Ohne dieses können Sie nicht vollständig frühstücken

{h1}

Eine kurze Lektüre von einem meiner Stücke Hier bei Art of Manliness werden Sie bald feststellen, dass ich der Typ bin, der gerne seinen Whisky trinkt und ihn auch trinkt! Als Tennesseaner bin ich so ziemlich ein Fan von allem, was mein alter Onkel ist Jack bastelt gleich die Straße runter in Lynchburg. Also, als ich von ihrer neuesten Sorte hörte - Winter Jack - eine Mischung aus klassischem Jack Daniels Old No. 7 Tennessee Whisky und einem Schuss Apfelweinlikör - Ich war sofort begeistert und wollte es nicht nur in einer Tasse, sondern auch in einer Pfanne ausprobieren.


Der Schlüssel zum Kochen mit jedem Geist besteht darin, dem Geist zu erlauben, das Gericht zu ergänzen - nicht zu überwältigen. Winter Jack hat einen niedrigeren Alkoholgehalt als traditioneller Jack Daniels Whisky und da er mit Apfelweinlikör verschmolzen ist, ist er eigentlich eine gute Zutat zum Kochen. Abgesehen von den Frühstücksgerichten unten (die nicht auf den Morgen beschränkt sein müssen; sie eignen sich auch hervorragend zum Frühstück und Abendessen!) Kann ich diesen Geist als großes Kompliment sehen, wenn er warm über Vanilleeis gegossen wird oder in einem Apfelkuchen, Fruchtparfait oder Zuckerglasur. Mit anderen Worten, es ist nicht nur zum Trinken da.

Ich werde nicht müde darüber zu sprechen, dass ein hausgemachtes Essen eine der einfachsten Freuden des Lebens ist. Ich lade Sie ein, es vorwärts zu zahlen und ein paar Freunde zu einem bauchwärmenden Frühstück einzuladen - eine herzhafte Mahlzeit, die Sie vor dem Feuer essen können und auf den Ansturm der folgenden College- oder Profifußballspiele warten.


Prost, im wahrsten Sinne des Wortes.

Winter Jack kandierter Speck

Kandiertes Speckrezept mit Whisky Jack Daniels.


Nur wenige Dinge sind im Leben besser als Speck. Und wenn Sie es mit dem Geschmack von Whisky und Apfelweinlikör kombinieren, ist es wie eine Hochzeit im Lebensmittelhimmel. Zusammen mit der Zugabe von Winter Jack helfe ich dabei, diesen Speck zu übertreiben, indem ich etwas Süße (brauner Zucker) und Gewürze (schwarzer Pfeffer) hinzufüge. Dies ist wahrscheinlich eines der süchtig machenden Rezepte, die ich je kreiert habe Seien Sie gewarnt, Sie können nicht nur eine Scheibe essen. Bedient 4 Personen.



  • 1 Pfund in der Mitte geschnittener Bentons Speck (oder eine andere Sorte)
  • ¼ Tasse hellbrauner Zucker
  • 1 Teelöffel. frisch geknackter Pfeffer
  • 1 Unze. Winter Jack

1) Ofen auf 350 Grad vorheizen. Speckscheiben aus der Verpackung nehmen und in eine Rührschüssel geben. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und werfen Sie sie, um sicherzustellen, dass die Mischung auf jeder Scheibe gleichmäßig verteilt ist.


2) Speck in einer Schicht auf ein Backblech legen. 25 Minuten backen oder bis sie knusprig sind. Vom Herd nehmen, überschüssiges Fett auf Papiertüchern abtropfen lassen. Dienen.

Bratäpfel + Winter Jack

Bratäpfel Frühstück Whisky Winter Jack.


Ein traditionelles südländisches Frühstück enthält immer eine Beilage aus klebrigen, süßen Bratäpfeln. Ich beschloss, sie mit einer Einstellung von Winter Jack erwachsen zu machen. Sie können diese separat essen oder als Belag zum französischen Toastrezept hinzufügen. Für ein abendliches Dessert diese Äpfel mit Vanilleeis oder griechischem Joghurt belegen. Klüger arbeiten, nicht härter. Bedient 4 Personen.

  • 3 Granny Smith-Äpfel - geschält, entkernt und in ½-Zoll-Stücke geschnitten
  • ¼ Tasse hellbrauner Zucker
  • 1 Prise koscheres Salz
  • 1 Teelöffel. Zimt
  • 1 Unze. Winter Jack
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter, in Würfel geschnitten

1) Ofen auf 350 Grad vorheizen. Die ersten 5 Zutaten in eine Rührschüssel geben und gleichmäßig verrühren.


2) Apfelscheiben in eine gusseiserne Pfanne geben und mit Butter belegen. 35 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und die Mischung mit einem Löffel umrühren. Weitere 25 Minuten backen, bis die Äpfel weich sind und die Mischung sprudelt. Dienen.

Klassischer French Toast + Winter Jack Glasur

Französisches Toast-Whisky-Glasur-Frühstücksrezept.


Klassischer French Toast gepaart mit einer zuckerhaltigen Glasur - diese Kombination ist fast so, als würde man seinen Lieblings-French Toast mit einem guten Donut verschmelzen. Die Glasur ist super vielseitig, was sich gut für dieses Frühstück oder als zusätzlichen Schlag für fast jedes Dessert eignet. Bedient 4 Personen.

  • 3 Eier
  • 2/3 Tasse Milch
  • 1 Teelöffel. Zimt
  • 1 Esslöffel Zucker
  • ½ TL. reiner Vanilleextrakt
  • 8 dicke Scheiben französisches Brot
  • ungesalzene Butter
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 3 Esslöffel Winter Jack

1) In einer kleinen Rührschüssel die ersten fünf Zutaten gut verrühren. Tauchen und beschichten Sie beide Seiten jeder Brotscheibe in die Eimischung und lassen Sie sie auf jeder Seite etwa 15 Sekunden lang in der Mischung einweichen.

2) In einer vorgeheizten Pfanne bei mittlerer Hitze Butter hinzufügen. Wenn die Butter zu schäumen beginnt, fügen Sie die Brotscheiben hinzu und achten Sie darauf, die Pfanne nicht zu überfüllen. Pro Seite 2-3 Minuten braten oder bis das Brot auf jeder Seite goldbraun ist.

3) Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Glasur vor, indem Sie die letzten beiden Zutaten verquirlen, bis sie sich vereinigen.

4) Toast aus der Pfanne nehmen und mit Winter Jack Glasur beträufeln. Dienen.