signalen programmiert, und eines der Dinge, die Sie verstehen müssen, ist, dass sich der menschliche Körper jeden Tag von Minute zu Minute verändert und wieder aufbaut und repariert und es sind Ihre Gene, die dazu führen, dass Proteine ​​und Enzyme hergestellt werden und Zellen ein- oder ausgeschaltet werden. Wenn Sie also verstehen können, dass Gene am Tag Ihrer Geburt nicht aufgehört haben zu arbeiten, Gene nicht aufgehört haben zu arbeiten, wissen Sie das und haben Ihnen nur blaue oder braune Augen oder blondes oder dunkles Haar oder helle Haut gegeben oder bestimmen Sie Ihre Höhe, aber Gene sind diese kleinen Ein-Aus-Schalter, die immer für Sie arbeiten, und manchmal schalten die Signale, die Sie ihnen senden, Gene ein, die Entzündungen verursachen, manchmal schalten die Signale, die Sie ihnen senden, die Gene ein, die Ihren Körper dazu veranlassen Ich möchte Diabetiker werden und rette dich vor dem Zucker, den du isst.

Als Sie feststellten, dass wir unsere Gene schlecht verwaltet haben, aber Sie auch festgestellt haben, dass es bestimmte Hinweise in unserer Evolution gibt, die uns zeigen würden, wie wir unsere Gene neu programmieren können, um die Dinge zu tun, die sie uns ermöglichen sollen Um gesund zu sein, geht es in der Primal Blueprint wirklich darum. Es blickt zurück auf die Evolution und sagt, okay, Sie wissen, was unsere Vorfahren zwei Millionen Jahre lang getan haben, was dazu führte, dass unsere Gene genau an dem Punkt ankamen, an dem sie vor 10.000 Jahren vor der Landwirtschaft, vor der Zivilisation waren, und was wir heute tun können, um dies zu bewirken Unsere Gene machen uns gesund und es wird eine Liste von 10 einfachen Verhaltensweisen, von denen eines Pflanzen und Tiere frisst. Nun, das bedeutet, Fleisch, Huhn, Fisch, Eier, Nüsse, Samen, Beeren zu essen, aber es bedeutet, verarbeitete Lebensmittel, Transfette, gehärtete Öle zu vermeiden, Zucker zu vermeiden, Getreide zu vermeiden, das nicht Teil unserer Ernährung war Für eine Weile bedeutet es wahrscheinlich für viele Menschen, die meisten Milchprodukte zu meiden, da Milchprodukte erst vor einigen tausend Jahren hergestellt wurden.

Wenn Sie Ihre Ernährung auf das Essen von Pflanzen und Tieren beschränken, wie die ersten Regeln besagen, werden sich Ihre Gene schließlich neu programmieren, um Sie zu einer effizienten Fettverbrennungsmaschine zu machen. Sie lernen es - Ihr Körper wird buchstäblich lernen, den größten Teil seiner Energie aus Ihrem gespeicherten Energie zu gewinnen Körperfett anstatt von einer regelmäßigen Kohlenhydratversorgung alle drei bis vier Stunden abhängig zu sein, wie uns die konventionelle Weisheit sagt, ich meine, liebst du nicht das Ganze, das Mantra im Fitnessstudio, die Jungs im Fitnessstudio, die versuchen, Muskeln aufzubauen und Ich kann nicht länger als drei Stunden ohne Essen gehen oder wenn ich Masse verlieren werde.

Brett McKay: Ja, ich habe immer gedacht, dass dies eine Sache ist, die von Proteinfirmen erfunden wurde, um mehr Protein zu verkaufen, aber ...

Mark Sisson: Weißt du, es wurde sicherlich von ihnen verkündet und gefördert, aber es war nur die Annahme, dass Menschen Weiden sind, und deshalb sollten wir den ganzen Tag grasen, nun, Menschen könnten Weiden gewesen sein, aber wir Wissen Sie, wir haben Hunderttausende von Jahren unseres Bestehens Tage ohne Nahrung verbracht, es gab lange Perioden der Hungersnot, und deshalb hat der menschliche Körper in unserer genetischen Grundkonstitution einen Prozess entwickelt, bei dem wir in diesen besonderen Zeiten Fett aufnehmen konnten aus dem Lager und verbrennen es und wir leben davon ohne Probleme mit Blutzuckerschwankungen oder Stimmung oder Depression oder irgendetwas, das uns betrifft.

Das ist also Teil eins des Urbuchs über das Essen von Pflanzen und Tieren. Eine andere Regel ist, sich bei geringer aerober Aktivität viel zu bewegen.

Das bedeutet also, dass Sie nicht ausgehen und Ihre Schuhe schnüren und versuchen, Ihre Herzfrequenz Tag für Tag über einen längeren Zeitraum bei 75% bis 85% zu halten. Es bedeutet nicht, dass Sie es ab und zu tun können, sicher ist es in Ordnung, wenn Sie auf einen Trailrun gehen und es hier und da für einen Tag hart treffen wollen, das ist in Ordnung, aber wenn es zu dieser chronischen, sich täglich wiederholenden Art wird Was passiert, ist, dass es Muskelgewebe abreißt, so dass Sie nicht wirklich die Art von Muskelmasse aufrechterhalten können, die Sie möchten. Es erfordert, dass Sie Tag für Tag viel Kohlenhydrate zu sich nehmen, denn wenn Sie mit diesem hohen Herzzeitvolumen trainieren, trainieren Sie zu schnell und zu lange, um überwiegend schnell zu brennen. Sie müssen also Ihre Energiespeicher aus Kohlenhydraten beziehen und das bedeutet, dass Sie mehr Kohlenhydrate essen müssen, als Sie verbrennen. Und, wissen Sie, das ist der Grund, warum Sie oft ins Fitnessstudio gehen und unter Ihren führenden Läufern nicht viel Körperfett sehen, aber unter den normalen Gruppenläufern mittleren Alters gehen Sie ins Fitnessstudio und Wie viele Menschen haben in den letzten drei oder vier Jahren jeden Tag oder fünf Tage die Woche im Fitnessstudio auf dem Laufband gesehen, wie sie diese verbrannten Kalorien gelesen haben und dort geschwitzt haben - Schweiß läuft ihnen über die Stirn und sie haben immer noch 25 Pfund zu verlieren.

Brett McKay: Ja, ich sehe es die ganze Zeit.

Mark Sisson: Du weißt, dass du es die ganze Zeit siehst und das liegt daran, dass es nicht funktioniert, du kannst es nicht - der menschliche Körper sollte nicht vollständig Kohlenhydrate verbrennen und dann nach Hause gehen und der Abwehrmechanismus für den Körper ist, dass du vom Laufband kommst, du Verbrenne 500 Kalorien, aber dein Gehirn sagt dir, du sollst nach Hause gehen und 600 Kalorien mit den Kohlenhydraten essen, um das mehr als wettzumachen, weil dein Gehirn darüber nachdenkt, was passiert, wenn dieser verrückte Kerl das morgen wieder tun wird.

Bewegen Sie sich also viel - bei einer geringen Arbeitsaktivität bedeutet dies Wandern, Gehen oder gelegentliches Joggen bei 70% Ihrer Herzfrequenz oder leichtes Fahrradfahren, wenn Sie dies auf einem Gerät tun möchten täglich. Und hin und wieder können Sie sicher rausgehen und loslassen, wissen Sie, eine harte Siebenmeile oder so, aber die Idee hinter der Aktivität auf niedrigem Niveau ist, dass sie die Fettverbrennung fördert, und genau das wollen wir tun. Es geht also darum, Ihr Auto so weit wie möglich von der Arbeit entfernt zu parken und zu Fuß zu gehen. Es geht darum, Treppen zu steigen, anstatt Rolltreppen zu nehmen. Es geht darum, aufzustehen, wenn Sie ein Interview am Telefon führen und ab und zu durch den Raum gehen über viel bewegen auf einem niedrigen Niveau oder Aktivität.

Eines der anderen Gesetze des Primal Blueprint ist hin und wieder der Sprint, und genau das bringen wir den Menschen bei. Einmal in der Woche besteht eines Ihrer Workouts darin, 30 bis 45 Sekunden lang einen sehr intensiven Sprint mit maximaler Herzfrequenz zu absolvieren, und es muss kein Laufsprint sein, es könnte auch auf einem Fahrrad sein Seien Sie auf dem Ellipsentrainer, was auch immer nötig ist, um Ihre Herzfrequenz für nur 30 Sekunden in die maximale Zone zu bringen, denn es stellt sich heraus, dass dies nachahmt, was unsere Vorfahren getan haben, als sie sich in einer Kampf- oder Flugsituation befanden.

Sie wissen, entweder um etwas zum Abendessen zu töten oder um zu vermeiden, dass jemand zum Abendessen getötet wird. Wir mussten ab und zu sprinten, und der Mechanismus, durch den sich der Körper erholte, ist so ähnlich, weißt du, alte Linie, das, was mich nicht umbringt, macht mich stärker. Wenn Sie den Sprint so überleben, weil es sich um eine Lebens- oder Todessituation handelte, produzierte Ihr Körper menschliches Wachstumshormon, Testosteron, und es baute sich noch stärker zurück, damit Sie dem gleichen Stress beim nächsten Mal ein bisschen besser standhalten können.

Wir sagen also, dass die Leute ab und zu sprinten, nur einmal in der Woche, wissen Sie, nicht - und es sind vielleicht sechs bis acht dieser 30- bis 45-Sekunden-Kämpfe mit einer Pause von zwei Minuten dazwischen, aber in 30 Minuten haben Sie mehr erreicht als mit einem einstündigen Joggen auf einem Laufband bei 80% Ihres VO2 max.

Brett McKay: Und, Mark, das klingt alles großartig, aber eine der Kritikpunkte, die ich an dem Lebensstil von Primal Living oder Paleo gehört habe, war, dass er dazu neigt, das Leben eines Höhlenmenschen zu romantisieren. Ich meine, diese Leute streiten sich Nun, hat Caveman nicht ein kurzes, hartes Leben geführt, also meine ich, warum sollten wir ihnen nacheifern, wissen Sie, wie würden Sie auf diese Art von Kritik reagieren?

Mark Sisson: Nun, ich meine, das ist eine gängige Linie und die Annahme ist, dass sie sterben. Ich denke, die Lebenserwartung des Paläo lebte, die typische paläolithische Person vor etwa 10.000 Jahren betrug wahrscheinlich 33 Jahre, aber man muss verstehen, dass dies eine durchschnittliche Lebenserwartung ist und dass Dazu gehören der Tod während der Geburt, der Tod durch eine traumatische Infektion, der Tod durch ein Tier oder das Herunterfallen von einer Klippe, und wenn Sie dies feststellen, wenn Sie sich einen Jäger und Sammler aus der Neuzeit ansehen und den ganzen Weg zurückgehen Die Wissenschaft ist diesbezüglich ziemlich solide, und Sie haben die Skelettstrukturen untersucht. Sie finden 65, 70, 80-jährige Menschen, die zum Zeitpunkt ihres Todes sehr robust und sehr gesund waren und von denen Sie wissen, dass sie weitaus größeren Belastungen standhalten konnten als wir könnte heute. Sie waren also im Allgemeinen gesünder, stärker und schlanker. Wir wissen nicht, ob sie glücklicher oder produktiver waren, aber wir können davon ausgehen, dass sie es wahrscheinlich waren. Der Durchschnitt - tatsächlich gab es einige Wissenschaftler, die eine Extrapolation durchgeführt haben und darauf hinweisen, dass die maximal mögliche Lebensdauer der Vorfahren, über die Sie sprechen, wahrscheinlich 92 oder 93 Jahre alt war. Sie hätten also so lange leben können, wenn sie all die Dinge vermieden hätten, die wir jetzt für selbstverständlich halten, wissen Sie ...

Brett McKay: Als würde man so etwas von einem Säbelzahntiger gefressen?

Mark Sisson: Bingo. Ich meine, weißt du, oder anders ausgedrückt, ich bin 56, vor zwei Jahren habe ich mir bei einem ultimativen Frisbee das Knie verletzt, bei einem dummen Fang, wenn ich die Wahrheit sagen musste. Hätte ich mich nicht an diesem Knie operieren lassen und wäre es erst vor 10.000 Jahren gewesen, weißt du, ich wäre nicht mehr in der Lage, vor der Gefahr davonzulaufen. Ich war also wahrscheinlich totes Fleisch im Alter, als ich bis zum Alter von 54 Jahren ziemlich gut überlebt hatte, weißt du, ich hätte wegen dieses Traumas wahrscheinlich nicht lange auf die Welt gewartet. Es war also all diese Sammlung all dieser möglichen Arten, traumatischen Tod zu sterben, die die durchschnittliche Lebensdauer senkte, aber sicherlich nicht die maximal mögliche Lebensdauer veränderte, und doch, wie wir heute sagen und heute in Jäger-Sammler-Gesellschaften finden, wissen Sie Ein 7-jähriger oder ein 75-jähriger Jäger und Sammler kann immer noch einen Baum hochkrabbeln und Nahrung fangen und kann immer noch den Sex haben, den er will, und kann immer noch alles tun, was ein 25-Jähriger tut -Jahres kann im Vergleich zu unserer heutigen Gesellschaft, in der sich ein 75-jähriger Mann befindet, - der typische 75-jährige Mann ist, wissen Sie, weit entfernt von dieser Art von robuster Gesundheit, die sich alle nur zeigt Wenn wir über die Nachahmung unserer Vorfahren von Jägern und Sammlern sprechen, suchen wir nur nach Möglichkeiten, um die bestmögliche Genexpression zu maximieren, und wenn wir zur Ernährung kommen, wissen Sie, eines der Dinge, über die wir sprechen Eine der Regeln ist, giftige Dinge zu vermeiden, die eines der Dinge waren, die unsere Vorfahren am Leben erhalten haben. Ich meine, wenn Sie - sie hatten ein sehr scharfer akuter Geruchs- und Geschmackssinn.

Wir haben sicherlich die Mittel, um buchstäblich zu erbrechen, wenn wir etwas Schlechtes essen oder unsere Nieren oder Leber bestimmte Gifte herausfiltern können, also haben wir das für uns, aber darauf verlassen sich unsere Vorfahren, aber darauf - aber Heute haben wir all diese anderen giftigen Dinge, die wir noch vermeiden müssen. Sie kennen also gehärtete Öle, verarbeitete Lebensmittel mit chemischen Namen, die Sie nicht aussprechen können, und sie haben langfristige potenzielle Konsequenzen für ihre Injektion. Das sind die Dinge, die wir vermeiden wollen, und deshalb sagen wir, dass es wirklich unerlässlich ist, das zu emulieren, was unsere Vorfahren gegessen haben, und das bedeutet, wenn es normalerweise eine Nährwertangabe enthält, ist dies wahrscheinlich nicht der Fall. ' Es lohnt sich nicht zu essen.

Brett McKay: Und zurück zu dem, wissen Sie, Sie sagen, Sie essen Fleisch und Gemüse und meiden Getreide, aber wie machen Sie das praktisch? Viele unserer Leser sind jüngere Männer, sie sind im College, also haben sie keine viel verfügbares Einkommen, es scheint nur Gemüse und Fleisch zu essen, und das kann teuer werden, wenn die billigere Alternative darin besteht, in das Supermarktregal zu gehen und alles zu bekommen, was Getreide enthält, weißt du, alles scheint heutzutage Weizen oder Mais zu haben und Es ist billiger als die gesündere Option. Wie können Sie den ursprünglichen Lebensstil erschwinglich machen?

Mark Sisson: Wir haben viele - meine Leser bei Marks Daily Apple, die eine Wissenschaft daraus machen, zum Metzger zu gehen und Endschnitte und Orgelfleisch zu bekommen und die billigeren Fleischstücke zu bekommen, die sich nicht so gut verkaufen, weil sie fetter sind, wenn Tatsächlich schlage ich hier vor, dass das fetteste Stück Fleisch das beste Stück Fleisch ist, das Sie bekommen können. Wir haben Leute, die sich in das verwandelt haben, was wir moderne Sammler nennen, und die, wie Sie wissen, die Wertpackung der Hähnchenschenkel kaufen und statt der hautlosen Hähnchenbrust, die doppelt so viel ist wie die mit Haut, Sie bekommen die volle Hühnerbrust mit der Haut, weil (a) es besser für Sie ist, (b) es billiger ist und (c) es besser schmeckt.

Wenn Sie auf den Punkt kommen und all diese Dinge tun und ein wenig, nur ein bisschen Hausaufgaben machen, stellen Sie fest, dass wir viel Geld für verarbeitete Lebensmittel verschwenden, die eigentlich nicht nur nicht gut für uns sind, sondern auch nicht. t billig, wie wir denken, dass sie sein könnten. Das erste, was die Leute über die Umstellung auf eine Urdiät wissen, wenn sie die Kohlenhydrate schneiden, stellten sie fest, dass sie nicht mehr so ​​hungrig sind wie früher, weil Kohlenhydrate, Kohlenhydrate den Hunger anregen, den Appetit anregen, Insulin ansteuern und Insulin beteiligt ist beim Speichern von Fett und im Grunde alles als Fett speichern. Wenn Sie die Menge an Insulin reduzieren, die Sie absondern, weil Sie die Menge an Kohlenhydraten reduzieren, die Sie nicht so viel speichern, nehmen Sie mehr Fett aus der Speicherung und verbrennen es regelmäßig. Infolgedessen benötigen Sie nicht so viel viele Kalorien, um den Tag mit voller Energie zu überstehen, wie Sie es getan haben, als Sie ein kohlenhydratverzehrendes Tier waren. Das Endergebnis davon ist, dass nicht so viele Kalorien wie viele benötigt werden. Wenn Sie eine Kosten-pro-Kalorien-Analyse durchführen, werden keine Kalorien benötigt, um Sie am Laufen zu halten, und es gibt alle möglichen Optionen. Die Leute schauen sich an, wie viel sie für Diät-Soda ausgeben, weil sie denken, dass sie ohne Diät-Soda leben können, aber wenn sie denken, dass sie sich selbst einen großen Gefallen tun, weil Sie kein echtes Soda trinken.

Nun, Diät-Soda ist genauso schlecht oder schlechter als echtes Soda. Wenn Sie sich von Diät-Soda entwöhnen und einen einfachen Filter für Ihre Kappe bekommen und normales Wasser anstelle von Diät-Soda trinken könnten und beide übrigens keine Kalorien haben, wissen Sie, dass Sie sich dadurch 15 Dollar pro Woche sparen könnten. Weißt du, all diese kleinen Bereiche, die wir uns ansehen und sehen können, wow, ich habe einfach nicht gemerkt, wie viel ich für meinen Starbucks Latte oder meine Cola am Vormittag aus dem Automaten oder, was auch immer, meine Snacks ausgegeben habe. Und es - ich meine, ich habe Leute, die von drei, vier Dollar pro Tag leben und viel Fleisch essen, und, wissen Sie, ihre Produkte von einem Bauernmarkt zu bekommen oder sie gegen etwas anderes einzutauschen, das gehört zum Spaß am Leben Ursprünglich finden Sie heraus, wie Sie dies mit kleinem Budget tun und gesünder sein können als der Typ von nebenan.

Brett McKay: Ja, es sieht auch so aus, als gäbe es einige versteckte Möglichkeiten, wie Sie Geld sparen können. Ich meine, wenn Sie die Urdiät leben, werden Sie seltener krank. Das ist weniger, was Sie für Medikamente ausgeben müssen. auf ärztliche Betreuung, auf…

Mark Sisson: Das ist übrigens riesig.

Brett McKay: Ja.

Mark Sisson: Das ist riesig, ich meine, ich sage den Leuten, weißt du, wenn du jetzt anfängst, primär zu werden und dadurch keinen Typ-2-Diabetes bekommst, entwickelst du in deinen 50ern oder 60ern keine Herzerkrankung oder du Entwickeln Sie keine Form von Krebs, wissen Sie, muss eine Form von Krebs sein. Sie könnten das als eine bessere Investition ansehen als eine 401K, ich meine, besonders heute, aber Sie können das sagen, Sie Weißt du, es ist ein Klischee, weißt du, wenn du in deine Gesundheit investierst und wenn du deine Gesundheit hast, hast du alles, aber du weißt, frag einen 75-Jährigen, der gerade aus dem Krankenhaus kommt und einen hat, weißt du, Sie haben eine vierfache Umgehungsstraße und eine Rechnung in Höhe von 250.000 US-Dollar vor sich, wissen Sie, was er vor 20 Jahren lieber vor einer kleinen Änderung seines Lebensstils stehen würde, oder Sie kennen die Rechnungen und all die damit verbundenen Herzschmerzen und Traurigkeiten Funktionsverlust und alles andere, es kommt damit, dass man nicht auf sich selbst aufpasst.

Die Sache mit dem ursprünglichen Lebensstil ist so einfach zu integrieren und dann zu erkennen, dass Sie für den Rest Ihres Lebens so leben können. Es ist nicht so, als hätten Sie eine 60-Tage-Diät oder ein 30-Tage-Regime oder eine zweiwöchige Reinigung gesagt du wirst es tun und dann wirst du zurückgehen wie es war, die meisten Menschen, die diese Art des Essens und Trainierens und Schlafens annehmen, mit anderen Worten leben, das größte Zeugnis, das ich bekomme, sind von den Menschen, die gehen, schauen, Ich habe nicht nur ein Gewichtheben von meinem Bauch bekommen, ich habe auch ein Gewichtheben von meinen Schultern, weil ich klar sehen kann, dass ich für den Rest meines Lebens so leben kann und nicht nur nicht krank werde oder mir keine Sorgen um das Erhalten mache Einige Krankheiten, aber buchstäblich für die nächsten paar Jahrzehnte kann ich meine Kraft verbessern, ich kann meine Ausdauer verbessern, ich kann meine Stimmung verbessern. Ich meine, es ist wirklich aufregend für viele Leute.

Brett McKay: Ja. Und, Mark, es hört sich so an, als ob der ursprüngliche Lebensstil für viele Menschen eine große Veränderung sein wird. Sie sind es gewohnt, sich auf Kohlenhydratbasis zu ernähren. Sie haben jeden Tag 30 Minuten lang auf dem Laufband trainiert und für viele Menschen könnte dies eine große Änderung des Lebensstils sein. Was raten Sie also, sollten die Leute die Änderungen auf einmal vornehmen oder sollten sie es nach und nach tun?

Mark Sisson: Oh, ich denke, die Leute würden dies historisch gesehen seit drei Jahren auf einer Website tun und wir bekommen viele Rückmeldungen, Tausende von Menschen haben dieses Programm übernommen. Ich denke, wir hören nur von denen, die erfolgreich sind. Wir hören nicht von vielen, die gesagt haben, ich habe es versucht, es hat nicht funktioniert, ich bin hier raus. Da ist also ein bisschen Filter im Gange, vielleicht sind sie nicht schwer, ich weiß nicht, aber zum größten Teil - so wie sie es machen, beginnen sie normalerweise mit einer Diät und es beginnt normalerweise mit dem Schneiden Zucker und Getreide, und sie beginnen sich besser zu fühlen, und sie erkennen, wow, weißt du, ich habe nur Zucker und Getreide geschnitten. Mark sagte, ich könnte alle Lamm- und Schweinekoteletts sowie Fisch und Salate und Eier essen und Fleisch, Nüsse und all die anderen Sachen, die ich will, aber es stellt sich heraus, dass ich nicht einmal wirklich so viel essen möchte, denn sobald ich die Kohlenhydrate geschnitten habe, ist mein Appetit zu einem realistischen Appetit geworden alles was ich brauchte, um zu pflegen. Sie berichten, dass sie wochen- oder monatelang ein paar Pfund pro Woche verlieren, je nachdem, wie viel sie verlieren müssen, und dann gehen sie, whoa, wenn die Diät funktioniert, werde ich das versuchen Trainingsprogramm, und das Trainingsprogramm ist - es ist tatsächlich einfacher als das, was sie gewohnt sind, denn wenn sie es gewohnt sind, 6 oder 10 Stunden pro Woche zu trainieren, trainieren sie jetzt insgesamt 3 oder 4 Stunden pro Woche und das sind sie auch Immer noch stärker und sie verbrennen immer noch das Fett, sie können ihre Bauchmuskeln sehen, wissen Sie, sie bekommen das Ganze, was los ist, und eines der Dinge, die ich - eines meiner 10 Gesetze ist das Spielen, und ich bin Wir spielen nicht genug, es spielt nicht genug, es hat stressabbauende Eigenschaften, es hat Eigenschaften, die einen Großteil der Kraft beinhalten, die Sie in Ihr Training einbauen. Jetzt können Sie es beim Spielen verwenden und eine neue Sportart aufnehmen und so finden viele Leute, dass sie raus können und mit ihren Kindern spielen oder mit ihren College-Freunden spielen, Sie spielen und berühren Fußball oder Fußball oder ultimativen Frisbee oder was auch immer es ist. Sie können etwas tun, was sie vor einigen Monaten nicht konnten, weil sie sich möglicherweise verletzt haben, aber jetzt, weil sie lernen, mehr Zeit mit Arbeiten zu verbringen In ihrem Kern oder sie lernen, wie man ihre Füße im Barfuß-Training trainiert, das einer der neuen Ableger des Primal-Programms ist. Sie bekommen keine Muskelzüge mehr und ihre Geschwindigkeit hat zugenommen, und es sortiert sich von Schneebällen, die sich in diese Sache verwandeln, je mehr sie den Lebensstil annehmen und je mehr sie erkennen, dass es einfach ist, dass das Null-Opfer irgendetwas beinhaltet oder tut, wissen Sie, sie essen besser als sie es waren, als sie es waren waren und sie genießen ihr Essen mehr, wenn sie auf ihrer konventionellen Weisheitsdiät waren, die sie trainieren, sie verbringen weniger Zeit mit Training, ja, es gibt hier und da ein paar Workouts und Ballbuster, aber das sind sie tatsächlich Sie machen die Bauphase, aber es dauert nicht so viel, denn sobald Sie die Kohlenhydrate geschnitten haben, müssen Sie das Fett nicht mehr verbrennen. Ihr Körper brennt bereits - in einem Fettverbrennungsmodus, unabhängig davon, ob Sie trainieren oder nicht. Trainieren Sie also einfach wird dann zu einer Routine zum Aufbau funktionaler Kraft, die überhaupt nicht viel Zeit in Anspruch nimmt.

Das nächste, was Sie wissen, dass sie in ihren Schlaf schauen und ich merke jetzt, dass ich meinen Schlaf nicht eingeholt habe und ich weiß, wie wichtig Schlaf ist, sie bekommen mehr Sonnenlicht, weil sie erkennen, dass diese ganze konventionelle Weisheit Ratschläge dazu gibt Sich von der Sonne fernzuhalten ist gesundheitsschädlich, dass einer der größten Faktoren für die Zunahme von Krebs in diesem Land nicht darin besteht, dass wir so viel Zeit in der Sonne verbracht haben, sondern dass wir ironischerweise nicht genug Zeit in der Sonne verbracht haben. und jedes Mal, wenn es in der Sonne ist, produziert der Körper Vitamin D, und Vitamin D ist eines der wichtigsten Elemente in unserem Immunsystem, und insbesondere der Teil des Immunsystems, der Krebs auslöst, und es ist Schneeball, wird es zu einem Toller Lebensstil, und infolgedessen besuchen die Leute meine Foren und meine Kommentartafeln und jetzt treffen sie sich in verschiedenen Teilen des Landes, wo sie zusammenkommen, grillen und Ideen austauschen für neue Urrezepte und sie werden spielen, weißt du, eine Art offensichtlich zwischen dir und mir, wir wissen, dass ultimativer Frisbee das beste Spiel auf dem Planeten ist….

Brett McKay: Ja bitte.

Mark Sisson: Es ist nur eine Art Lebensstil, der leicht zu verwirklichen, zu umarmen und dann sicher mit anderen Menschen zu unterstützen ist.

Brett McKay: Wow, das waren heute viele großartige Informationen, Mark. Nochmals vielen Dank, dass Sie heute mit uns gesprochen haben. Es war mir ein Vergnügen.

Mark Sisson: Es ist mir ein Vergnügen.

Brett McKay: Unser heutiger Gast war Mark Sisson. Mark ist der Autor des Buches Primal Blueprint und Sie können Marks Buch unter bestellen www.primalblueprint.comund lesen Sie unbedingt Marks Blog. www.marksdailyapple.com Weitere Informationen zu Primal Living.

Nun, das schließt diese Ausgabe von The Art of Manliness Podcast ab, und bevor wir gehen, möchte ich einen Stecker für ein Buch machen. Gestern war der offizielle Start des Buches The Art of Manliness, und dank euch allen war es ein großer Erfolg. Vielen Dank an alle, die das Buch gekauft haben. Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, das Buch The Art of Manliness bekannt zu machen. Wir wissen es wirklich sehr zu schätzen. Und wenn Sie das Buch noch nicht bestellt haben, empfehlen wir Ihnen wirklich, diese Woche auszugehen und es zu tun, da wir viel zu tun haben.

Wenn Sie ein Buch vor dem 12. Oktober bestellen www.amazon.com, von www.barnesandnoble.comWenn Sie uns nach Erhalt der E-Mail-Quittung gefolgt sind, senden wir Ihnen per E-Mail einen Link zum Herunterladen einer kostenlosen Kopie unseres Leitfadens für die Feiertage. Es ist ein cooles E-Book, das wir zusammengestellt haben, um Ihren Urlaub übersichtlicher zu gestalten. Es enthält Tipps wie das Fällen eines Weihnachtsbaums oder das Anzünden eines Kaminfeuers. Wenn Sie dies also vor dem 12. Oktober tun, erhalten Sie eine Kopie dieses kostenlosen E-Books. Und das ist es, wir wissen es wirklich zu schätzen und bleiben bis nächste Woche männlich.